Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (435)
Bewertungen filtern
435 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
351
69
11
4
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
351
69
11
4
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 435 Bewertungen
Bewertet 14. Juni 2013

Durch Zufall bin ich auf das MEN's Resort & Spa gestossen. Nachdem ich die Bewertungen hier bei Tripadvisor gelesen hatte, habe ich sofort 8 Nächte in einem Suite Zimmer gebucht. Kurz nach meiner Reservierung hat mich Pierre, der das Hotel mit seinem Partner führt, kontaktiert, um mir die Ausflugsmöglichkeiten zu nennen - toller Service. Der optionale Flughafen-Transfer wurde perfekt organisiert und ich war da. Der Empfang war sehr herzlich. Die Anlage ist wunderschön und gepflegt, mein Zimmer war gross, sauber und sehr stilvoll eingerichtet. Ich habe mich sofort wohl gefühlt. Eine sehr schöne Sauna/Dampfbad ist auch vorhanden. Das Personal ist absolut freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück, das im Preis enthalten ist, ist ausreichend und lecker. Speisen und Getränke werden den ganzen Tag angeboten. Das Praktische ist, man kann alles auf die Zimmerrechnung schreiben lassen. Sehr zu empfehlen ist der Fisch süss-sauer - ich habe selten so etwas Leckeres gegessen. Das Hotel organisiert auch ausgezeichnete "private guided tours". Obwohl man dort wirklich nicht weg will. Der Weg in die Stadt dauert zu Fuss 30 Minuten, mit dem Tuk-Tuk 10 Minuten. Mein Fazit: ich habe mich in einer sehr angenehmen, entspannenden Atmosphäre perfekt erholt - absolut zu empfehlen! Ich werde wiederkommen.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gdm1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. August 2012

Wir waren hier bei unserem ersten Cambodia Besuch zur Besichtigung der Angkor Anlagen im Februar 2010 und hatten eine Suite gebucht. Abholung am Flughafen, einwandfrei. Die Ausstattung der Zimmer entsprach perfekt unserem persönlichen Geschmack. Ein sehr schöner grosser Raum, ein sehr gutes Badezimmer. Vielen Dank an Pierre, alles sehr gut geführt, sehr gutes Personal. Sehr gute Ratschläge für Touren und das Ausgehen am Abend. Hier wird einfach auf alles geachtet! Man merkt, das hier das Wohl der Gäste an erster Stelle steht, Pietre weiss, nur so funktioniert letztlich dieses Business. Qualität ist das Ziel und hier finden Sie das Ergebniss.
Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Phirom C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. April 2012

Das "Mens Resort" ist ein kleines, aber sehr exklusives men-only gay-hotel nahe der Altstadt von Siem Reap. Der Franzose Pierre kümmert sich mit seinem kambodschanischen Partner rund um die Uhr um die Gäste, die Anlage ist wunderschön und gepflegt, die Zimmer unterschiedlicher Kategorien sind alle ansprechend. Eine Gymraum steht ebenso zur Verfügung wie mehrere professionelle Massage-Therapeuten. Eine schöne Sauna ist im Erdgeschoss, aber nur in den früheren Abendstunden frequentiert. Kleinere Speisen und Getränke werden untertags angeboten, so das man das Resort - erschöpft von den Tempelbesuchen - nicht verlassen muss. Das Hotel organisiert auch ausgezeichnete "private guided tours" und einen individuellen Flughafentransport. Ein kleinerer Umbau ist geplant, also nachfragen wie es mit Bauarbeiten und Lärm in naher Zukunft aussieht. Uneinschränkt empfehlenswert!

Zimmertipp: Standardzimmer sind ok, schöner aber die sehr großzügig bemessenen Suiten (90 US-$)
  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mundmmuc2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Oktober 2011

Hatte das Mens durch Zufall im Internet gefunden und spontan für drei Nächte gebucht. 70 USD incl. Frühstück sind preiswert, der per Email bestellte Flughafen Transfer stand pünktlich zur Abholung am Flughafen bereit. Das Hotel befindet sich etwas Abseits des Zentrum (den alten Markt kann man in ca. 30 Min locker erreichen), ein Taxi kostet 2 USD.
Die Suite war nicht sehr groß, schöne Dusche, Balkon. Negativ ist einzig das Bett zu bewerten, was viel zu hart ist.
Frühstück ist nicht sehr üppig, man hat die Wahl zwischen drei oder vier Gerichten welche dann serviert werden. Kaffee war gut.
Die Stimmung im Hotel ist relaxed... leider nur vier Liegen am Pool. Sehr schöne "Wellness" Anlage mit Sauna, Whirlpool ...
Haben im Hotel einen Guide incl Wagen für die Tempel Tour gebucht und sehr gute Erfahrungen gesammelt!

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, beetlefan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Oktober 2010

MEN's Resort & SPA ist ein sehr neues und hochwertiges Hotel aussschließlich für Männer ab 18 unter französischer Leitung. Es gibt insgesamt 10 Zimmer, sehr groß und geräumig, mit allen Annehmlichkeiten, die man von gehobenen Hotels erwarten kann (Klimaanlage, großes und sehr geräumiges Bad mit allen Amenities, LCD-TV, sehr preiswerte Mini-Bar, Sofa-Ecke, durchdachtes Ablage-Konzept, ausreichende Anzahl von Steckdosen, Schreibtisch etc.)
Es gibt einen wunderschönen 18m Pool (Salzwasser), ausreichend Sonnenliegen und Ruhezonen, um zu faulenzen oder auch ein Buch zu lesen. So fällt es nicht schwer, zwischen den Tempelbesuchen auch mal einen Ruhetag am Pool einzuschieben. Eine Bar mit einer guten Getränke-Auswahl und kleinen Snacks rundet das Angebot ab.
Nahtlos und stilvoll sind die SPA-Bereiche integriert: Finnische Saune, Dampfbad, Yakuzzi, Duschen und Ruhekabinen. Massagen werden zu angemessenen Preisen angeboten. Ein gut ausgestattetes Fitness-Studio rundet das Angebot ab.
Das Resort kümmert sich auch um die Vermittlung von Guides oder Fahrzeugen zur Besichtigung von Angkor und Umgebung. Mit anderen Gästen kommt man an der Bar schnell in Kontakt, falls man dies möchte. Das Publikum war international (Asien, Europa, Australien etc.)
Zwei Dinge sind mir besonders aufgefallen:
1. Die Sauberkeit: Unauffällig wird auf eine sehr hohe Sauberkeit geachtet. So gibt es kein leeres Geschirr, was irgendwo herumsteht, die Anlage wird mehrmals am Tage kontrolliert und wenn nötig gereinigt, zu den SPA-Stoßzeiten am Nachmittag und am Abend sind sogar zwei MA für die ständige Überwachung der Sauberkeit abgestellt.
2. Es gibt nichts, was es nicht gibt: Falls man einen Wunsch bzgl. Essen, Trinken, Ausflügen, Einkäufen, Organisation hat, so sagt man einfach seine Wünsche. Es wird alles, was möglich ist, auch möglich gemacht. Hier gibt es kein Standard-Programm, alles wird nach den individuellen Wünschen zusammen gestellt.

Fazit: Ein sehr gutes und exclusives Resort für Männer ab 18 mit allen Annehmlichkeiten zu vernünftigen Preisen.
Erwartung übertroffen, Absolute Empfehlung!!!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, adag4!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen