Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Hotel - unnötiger Ärger”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa
Nr. 44 von 554 Hotels in Dubai
Bewertet am 31. Januar 2014

Lage
Das neue Sofitel befindet sich auf dem äusseren "Zweig" der Palme. Nach dem Hotel Atlantis sind es noch ca. 5 Autominuten. Damit fährt man bis zum Jumeira Beach ca. 13 Minuten. Der Ausblick ist schön, wenn auch nicht so beeindruckend wie von den Nachbarhotels (Anantara, Waldorf Astoria).

Gebäude
Das Hotel ist auf verschiedene Gebäude verteilt. Wir hatten eine Beach-Suite, direkt vor dem Fussweg, der wiederum an den Strand angrenzt. Sehr schön eingerichtet und sehr geräumig. Das Haupthaus beherbergt hauptsächlich die Restaurants, den Fitness-Bereich und die Empfangshalle. Insgesamt sehr geschmackvoll und freundlich eingerichtet. Die Wege auf dem Gelände sind recht weit, daher bietet das Hotel Caddy-Cars an, mit denen man auch vom Zimmer abgeholt wird.

Zimmer
Unser Zimmer hatte ein sehr gutes Bett, eine grosse Badewanne, separate Dusche und zwei Toiletten. Leider gab es trotz des räumlichen Überangebots zu wenig Ablagemöglichkeiten, oder Kleiderhaken, zB für eine Jacke. Das Zimmer war sehr sauber und wurde vom Room-Boy auch sehr ordentlich gepflegt!
Ein Abend war allerdings von einer Firmenveranstaltung geprägt, die eine open-air-Disco beinhaltete. So war bis 23 Uhr ein Basshämmern zu hören, was schon etwas nervig war.

Service
Sehr freundlich! Vor allem zu Kindern. Manchmal noch ein klein wenig ungeübt, aber die Mitarbeiter geben sich viel Mühe. An manchen Tagen kam die (kostenlose) Tageszeitung doppelt, dann mal ein paar andere Exemplare oder gar nicht. Aber das waren nur Kleinigkeiten.
Ärgerlich war, dass wir einmal nachts um 2 Uhr rausgeklingelt worden sind, weil sich ein Mitarbeiter nicht merken konnte wer nun abreisen möchte und daher einfach mal an allen in Frage kommenden Zimmern geklingelt hat. An der Rezeption hat man sich zwar dafür entschuldigt. Insgesamt bestätigt sich aber, dass man in der gesamten Accor-Gruppe kein wirkliches Interesse an Kritik hat. Dies wurde mir im Pullmann Aachen, siehe gesonderte Bewertung, auch einmal seitens des "Managers on duty" explizit bestätigt.

Essen
Das Essen war ordentlich. Vor allem in dem Fischrestaurant kann man hervorragend speisen. Leider hatten wir keine Gelegenheit alle Restaurants auszuprobieren.

Abrechnung
Leider gab es bei der Abrechnung Probleme. Wir hatten schon vorher auf verschiedenen Portalen gelesen, dass man bei dem Hotel darauf achten sollte und können das leider nur bestätigen. Wir mussten dem Hotel beim Check-Out eine eigene Email von Sofitel.com (zum Glück hatten wir es ausgedruckt dabei) vorlegen, die bescheinigte, dass das Frühstück im Zimmerpreis inbegriffen war. Ansonsten hätten wir pro Tag rund 60 EUR doppelt zahlen sollen. Man muss sich das einmal überlegen. Das Hotel weis selbst nicht, was es für eine Rate abgeschlossen hat (obwohl über das eigene Portal gebucht worden war) und der Gast muss beweisen, welche Leistungen inbegriffen sind. Dann wurde uns auch noch vorgehalten, dass wir es nicht bei Ankunft bereits vorgelegt hatten. Da das Email auf deutsch verfasst war, der Herr an der Rezeption aber kein deutsch sprach, wollte er es zudem noch anders interpretieren...

Pluspunkte:
Schöne Anlage
Komfortable Zimmer
Freundlicher Service; besonders kinderfreundlich
Toller Strand

Negativ:
Verhalten bei Abrechnung / Check-Out

Zimmertipp: Nehmen Sie ein Zimmer mit Palmenblick. Dann schaut man auf bzw über den Pool auf den Strand und hat ...
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Staubwedel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
C-Schnyder, General Manager von Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2014

Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank fuer die Zeit, die Sie sich fuer das Feedback genommen haben. Gerade als recht neues Haus, sind Ihre Erfahrungen und Kommentare wichtig fuer uns.

Wir freuen uns zu hoeren, dass es Ihnen und den Kindern bei uns im Resort gut gefallen hat, vielen Dank fuer die detailierte Beschreibung der Hoteleinrichtungen, Zimmer und des Servicepersonals.

Die Kommentare bezueglich Veranstaltung, sowie dem Abreisezeitpunkt und der Abrechnung haben wir an die entsprechenden Abteilungen weitergeleitet und bemuehen uns, den Service in diesen Bereichen zu verbessern.

Wir sind sehr erfreut, dass Ihnen unser ‚Moana‘ Fischrestaurant besonders gut gefallen hat.

Wir hoffen, Sie bald in unseren anderen 6 Restaurants und im Resort begruessen zu koennen.

Mit herzlichen Grüßen

C. Schnyder
Generaldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (4.900)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

288 - 294 von 4.900 Bewertungen

Bewertet am 29. Januar 2014

Die Ausstattung und Lage von diesem Hotel ist einzigartig. Man sieht vom Strand aus rechts zum Hotel Atlantis und links zum Burj al Arab. Die hängenden Gärten (die Blumen sind wirklich echt) und die liebevolle florale Dekoration haben uns sehr gut gefallen. Die vielen Brunnen und die ansprechend gestalteten Räume vermitteln Ruhe und Wohlgefühl. Das Büffet im Manava läßt keine Wünsche offen und die Qualität der Speisen war spitze. Wenn man wie wir die richtige Zeit für Frühstück und Abendessen erwischt, muss man auch nirgends anstehen und lange warten. Wir empfanden es auch nicht als zu laut und wenn sich mal nicht sofort ein Platz findet, sind die Bediensteten dort sofort behilflich. Das Schlafzimmer und das Bad war sehr gemütlich und sehr sauber, das einzige was fehlte, waren ein paar Hacken für die Handtücher, aber die kommen ja vielleicht noch. Der Poolbereich ist traumhaft gestaltet und groß genug zum schwimmen und sich erholen. Es waren ausreichend Liegen für alle da und Auflagen und Handtücher wurden sofort von einem netten Menschen gebracht.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, mareille_m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
C-Schnyder, General Manager von Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2014

Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank fuer Ihr positives Feedback zu unserem Haus.

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns wohl gefuelt haben. Wir haben Ihre Kommentare an die entsprechenden Abteilungen weitergeleitet und werden Ihr Feedback bezueglich der Ablagemoeglichkeiten genauer untersuchen.

In der Zwischenzeit hoffen wir, Sie bald wieder bei uns im Resort begruessen zu duerfen!

Mit herzlichen Grüßen

C. Schnyder
Generaldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Dezember 2013

Über die wunderschöne Anlage wurde hier schon mehrfach berichtet. Man kann nicht glauben, dass man sich in Dubai befindet... Super nettes Personal, unser Zimmer war immer tip top geputzt und jede Frage/Wunsch wurde sofort erledigt. Der Frühstücksraum ist im Gegensatz zu der Anlage sehr "nüchtern" eingerichtet und hallt sehr. Unbedingt das ital. Restaurant probieren (gegrillter Tunfisch mit Kräuterkruste)! Man kann schön draussen sitzen und es ist nicht so voll wie das Manava. Wir haben uns sehr wohl gefüllt und können es weiter empfehlen.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Sandkatze!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
C-Schnyder, General Manager von Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Januar 2014

Sehr geehrter Gast,

wir danken Ihnen vielmals für Ihre Anmerkungen zu Ihrem Aufenthalt im Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa.

Über Ihre lobenden Worte freuen wir uns sehr. Ihre positiven Würdigungen werden wir selbstverständlich gerne an die betreffenden Mitarbeiter weiterleiten. Ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die Tag für Tag daran arbeiten, Ihnen einen einwandfreien Service zu bieten, die schönste Belohnung.

Wir hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen

C. Schnyder
Generaldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Dezember 2013

Das Hotel ist architektonisch eine Superklasse.Der Service ist gut . Die Preise aber auch . ein Hotel zum Ansehen und sich wohlfühlen. Ein Bus des Hotels fährt täglich zu den Malls.Das Hoteltaxi ist unwesendlich teurer als die Dubaitaxen. Empfehlung. Vom hotel immer ein Hoteltaxi nehmen.

Zimmertipp: Achtung , im rechten Seitzenflügel schlisst ein Kraftwerk o.dgl. an. Es gibt Geräusche.Die mindeste ...
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, GerdDuisburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
C-Schnyder, General Manager von Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2014

Sehr geehrter Gast,

Wir moechten uns an dieser Stelle herzlich fuer Ihr Feedback und Ihre Kommentare bedanken.

Es freut uns sehr zu hoeren, dass es Ihnen bei uns im Resort gut gefallen hat. Vielen Dank auch fuer Ihren Zimmertipp fuer unsere Luxury Zimmer mit Meer- oder Palmenblick, sowie fuer die Kommentare zum Transport.

Wir hoffen, Sie bald wieder im Sofitel The Palm begruessen zu koennen.

Mit herzlichen Grüßen

C. Schnyder
Generaldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wir waren vom 19.11 bis 29.11 2013 in diesem wunderschönen Hotel und durften unseren verdienten Urlaub dort genießen.Als erstes darf ich anführen das wir nicht einmal das von vielen genannte problem hatte das man beim buffet anstehen musste.Dies können wir nicht verstehen da genug platz vorhanden ist und niemals mehr als 30 sek auf einen tisch warten mussten.Was wir bemängeln würden ist wirklich die Sauberkeit der Zimmer hier wäre wirklich einiges zu verbessern zb. die Sauberkeit der Handtücher oder die reinigung der Glasflächen aber da wir uns im Urlaub befanden wollten wir uns nicht über sowas ärgern.Desweiteren sind die Preise der Getränke doch zu hoch was aber wohl an den Gegebenheiten des landes liegt.Allles in allem aber ein wunderschönes hotel mit super toller lage und immer freundlichen mitarbeitern.Wir haben es sehr genossen und werden nächstes Jahr wieder kommen!

Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
Danke, JeffR1986!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
C-Schnyder, General Manager von Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2014

Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank fuer die Zeit, die Sie sich fuer das Feedback genommen haben. Gerade als recht neues Haus sind Ihre Erfahrungen und Kommentare wichtig fuer uns, um den Service stets zu verbessern.

Wir freuen uns zu hoeren, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben. Zudem freut es uns, dass Sie gute Erfahrungen in unserem Hauptrestaurant ‚Manava‘ mit Internationalem Buffet gemacht haben. Ihr Feedback bezueglich des Housekeepings haben wir an die entsprechenden Abteilungen weitergeleitet und bemuehen uns, die Punkte zu verbessern.

Wir freuen uns schon, Sie in diesem Jahr wieder bei uns begruessen zu koennen!
Mit herzlichen Grüßen

C. Schnyder
Generaldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Dezember 2013

Wir waren Mitte November für 2 Wochen in dem seit Juli im "soft-Modus" eröffneten Sofitel The Palm. Erst hatte ich ob der negativen Feedbacks Angst, ob die Wahl den so gut war, doch wir wurden überhaupt nicht enttäuscht.
Der Empfang war hervorragend; es gab zwar leichte Verwirrungen bzgl. der Anzahlung, aber die wurde schnell erklärt. Es gab sogar ein Upgrade von einem normalen Twin-palm view auf eine Beach-Suite. Toller Service, merci Nicolas!
Die gesamte Anlage ist wunderschön gebaut, überall Wasserläufe, alles schön abgepflanzt und im polynesischen Stil nur max. drei Stockwerke hoch gebaut. Die Häuser sind schön mit Reet bedeckt und geben tatsächlich das Gefühl wieder, dass man im Pazifik weilt.

Das Frühstücksbuffet (0 Wartezeit!) erfüllt alle Wünsche, es gibt auch 2 Live-Cooking-Stationen. Das Personal kann nicht immer gutes Englisch, aber: jeder kennt jemanden, der es kann, und das Warten auf eine etwas komptetentere Person dauert wirklich nicht lange.
Tatsächlich schwach war die (offene) Weinauswahl am ersten Abend im Steakhouse, dort gab es statt fünf nur 2 offene Weine. Prinzipiell sind die Weine extrem hochpreisig, dies ist in den VAE aber leider fast immer der Fall.
Auch kann der Service am Strand noch zulegen, es kann nicht sein, dass man als Gast aktiv den Service um etwas bittet. Die Qualität der Speisen war aber immer top, sowohl am Strand als auch in den diversen Restaurants (Steak, Fisch, Französich, Chinamann, der Italiener und das intern. Restaurant mit Buffet), die wir ausprobiert haben.

Die Zimmer wurden gut gereinigt, man sollte wegen des typischen Sandes (ergibt Dreck) die Zimmer von Zeit zu Zeit mal nass reinigen...

Per Zufall waren wir dann auch Gast bei der gr. Eröffnungsparty, die wirklich hielt, was sie versprach.

Ein paar Worte zum Publikum: es waren viele russische Gäste dort, was einige Europäer wohl als störend empfinden. Tatsächlich waren auch ein paar lauter als sonst, aber das Gros bestand aus Familien mit kleinen Kindern, die nicht wirklich gestört haben. Der Strand ist auch lang genug, um sich abseits der Kinder zu plazieren. Der Rest des Publikums bestand aus Franzosen (keine Überraschung im Sofitel), Engländern und Deutschen.

Wir würden auf jeden Fall wieder in dieses Hotel fahren und es auch Freunden und Bekannten empfehlen.
Die Kritik von manchen Reisenden (auch im gleichen Zeitraum) kann ich aus meiner Sicht nicht nachvollziehen.

Zimmertipp: Wenn es finanziell geht: unbedingt eine Beach-Suite buchen.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Floschi340!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
C-Schnyder, General Manager von Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Januar 2014

Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank dass Sie zu Gast bei uns im Sofitel Palm Jumeirah waren und sich die Zeit genommen haben ausfuehrlich ueber unser Haus zu berichten und Sie angemessen, dem Hause entsprechend auf unserer Eroeffnungsparty teilnehmen und feiern konnten.

Wir freuen uns sehr dass Ihnen Empfang, die Qualitaet der Speisen in den Restaurants, das Fruehstueck, die Beach Suiten und vor allem das Verhalten unserer Mitarbeiter positiv aufgefallen sind, auch wenn der Service nicht immer den von uns angestrebten Standard entsprochen hat unter anderem am Strand, was uns ausgesprochen Leid tut und uns bei Ihnen formell entschuldigen.

Die Weinauswahl im offenen Ausschank ging leider ein permanents Manko im Belieferungssystem vorraus und als interne Massnahme haetten wir die Menues auf den neuesten Stand bringen sollen, was mittlererweile geschehen ist und neue Weiss und Rotweine ausgewaehlt worden sind. Die Preissituation ist leider nicht beeinflussbar auf der Palme und Mindestanspruch in Qualitaet geht ein hoeherer Einkaufspreis voraus. Wir nehmen Ihre Anmerkung sehr ernst und werden Ausschau nach “value for money” halten, um dies unseren Gaesten direct weitergeben zu koennen.

Da wir hoechsten Wert auf die Sauberkeit unserer Zimmer legen moechten wir Ihnen versichern dass die Zimmer taeglich nass gereinigt werden.

Herr XYZ, wir wuerden uns natuerlich sehr freuen, wenn Sie in absehbarer Zeit wieder zu Gast in unserem wunderschoenen Resort waeren und vor allem die Weiterentwicklung erfahren koennen.


Auf Ihren naechsten Besuch in Sofitel Palm Jumeirah freuen wir uns ganz besonders und verbleiben in diesem Sinne,


Mit recht herzlichen Dank und Gruessen,


C. Schnyder
Generaldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. November 2013

Das Hotel wurde im Juli eröffnet, daher sollten die größeren bzw.kleineren Probleme inzwischen gelöst sein - dies ist leider nicht der Fall.
Man muss zum Frühstück bzw.Abendessen im Buffetrestaurant bis zu einer halben Stunden auf einen Tisch warten, da das Personal mit dem Abräumen des schmutzigen Geschirrs nicht weiterkommt, obwohl extrem viel Personal im Restaurant beschäftigt ist. Es wird einfach übersehen!!! Das sollte jetzt endlich die Aufgabe des Management sein, ihre Mitarbeiter disbezüglich besser zu schulen. Holt man sich etwas vom Buffet, ist man gezwungen, dass schmutzige Teller selbst auf einem anderen leeren Tisch abzustellen, sodass man wieder etwas Platz hat. Dies ist nicht 5* würdig.
Es sei jedoch erwähnt, dass die Freundlichkeit des Personals, Sauberkeit und Ausstattung des Hotels sehr gut ist.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Susanne B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
C-Schnyder, General Manager von Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Dezember 2013

Sehr geehrter Gast,

Wir bedanken uns uber Ihre positiven Kommentare bezuglich.
Der Freundlichkeit des personals und die generelle Ausstattung des hotels.
Wir bedauern aber zu erfahren, dass die Dienstleistrung wohrend des fruhstucksservice nicht zufriedenstellend war und werden die notigen massnahmen nehmen um diese sitiation rasch zu verbessern.


C. Schnyder
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Dubai angesehen:
Dubai Marina
Sofitel Dubai Jumeirah Beach
Rixos The Palm Dubai
Nr. 24 von 554 in Dubai
2.978 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Jumeirah Zabeel Saray
Nr. 53 von 554 in Dubai
5.228 Bewertungen
Fairmont The Palm, Dubai
Nr. 65 von 554 in Dubai
4.486 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa

Anschrift: East Crescent Road | The Palm Jumeirah, Dubai 55558, Vereinigte Arabische Emirate
Telefonnummer:
Lage: Vereinigte Arabische Emirate > Emirat Dubai > Dubai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 15 der Strandhotels in Dubai
Nr. 32 der Spa-Hotels in Dubai
Nr. 41 der Luxushotels in Dubai
Preisklasse: 188€ - 629€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 543
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Ctrip TA, ACCOR, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com, Ebookers, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Evoline ltd, Hotelopia und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel The Palm Shoreline Apartments Dubai
Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa
The Palm Shoreline Apartments Hotel Dubai

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen