Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Echte Kultur und Spass dazu”

Dubai Camel Racing Club
Platz Nr. 78 von 353 Aktivitäten in Dubai
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 6. November 2016 über Mobile-Apps

Auf Empfehlung einer guten Freundin waren wir am Freitag 04.11. ab 13 Uhr dort. Hatten anfangs Sorgen das es kein(e) Rennen ab 14:30 Uhr dort gab. War sehr ruhig dort, keine Autos auf den Parkplätzen, keine Kamele. Doch binnen Minuten kamen dann alle. Dromedare, jede Menge Autos, Sheikh Hamdan und um 14 Uhr folgten die ersten Rennen. War eine großartige Aktion. Das mal kostenfrei direkt zu erleben, auch auf die Brücke über der Startanlage zu gelangen. Am konnte Fragen stellen. Tradition und Moderne, auch für Außenstehende ein tolles Erlebnis.

1  Danke, borgy2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (74)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

5 - 9 von 74 Bewertungen

Bewertet 9. Oktober 2015

Kamelrennen sind der Nationalsport in den Emiraten, vergleichbar mit dem Fussball in Europa. Wir besuchten den Camel Racing Club im Rahmen eines Tagesausfluges als Einstiegsevent mit dem Bus. Außerhalb der Rennen findet Traings und Übungsrennen statt. Man muss dann allerdings früh an der Bahn sein, sonst wird es zu heiß für die Tiere. Wir bekamen mehrere Gruppen mit Kamelen zu sehen, die teils von Jockeys aus Fleisch und Blut, teils aber auch von Roboter-Jockeys trainiert wurden. Die Tiere waren in einem guten Zustand, unser Reiseführer berichtete von Tieren im Besitz der Herrscherfamilien, denen eigene Ernährungsberater zur Verfügung stünden. Neben den Rennbahnen befinden sich Strassen, von denen aus Trainer oder Besitzer die Roboter-Jockeys per Joystick aus dem fahrenden, klimatisierten SUV steuern können.

2  Danke, Miraculix63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2015

Haben den Racing Club im Rahmen einer Rundreise besucht.
Da aktuell Ansteckunsgefahr (so wurde uns gesagt) bestehen würde kann der Besucher die Kamele nur aus der Ferne trainieren sehen....
Getränke: es gab nichts zu kaufen, alles war geschlossen

Fazit für uns: waist of time

Danke, MarkusToeLu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 4. April 2018

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. Januar 2018 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dubai Camel Racing Club angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Dubai Camel Racing Club? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen