Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhotel”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
The Palace at One&Only Royal Mirage Dubai
Nr. 8 von 554 Hotels in Dubai
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 29. Mai 2012

Wurde uns von Freunden die in Dubai leben empfohlen als schönstes Hotel in Dubai!! Es war auch das schönste in dem wir bis heute Ferien gemacht haben! Freundliche Bedienung, alle Restaurant haben eine vorzügliche Küche! Das Hotel ist ruhig, man merkt nichts von den Leuten! Wunderschöner Garten um unter den Palmen im Halbschatten faulenzen! Sandstrand an dem man km weit laufen kann! Einfach Traumferien, wir gehen wieder!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Huebscher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.800)
Es gibt aktuelle Bewertungen für The Palace at One&Only Royal Mirage Dubai
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

90 - 96 von 1.802 Bewertungen

Bewertet am 29. Mai 2012

The Palace ist eines unserer Lieblingshotels und deshalb besuchten wir es auch schon zum 10. Mal. Was wir hier so besonders lieben ist das arabische Styling. Hier meine ich nicht nur den Baustil und das Restaurant Tagine, sondern auch die arabischen Gäste, die dieses Hotel gerne aufsuchen.
Da das One&Only aus mehreren Hotels besteht, hat man auch die Möglichkeit viele unterschiedliche Restaurantes zu besuchen. Zum Hotel The Palm gibt es soger einen eigenen Bootsshuttle.
Die Zimmer sind für die heutige Zeit etwas klein, aber neu renoviert und sehr elegant eingerichtet, so wie auch der Rest des Hotels. Was mir persönlich fehlt ist eine Nespresso - Maschine, die sonst in vielen Dubaihotels üblich ist ( und ich kenne einige sehr gute ). Auch kann ich die hohen Internetkosten nicht nachvollziehen.
Trotzdem schätzen wir das Royal Mirage sehr und werden es im July wieder besuchen, nämlich auf den Rückweg von The One & Only Reethi Rah auf den Malediven, das wir auch nur empfehlen können.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sun_de_luxe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Mai 2012

Wir waren im Mai 2012 für 6 Nächte in dieser wunderschönen Anlage eingebucht und haben uns wirklich erstklassig erholt. Natürlich haben wir uns vorab auch die anderen Kommentare auf Tripadvisor angesehen - können einige der nicht 100%ig positiven Kommentare aber nun keineswegs mehr nachvollziehen. Das Ding ist der pure Luxus, die Verpflegung ist in allen Restaurants (auf jeweils unterschiedlichste Weise) absolut hervorragend (unser Tip: "The Beach - Bar & Grill" - abends im Freien einen Tisch buchen wenn es die Temperaturen zulassen), der Service ist in jeder Hinsicht erstklassig - wir hatten immer das Gefühl dass sich die Angestellten wirklich um einen kümmern und das auch gerne tun. Wir hatten über unseren Reiseveranstalter Halbpension gebucht: Das bedeutet Frühstück inclusive in einem der Frühstücksrestaurants sowie zum Abendessen eine Gutschrift beim Besuch eines der Restaurants auf der Anlage (unbedingt immer vorab ein Reservierung über "Guest Services" vornehmen, da auch nicht-Hotelgäste die Restaurants zu schätzen wissen). Kostenloses Wasser gibt es täglich auf das Zimmer sowie am Strand. Unser Zimmer war traumhaft, obwohl wir die "günstigste" Kategorie gewählt hatten (Superior Deluxe Doppelzimmer). Kostenlose Shuttlebusse bringen einem regelmäßig zu den anderen Hotels der Anlage, zur "Mall of the Emirates" oder in den Atlantis Wasserpark auf der Palm. Hier fehlt es wirklich an Nichts, wir hatten gar nicht die Chance alle Annehmlichkeiten zu nutzen oder zu testen, also kommen wir gerne wieder.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, adiprene13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. April 2012

Vor mehreren Jahren hat uns dieses Hotel bei einem Restaurantbesuch aufgrund der orientalischen Pracht (man kann hier wirklich vom Traum aus 1001 Nacht sprechen) so ueberzeugt, das das Royal Mirage zu unserem Stammhotel in Dubai wurde (wir kennen auch einige andere Hotels in Dubai) und wir mittlerweile bereits 8 Mal zu Gast waren. Nun sind auch die Zimmer renoviert und wieder auf Top-level, wenngleich nach wie vor eine Nespresso-Maschine fehlt (in dieser Hotelkategorie eigentlich bereits Standard) und aberwitzige Wifi-Preise verlangt werden.
Das Hotel ist nicht nur aufgrund der Authentizitaet sondern auch aufgrund des Umstandes absolut zu empfehlen, dass die Restaurants der beiden benachbarten Hotels und nun auch des neuen One and Only Hotels "The Palm" benuetzt werden koennen. Zum "The Palm" verkehrt ein regelmaessiger Bootstransfer mit tollem Blick auf die neu erbaute Skyline entlang der Dubai-Marina. Die Restaurants sind nicht nur sehr unterschiedlich hinsichtlich der Ausrichtung, haben alle Top-Qualitaet und sind top eingerichtet - wie in der Hotelanlage stimmt sogar das allerkleinste Detail.
Auch wenn es vielleicht in Dubai Strandhotels mit einem schoeneren Strandabschnitt geben mag (die "Jumeirah Palm" liegt unmittelbar davor) - aufgrund der sogar von vielen Sheikhs genutzten orientalischen Anmutung und der extrem abwechslungsreichen Restaurants unser Dubai-Highlight!

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, MinisfromAustria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Dezember 2011

Auf unserer Rückreise von den Malediven in die Schweiz machten wir noch einen zwei Tage Stopover in Dubai. Wir kamen in dem Hotel an und wurden freundlich empfangen. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht und baten den Herren an der Rezeption uns ein besonders schönes zu geben. Er antwortete, dass wir eines der schönsten Zimmer bekommen würden. Das Zimmer war, kurzum, eine bessere dunkle Besenkammer mit keinem Meerblick. Also wieder zurück zur Rezeption und nach einem anderen Zimmer gefragt. Er sagte, dass es ihm sehr leid täte, aber das Hotel sei vollkommenen ausgebucht!?!? Mein Mann antwortete ihm, dass uns dies egal sei und das Hotel uns die Zimmerkategorie geben muss, die wir schlussendlich gebucht haben. Für Fehlplanungen ist nach unserer Ansicht schliesslich nicht der Gast verantwortlich. Daraufhin hat er uns gebeten ihm 2 Stunden Zeit zu geben, er sehe was er machen kann. Kurzum nach 2 Stunden hatten wir ein schönes Zimmer mit Meerblick, jedoch war das Ärgernis am Anfang sehr störend. Die Restaurantauswahl ist, verglichen mit anderen Hotels in Dubai z.B. Jumeirah Zabeel Saray oder Mina a Salam, sehr klein und beschränkt. Ebenso wie das Fruhstücksbuffet. Was uns auch aufgefallen ist, dass kein Mitarbeiter, egal wen wir nach etwas gefragt oder gebeten haben, sich verantwortlich gefühlt hat. Wir wurden immer an irgend jemanden verwiesen, der, oh grosse Überraschung, auch keine Ahnung hatte und uns weiter schicken wollte. Zum Thema Roomservice: sehr langsam (wir mussten geschlagene 1.5h! auf Eiswürfel warten). Demzufolge haben wir dann beschlossen, um unsere Nerven zu schonen, nur in diesem Hotel zu Übernachten und den Rest der Zeit in der Shopping Mall oder im weitläufigen Gebiet des Mina a Salam zu verbringen.

Fazit: Der Name 'One&Only' steht eigentlich für herausragenden Service, Spitzenklasse und Luxus. Leider wissen wir nicht, warum dies nicht im One&Only Royal Mirage in Dubai umgesetzt wird. Es ist definitiv eine sehr schlechte Werbung für die gesamte 'One&Only' Kette und hält uns definitiv davon ab, je wieder ein 'One&Only' Hotel zu buchen.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, voyageista!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. April 2011

Waren zum 3. Mal im Royal Mirage Palace und können nur wieder sagen - es war traumhaft schön. Die Begrüßung in der Nacht fing an mit einem Tee und kurzem Aufenthalt in der Lobby, bis wir in "unsere" Suite geführt wurden. Da der Gold Level-Bereich komplett renoviert war, waren wir angenehm überrascht über die geglückte Ausstattung der Suite mit warmen, frischen Farben. Es stand sogar ein frischer Obstkorb bereit und frisch ausgepresste Fruchtsäfte. Der Service und die Aufmerksamkeit des Personals, sei es im Haus oder am Strand ,ist beispielhaft. Die Freundlichkeit und die Aufmerksamkeit beim Frühstücksbuffet, zudem die enorme Aus-wahl an allen möglichen Dingen für ein schönes Frühstück ist überwältigend.
Alles in allem hatten wir wirklich den Eindruck , in einem arabischen Palast zu sein. Wir kommen im Dezember wieder dorthin.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, XantosXanten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2011

Angefangen bei persönlicher Begrüssung, dem Berücksichtigen des Zimmerwunsches,der liebevollen Gastgeschenke für unseren Hochzeitstag und dem immer zurückhaltend höflichen und doch persönlichem Personal , könnte man auch das vielfältige Ambiente der 9 Restaurants und das entspannte , weil weitläufige Poolgefühl ,den sehr sauberen Strand und den Brillenputzservice hervorstechend erwähnen. Wir waren sehr zufrieden und selbst der Preis war der Leistung angemessen. Die genossene Halbpension war des guten fast zuviel.Wir buchten über EWTC Köln und können das sehr empfehlen.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, MLLOHNE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Dubai angesehen:
One&Only The Palm Dubai
Nr. 3 von 554 in Dubai
1.132 Bewertungen
Atlantis, The Palm
Nr. 110 von 554 in Dubai
17.030 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Dubai Marina
The Ritz-Carlton, Dubai
The Ritz-Carlton, Dubai
Nr. 57 von 554 in Dubai
2.240 Bewertungen
Dubai Marina
Grosvenor House Dubai
Grosvenor House Dubai
Nr. 5 von 554 in Dubai
4.636 Bewertungen
Jumeirah Zabeel Saray
Nr. 54 von 554 in Dubai
5.221 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Palace at One&Only Royal Mirage Dubai? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Palace at One&Only Royal Mirage Dubai

Anschrift: Al Sufouh Rd | Jumeirah Beach, Dubai 37252, Vereinigte Arabische Emirate
Telefonnummer:
Lage: Vereinigte Arabische Emirate > Emirat Dubai > Dubai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der Strandhotels in Dubai
Nr. 8 der Luxushotels in Dubai
Nr. 25 der Familienhotels in Dubai
Nr. 41 der Romantikhotels in Dubai
Nr. 97 der Businesshotels in Dubai
Preisklasse: 323€ - 1.077€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Palace at One&Only Royal Mirage Dubai 5*
Anzahl der Zimmer: 231
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Ebookers, Ltur Tourism AG, 5viajes2012 S.L., Weg, Evoline ltd, Hotelopia und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Palace at One&Only Royal Mirage Dubai daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Royal Mirage Dubai
Palace Hotel Dubai
One & Only Dubai
Hotel The Palace At One & Only Royal Mirage Dubai
One Only Mirage Dubai
Palace One Only Royal Mirage
The Palace At 1 & Only Royal Mirage Dubai
The Palace At One And Only Royal Mirage Dubai
The Palace At One&Only Royal Mirage Dubai Hotel Dubai

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen