Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mit Bike zu den Wasserfällen”
Bewertung zu Tad Sae Waterfall

Tad Sae Waterfall
Im Voraus buchen
Weitere Infos
50,00 $*
oder mehr
Full-Day Nam Khan River Kayaking and Tad Sae Waterfall Tour from Luang Prabang
Weitere Infos
60,00 $*
oder mehr
Hike and Kayak the Nam Khan River Valley Small-Group Tour from Luang Prabang
Platz Nr. 12 von 93 Aktivitäten in Luang Prabang
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 1. Januar 2014 über Mobile-Apps

Die knapp 15km mit dem Bike war eher unspektakulär, da wir der Hauptroute Road13 folgten. Ausser die letzten 2-3km waren über Landstrassen.

Die Fälle waren okay, schöner Stufenfall aber das schönste war der kleine Spaziergang dem Bach entlang. Denn da im Jungle waren wir fast alleine und konnten die einzelnen Fälle so richtig geniessen.

Danke, Lhiuvan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (979)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

44 - 48 von 979 Bewertungen

Bewertet am 1. Januar 2014 über Mobile-Apps

Wir haben uns mountainbikes gemietet und sind damit zu den wasserfällen geradelt. Dort angekommen wird man per boot auf die andere seite des flusses gebracht, wo man auch schon die ersten elefanten zu gesicht bekommt. Die wasserfälle sind idyllisch gelegen, man kann den kleinen pfaden nach und man findet immer wieder kleine wasserfälle. Zurück im "zentrum" haben wir uns sann noch für das zip line entschieden. Relativ teuer, doch ganz witzig. Man bekommt einen helm aufgesetzt, das nötige sicherungszeug umgeschnallt und los gehts. Zu fuss durch den dschungel - ca. 10 minuten gehts recht den berg hoch bis zur ersten line. Danach heissts für die nächsten 45 minuten äffchen spielen und durch den dschungel schwingel. Funny und die jungs machen da einen wirklich guten job.
Man kann in dem park gute 4-5h verweilen und eine gute zeit haben. Zurück sind wir dann wieder mit dem bike, wem das zu streng ist, nimmt für den rückweg ein tuk tuk, die nehmen auch die bikes mit.

Wir hatten einen erfüllten tag.

Danke, Siquijor6227!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. November 2013

In Österreich gibt es sehr viele, sehr hohe Wasserfälle, deshalb war ich zuerst sehr skeptisch, als wir mit dem Kleinbus zum Fluss fuhren und dann mit dem winzigen Boot zu den Wasserfällen gebracht wurden.

Aber es hat sich wirklich gelohnt!!!Wunderschön windet sich das Wasser rund um die Bäume, zusammen mit den badenden Elefanten ein einzigartiger Ausblick!
Das Wasser ist zum Baden ziemlich kalt, eine angenehme Erfrischung.
Wir sind auch auf den Elefanten geritten, im Reiseführer steht, dass sie max. 4-5 Stunden am Tag arbeiten müssen, was nur die Hälfte ist, was sie vorher als Arbeitselefanten gearbeitet haben. Hoffen wir es...

Die Kajakfahrt danach auf dem Nam khan war eines der beeindruckendsten Dinge während unserer Reise....

Danke, JohannaL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2013

Der Tad Sae Waterfall ist recht mühsam zum hinfahren, mit Roller aber schon machbar. Kommt man dort an muss man den Roller parkieren und eine Park-Gebühr zahlen. Ok, dachten wir, und haben eine Frau gefragt, wie viel denn der Eintritt kostet. Sie sagte, es gäbe keine Entrance Fee und es sei nur ein 5min walk zu den Wasserfällen. Nach 10min laufen ist man aber erst am Bootssteg, wo man nochmal bezahlen muss, dass sie einen mit dem Boot zu den Wasserfällen fahren. Nach ca. 15min Bootsfahrt ist man dort und muss nochmals Eintritt bezahlen für die Wasserfälle. Die Wasserfälle sind schon ok und man kann in zwei Pools baden, aber sie sind nie so schön (und auch massiv teurer) als die Fälle bei Kuang Si. Ausserdem kann man auch Elefanten reiten, was wir aber ablehnten, da es nicht so aussah, als ob die Tiere gut gehalten werden.

1  Danke, Carmen C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Februar 2013

Die Autofahrt zu den Wasserfällen ist recht anstrengen, aber lohnend. Der Fußweg zu den Fällen am Bach entlang ist durch wunderschöne Sinterterrassen geprängt. An 3 Stellen ist Baden erlaubt, was wir genossen habe. Das blühende Leben macht Spass. Umkleidekabinen stehen zur Verfügung, sind aber etwas verpinkelt. Die Wasserfälle selbst sind durchaus beeindruckend, auch wenn die Wassermenge saisonbedingt eher wenig war.

Danke, Hans-Juergen B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tad Sae Waterfall angesehen haben, interessierten sich auch für:

Luang Prabang, Luang Prabang Province
Luang Prabang, Luang Prabang Province
 
Luang Prabang, Luang Prabang Province
Luang Prabang, Luang Prabang Province
 

Sie waren bereits im Tad Sae Waterfall? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen