Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
AVANI Deira Dubai Hotel
Hotels in der Umgebung
Jumeirah Al Qasr at Madinat Jumeirah(Dubai)
461 $*
374 $*
Jumeirah.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Jumeirah Mina A'Salam(Dubai)
396 $*
316 $*
Jumeirah.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
506 $*
315 $*
Jumeirah.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
404 $*
342 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Jumeirah Emirates Towers(Dubai)(Großartige Preis/Leistung!)
217 $*
159 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
291 $*
285 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
296 $*
252 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Jumeirah Zabeel Saray(Dubai)
342 $*
245 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Grand Hyatt Dubai(Dubai)(Großartige Preis/Leistung!)
231 $*
190 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
287 $*
258 $*
Anantara.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.870)
Bewertungen filtern
1.870 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.079
552
163
44
32
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.079
552
163
44
32
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
130 - 135 von 1.870 Bewertungen
Bewertet 24. Oktober 2012

Ein sehr schönes, für Dubai Verhältnisse, kleines 5 Stern Hotel. Sehr zentral im alten Teil Dubais gelegen und sehr gut vom Flughafen aus zu erreichen. Toller Service von einem sehr freundlichen und sympathischen Team. Das Frühstück ist sehr vielseitig. Vor allem unser "Stammkellner" Andrei war immer hilfbereit und konnte unsere Wünsche von den Augen ablesen. Das Schwimmbad ist nicht sehr groß, aber sauber und hat ausreichend Liegen zur Verfügung. Wir waren in einer Executive-Suite untergebracht und die Annehmlichkeiten der zusätzlichen kostenfreien Verpflegung am Nachmittag und Abend wollen wir nicht mehr missen.
Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Hotel in Dubai

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hago S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. August 2012

Sehr freundlicher und kompetenter (!) Service auch in der Ramadan-Zeit !
Bloß nicht Rauchen oder Kaugummi-Kauen vor dem Hoteleingang zwischen Sonnenauf-und Untergang in dieser Zeit !!!
Sonst wirklich sehr angenehmer Aufenthalt - Zimmer konnte früh ab 08.00 Uhr bezogen werden - nach einer Flugnacht ist das genial !
Ausgezeichnete Küche zum Frühstück und abends - europäische und vor allem arabische Spezialitäten !!
Sehr gute Anbindung mittels Metro an die sehenswerten Zentren.
Der Fluglärm (Start- bzw. Landeanflug nahezu über dem Hotel) stört nicht wirklich und kann für Fans sogar sehr interessant sein.
Pool auf dem Dach und Fitness-Raum sehr zu empfehlen.
Einen 2-3 tägigen Aufenthalt hier kann man durchaus genießen!

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, bassbratscher1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2012

Nachdem ich in den vergangenen Jahren bereits mehrmals das Mövenpick Bur Dubai als Unterkunft wählte, entschied ich mich dieses Mal für das Mövenpick Deira in der Hoffnung,dass aufgrund des geringen Alters des Hotels der mit 5 Sternen angegebene Standard die diesbezüglichen Erwartungen erfüllt. Leider wurde ich auf breiter Front enttäuscht. Die als im Zimmerpreis enthalten angegebene Tageszeitung wurde nur nach mehreren Telefonaten zur Verfügung gestellt und das auch jeweils nur am Tag der telefonisch geäußerten Bitte. Zeitung am nächsten Morgen: Fehlanzeige.
Beim Frühstück war ich erstaunt darüber, dass in einem 5-Sterne-Haus keinerlei Servietten vorgehalten werden. Meine diesbezügliche Frage an die Bedienung wurde mit einem knappen 'das ist hier nicht üblich' quittiert. Nach erneuter Nachfrage war es dann möglich, wenigstens eine Papierserviette zu erhalten, später wurde mir dann (den anderen Gästen jedoch nicht) morgens eine Stoffserviette hingelegt. Der Nachschenkservice beim Kaffee war nicht feststellbar. Die Bedienung war offensichtlich überhaupt nicht in diese Richtung geschult.Es waren schon außergewöhnliche Anstrengungen erforderlich, um die Aufmerksamkeit der Bedienung zu erreichen um dann die Bitte um eine weitere Tasse Kaffee äußern zu können (der Kaffee an sich war leider täglich sehr sehr dünn geraten). Erst nach entsprechender Intervention wurde Kaffee (jedoch ohne vorher zu fragen, ob dies gewünscht werde) einfach immer nachgeschenkt. Ein freundlicher Tagesgruß wie man das sonst in anderen Häusern gerne antrifft, war im Mövenpick Deira leider auch nicht üblich.
Das Frühstück an sich war sehr eintönig, es gab als Brotbelag jeweils 2 Sorten Käse (Emmentaler und Cheddar) und Wurst (Mortadella) , sowie 3 Marmeladen und Honig.. Es fehlte jedoch z.B. Räucherlachs oder auch Hommus. Bananen z.B. wurden gar nicht angeboten, ebensowenig Äpfel. Das angebotene Obst war bereits gewürfelt, was dem Geschmack eher nicht zuträglich war.
Auch den in anderen Häusern selbstverständliche Kundenservice, nämlich dass am Pool (mindestens) Wasser kostenfrei angeboten wird, scheint man hier nicht zu kennen. Die Antwort des insoweit von mir daraufhin angesprochenen Personals war lapidar, dass in den Hotels der Region Deira dies nicht üblich sei. Da dem Supervisor diese Diskussion augenscheinlich unangenehm war, hielt er Rücksprache mit dem zuständigen Entscheidungsträger und siehe da - an den Folgetagen erhielt jeder Gast am Pool ein kleines Fläschchen Wasser ohne Berechnung.
An einem Abend hatte ich Gäste (locals), die gerne noch ein Heißgetränk zu sich genommen hätten. In der Lobby war dies nach Auskunft der Rezeption wegen des Ramadan nicht möglich (obwohl es bereits um Mitternacht war). Wir wurden in das 24-Std.-Restaurant gewiesen (dort wo morgens auch Frühstück serviert wird). Es war niemand in diesem Restaurant, jedoch lagen auf dem Boden viele Speisereste herum, die Tische waren teilweise nicht saubergemacht worden, ein Eindruck, der bei meinen Gästen nicht nur Verärgerung, sondern auch ein "Fremdschämen" auslöste, da ihnen als 'locals' dieser Anblick, der sich mir dort bot, sehr unangenehm war. Der herbeigerufene Kellner wurde von einem 'local' auf dieses doch sehr unappetitliche Erscheinungsbild angesprochen, worauf der Kellner die Bestellung (Kaffee und Süßigkeiten) aufnahm und uns in die Lobby verwies, dort sei es sauberer. Die Restriktion, dass in der Lobby wegen des Ramadan nichts serviert werden dürfe, war plötzlich außer Kraft gesetzt. Den erschreckenden Eindruck innerhalb des Restaurants erklärte der Kellner mit dem (Stunden zuvor) beendeten Iftar-Buffet.
Anstelle der in anderen Hotels üblichen Betthuperl (z.B. von Patchi im Jumeirah Emirates Towers) fand ich abends immer ein Kärtchen mit unnützem 'Wissen' auf dem Kopfkissen. Das braucht niemand und ein bisschen frisches Obst oder eine kleine Süßigkeit wären bei Weitem wesentlich besser angekommen.
Nach vielen kleinen Ärgernissen und Enttäuschungen wurde beim Checkout auch noch eine Übernachtung zuviel berechnet. Mein diesbezüglicher Hinweis auf die Reservierungsbestätigung wurde von der Dame am Counter mit der Bemerkung quittiert, dass der höhere Betrag im System hinterlegt sei und sie diesen daher berechnen müsse. Zwecks Herbeiführung einer Klärung musste sie zunächst den Manager konsultieren; erwartungsgemäß dauerte die entsprechende Klärung einge Zeit (schlecht, wenn man zum Airport muss und der Abholer bereits wartet).
Alles in allem kann ich meine Erfahrungen mit diesem Hotel dergestalt zusammenfassen, als es evtl. geeignet sein mag für die vielen asiatischen Kurzzeitgäste oder auch für Gäste, die sich direkt in der Ein-/Abflugschneise gerne die Flieger vom Liegestuhl aus nächster Nähe ansehen - hierzu gibt es mehr als genug Gelegenheiten wähend des Tages. Im Vergleich zu vielen anderen Häusern der 5-Sterne-Kategorie in Dubai empfand ich Angebot und Service im Mövenpick Deira jedoch nicht dem 5-Sterne-Anspruch entsprechend. Persönlich würde ich dieses Hotel als Übernachtungsmöglichkeit in Dubai nicht mehr wählen, guten Gewissens weiter empfehlen kann ich es auch nicht, so lange die beschriebenen Defizite nicht abgestellt werden.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ResiPoI!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Juli 2012

... Parking service funktionierte perfekt, an der Rezeption wurde mir ein Upgrade auf die Executive Zimmer angeboten, der ist es auf jeden Fall wert - eigenes Frühstück, Internet Corner, Softdrinks den ganzen Tag, Kaffee & Tee nachmittags und abends "Leckerli", dazu Bier, Wein und vieles mehr! Hotelpool am Dach klein aber fein, Fluglärm aufgrund der Nähe klar und stört nicht, wer Ruhe und einen größeren Pool haben will, sollte kein Stadthotel nehmen ;-)

Internet WLAN funktioniert einwandfrei, könnte schneller sein, einzig die TV Lösung funktioniert nicht, TV Programme fallen aus, Radio ebenfalls und der Menüpunkt News ist leer?, Hier besteht definitiv Bedarf an einer neuen erprobteren Lösung, aber over all trotzdem TOP!

Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: geschäftlich
Danke, Georg M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juni 2012

Sehr gutes Hotel im Stadtteil Deira,

wir waren 4 Tage mit Kleinkind im Urlaub dort um uns Dubai Stadt anzusehen.
Wir kommen gerne wieder. Das Hotel hat wirklich 5 Sterne verdient.

perfekter freundlicher Service (personal denkt mit)
schöne geräumige Zimmer
sehr sauber
erstklassiges Frühstück
kostenloses Valid Parking
Nette kleine Poolanlage auf dem Dach
leichter Fluglärm (hat uns nie gestört)

Altstadt mit Souks sind in der Nähe.
ca. 5 bis 10 min zu Fuß zur U-Bahn (Green Line): Station Abu Baker
ca. 10min vom Internationalen Flugplatz Dubai entfernt
kostenloses Shuttelbus zum Strandhotel möglich

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Travel_Scout_68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen