Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (303)
Bewertungen filtern
303 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
105
152
40
4
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
105
152
40
4
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 303 Bewertungen
Bewertet 1. Juni 2013

Ich komme nun schon seit 6 Jahren regelmäßig nach Suzhou. Bei meinem letzten Aufenthalt habe ich das GrandMetro ausprobiert und war begeistert. Die Lage des Hotels direkt im SIP von Suzhou ist genial. Der Jinji Lake ist max. 5 Taxi Minuten entfernt und somit alle Top Restaurants und Bars im SIP praktisch vor der Haustür.
Die Zimmer sind sehr hell und geräumig und besitzen einen begehbaren Kleiderschrank, einen (nicht abgetrennten) Wohnbereich mit Kühlschrank und Arbeitsbereich. Somit haben die Zimmer eigentlich eher Suite-Charakter. Trotz der sehr zentralen Lage sind die Zimmer (..die nich zum Jinji Lake liegen) sehr ruhig und man kann sogar bei offenem Fenster schlafen.
Das Hotel ist vor allem bei Reisegruppen sehr beliebt. D.h. wenn man früh etwas später dran ist (ab 08:30Uhr) kann man durchaus mal etwas auf den Fahrstuhl warten müssen. Wenn man geschäftlich hier ist so wie ich aber kein Problem.
Für mich DIE Topemfehlung für Suzhou

Zimmertipp: Die billigeren Zimmer die KEINEN Seeblick haben sind definitiv ruhiger!
  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Axel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. April 2013

Wir sind jetzt bereits das zweite Mal in diesem Hotel, das Essen hat sehr nachgelassen, auf dem Frühstücksbuffet stand schlechte Sojamilch, alles sehr lieblos und ein Gehetz im Raum, trotz Buchung von 5 Tagen assen wir jeden Tag im Frühstücksraum, am dritten Tag wollten sie uns nicht i den Frühstücksraum gehen lassen, weil wir plötzlich kein Frühstück gebucht hätten, wirklich ein wirres Durcheinander. Das Zimmer war nicht sauber, überall lagen Haare von anderen Leuten herum und alles war schmierig und wir mochten nichts anfassen. Wir würden in dieses Hotel nicht mehr gehen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, lebraeb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Mai 2012

Das Hotel liegt nahe dem High-Tech-Business Gebiet von Suzhou und ist somit ideal für Geschäftsreisen. Die Zimmer sind in der Regel recht großzügig immer mit Wasserkocher, Kaffe/Tee und Wasser kostenfrei und in ausreichender Menge. Die Badezimmer haben alle benötigten Ammenities (Duschgel, Shampoo, ...).
Direkt neben dem Hotel liegt ein Fitnessstudio mit "Les Mills" Kursangebot (Voucher gibt's an der Rezeption) und eine kleine Passage mit einem "Subway", einem Japanischen Restaurant und einem kleinen Supermarkt.
Das Frühstücksbuffet ist reichlich und wird immer wieder nachgefüllt. Es ist jedoch sehr "chinesisch", aber frisch gemachte Nudelsuppe mit Pilzen und Gemüse am Morgen gibt Kraft!

Zu beachten ist, wie bei fast allen chinesischen Hotels, dass "Nichtraucher-Zimmer" nicht unbedingt bedeutet, dass in diesem Zimmer nicht schon intensiv geraucht wurde. Im Zweifel gleich zurück zu Rezeption, es gibt ohne Probleme dann ein anderes Zimmer.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Fabi24a!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. September 2011

In der sehr schönen Stadt Suzhou ist dieses neue Hotel zu empfehlen. Sehr schöne, geräumige Zimmer mit allen Annehmlichkeiten. Große, helle Eingangshalle, geräumige Bar. Beim Einchecken wurde unsere (1oer)-Reisegruppe nicht nach Kreditkarten gefragt. das hatte zur Folge, dass wir in der bar die Rechnung nicht auf das Zimmer buchen lassen konnten. Sehr unangenehm im ersten Moment. Ansonsten war auch der Service sehr schnell unf zuvorkommend.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Jochen48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. März 2011

Das Grand Metro Park Hotel in Suzhou, ca. 1,5 Autostunden von Shanghai entfernt, liegt ca. 1 km vom Zentrum der Stadt entfernt. Zu verschiedenen Einkaufszentren und dem Freizeitpark sind es ca. 3-4 km. Die Zimmer in diesem Hotel sind verhältnismäßig groß, der Hauptraum unterscheidet regelmäßig den Schlaf- und den Wohnraum. In der Mitte des Zimmers steht ein Flachbildfernseher, der auf einer schwenkbaren Kommode sowohl auf den Schlaf- als auch auf den Wohnraum hin ausgerichtet werden kann. Das Bett war ziemlich hart. Die Klimatisierung des Zimmers hat nicht funktioniert, so dass ich nachts bei 26 Grad schlafen musste. Alternativ hätte ich die Kippfenster zur Straße hin öffnen müssen - inklusive aller dadurch entstehenden Nachteile (Lärm, Geruch etc.). Die Zimmer selbst sind nicht allzu sauber, Hausstauballergiker dürften bei dem Teppich durchaus ihre Probleme bekommen. Auch im Badezimmer setzt sich dieser Eindruck fort: die Fugen der Fliesenwand zur Badewanne hin waren teilweise dunkel durchsetzt (Schimmel). Das Personal ist schlecht ausgebildet, was sich an verschiedenen Beispielen gezeigt hat. So habe ich (1) erst nach drei Anläufen eine Rechnung mit meinem Namen und dem korrekten Firmennamen erhalten, (2) in der Bar für meinen zweiten Drink am Abend kein neues Glas bekommen - es wurde einfach das alte aufgefüllt - und (3) im hoteleigenen Restaurant hat keine der fünf (!) Bedienungen ohne das Eingreifen des "Vorgesetzten" den Ablauf von der Bestellung bis zur Bezahlung korrekt hinbekommen. Das Restaurant bietet zum Abendessen eine Auswahl an nationalen wie internationalen Gerichten am Buffet, allerdings war das meiste nur lauwarm oder geschmacklich eher aussagelos. Auch waren z.B. die offen herumliegenden Fische für die frische (?) Zubereitung nicht gekühlt. Auch beim Frühstück war das Buffet, wenn überhaupt, nur durchschnittlich.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, chriz1976!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen