Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Villa Senesouk
Hotels in der Umgebung
280 $*
242 $*
Sofitel
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
160 $*
102 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
160 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
150 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Le Sen Boutique Hotel(Luang Prabang)
148 $*
139 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
460 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
245 $*
180 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Santi Resort & Spa(Luang Prabang)
75 $*
73 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Villa Santi Hotel(Luang Prabang)
94 $*
81 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Luang Say Residence(Luang Prabang)
227 $*
214 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (261)
Bewertungen filtern
261 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
38
153
53
13
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
38
153
53
13
4
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 261 Bewertungen
Bewertet 7. April 2012

Villa Senesouk, Sakkarin Road, Luang Prabang: ideal genau vis-a-vis vom Wat Sensoukaram gelegen, um die morgendliche Almosenprozession der Mönche vom Balkon mitzuerleben, aber nur, wenn man ein Superior Zimmer im vorderen Gebäude bucht (Achtung, das kann auch ein Nachteil sein, wenn man in der Früh nicht um 5:30 aufgewckt werden möchte durch Tellerklappern und Kistenrücken - die Plätze werden hergerichtet für die Touristen, die den Mönchen Almosen geben möchten, die Touristen trudeln dann so ab 6 Uhr laut schnatternd ein). Die Zimmer wirklich schön, dunkle Holzfußböden, geschmackvoll eingerichtet, mit liebevoll ausgesuchten Details wie ein kleiner bestickter Überwurf über dem Bett, Zierkissen oder Holzschnitzereien. Moskitonetze über den Betten. Bad einwandfrei, sauber, ausreichend heißes Wasser mit Durchlauferhitzer, großer Spiegel mit gutem Licht, Fön. Kleiner Schreibtisch, auch mit gutem Licht, Kühlschrank, TV, Klimaanlage, WiFi, das nur zeitweise nicht funktioniert. Alle Zimmer im oberen Stock haben einen Gemeinschaftsbalkon, aber die im hinteren Gebäude haben nur Aussicht auf den Hof, dafür sind die Zimmer größer. Personal spricht durchschnittliches Englisch und Französisch, die Stadtpläne waren ausverkauft und wurden auch während unseres dreitägigen Aufenthalts nicht nachgeliefert. Gratis Kaffee bei der Rezeption, sonst keine Verpflegung, auch keine Getränke. Aber es gibt ein paar Minuten entfernt genügend kleine Läden sowie Cafés und Restaurants. Was uns wirklich gestört hat, war die Tatsache, dass man uns in einem Zimmer im hinteren Gebäude unterbringen wollte, obwohl wir ein Superior Zimmer um US $ 40.- mit Watblick gebucht hatten, angeblich weil alles voll war (möglicherweise, weil wir mit Rucksäcken reisen und nicht mit Designerkoffern, obwohl wir zwei Oldies sicher nicht wie typische Backpacker aussehen; aber das ist uns im Laufe unserer vierwöchigen Reise durch Südostasien mehrmals passiert). Als wir mittels Reservierungsemail auf dem gebuchten Zimmer bestanden, war dann doch plötzlich eines frei, siehe da. Das gleiche Spiel, als wir eine Nacht verlängern wollten - angeblich alle vorderen Zimmer ausgebucht, ein Zimmer hinten hätten wir haben können, aber um den gleichen Preis. Als wir dankend ablehnten und uns um ein anderes Hotel umschauen wollten, war dann doch wieder vorne ein Zimmer frei.....

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Susotti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Januar 2011

Das Hotel liegt direkt gegenüber vom Vat Sene und ist morgen beim Almosengang der ideale Platz.
Abends ist es schön ruhig. Ich empfehle die Zimmer mit Balkon, man sitzt dort wunderchön.
Nach ein paar Metern ist man bei einer guten Auswahl an Restaurants und rechts und links von Hotel gibt es schöne Frühstückscaffes. Alles mit französichen Kolonialflair und absolut zu ampfehlen.
das einzige negative sind die extrem harten Matrazen.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MarionNew!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. September 2010

Das Haus liegt etwas abseits vom Zentrum, aber alle wichtigen Plätze sind in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon zur Strasse mit Blick auf Wat Senesouk, eine sehr schöne Klosteranlage. Vom Balkon konnten wir auch gut und mit der nötigen Diskretion den morgendlichen Almosengang der Mönche beobachten.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, HBroehl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juli 2010

Wir sind bereits das zweite Mal in diesem Guesthouse abgestiegen und haben es wieder nicht bereut. Unser Zimmer hatte einen Balkon, von dem man direkt auf das Senesouk Kloster - und frühmorgens suf den Almosengang der Mönche - blickt. Das Haus liegt ruhig - etwas entfernt vom Backpacker Bereich - im Zentrum der Halbinsel. Die Zimmer sind ausreichend gross und sehr sauber. In der Nähe gibt es einige gute Restaurants und ein gutes Frühstückscafe ("Morning Glory").

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bensemax!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Agoda-Reisender
Bewertet 16. Dezember 2009

  • Aufenthalt: Dezember 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Mehr Bewertungen anzeigen