Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Betonblock am Rande von Yalta”
Bewertung zu Yalta Intourist Hotel

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Jalta suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Yalta Intourist Hotel
Nr. 5 von 21 Hotels in Jalta
Bewertet am 6. Juli 2011

Das Yalta Hotel ist das größte Hotel der Ukraine. Es steht etwas außerhalb der Küstenstadt Yalta auf einer Anhöhe. Vom Hotel aus kann man ins Zentrum Yaltas laufen. Man sollte allerdings mindestens 30 Minuten bis zur Promenade einplanen. Mit dem Taxi geht es einfacher. Allerdings sind die Straßen recht verwinkelt und das Taxi muss einen riesigen Umweg fahren um ins Zentrum zu gelangen. Preis 60 UAH. Aber auch sonst ist das Hotel Yalta für meinen Geschmack genau richtig. Ich hatte zunächst Bedenken, weil das Hotel ein "Intourist" war. Also eine Art Überbleibsel aus der Soviet-Zeit. Die Bedenken haben sich aber direkt nach der Ankunft zerstreut. Das Hotel ist von einem wunderschönen Park umgeben. Zum Privatstrand kann man über mehrere Fahrstühle gelangen. Das Fahrstuhlhaus liegt ca. 100 Meter vom Hotel entfernt. Der Strand ist leider nur ein Kieselstein-Strand. Wird aber ständig von Rettungskräften bewacht. Dort gibt es auch ein paar Restaurants. Man kann also getrost den ganzen Tag über hier entspannen. Ansonsten gibt es noch einen riesigen Außenpool. Beheizt. Im Hotel etliche Geschäfte und Restaurants. Eine Disco, eine Revuebar, einen Topless-Club, eine Delfinshow. Das Frühstück wird in einer überdimensionalen Halle eingenommen. So wie im SB-Restaurant kann man sich hier selbst bedienen. Alles renoviert. Es gibt sogar Terassenplätze. Nur muss man dafür in der Regel schnell sein. Nachteil: Im Frühstücksrestaurant sind die Wege um Nachschlag zu holen immer sehr, sehr weit. Das Hotel umfasst 16 Etagen. Ich hatte ein Standard-Comfort-Zimmer für zwei Personen gebucht. Top renoviert. Moderne Möbel. Alles neu. Allerdings war das Zimmer recht klein. Und das Badezimmer noch ein Stück kleiner. Insgesamt habe ich am Hotel wirklich nichts auszusetzen. Ein Soviet-Nostalgie-Hauch ist überall spürbar. Aber nicht im muffigen, sondern eher im romantischen Sinn gesehen.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, monikasch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.211)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 10 von 1.211 Bewertungen

Bewertet am 18. Oktober 2010

Das Hotel ist eine Touristenstadt für sich am Rande von Yalta mit dem Charme der früheren Intouristhotels. Die Zimmer sind klein und könnten eine Renovierung gut vertragen. Es gibt eine Reihe von Restaurants mit unterschiedlichem, auch preiswertem Angebot. Der hoteleigene Strand ist über einen Aufzug zu erreichen, steinig wie häufig am Schwarzen Meer, nicht frei von Quallen, also nicht sehr einladend. Gut dagegen das wenig frequentierte Sportstudio. Das kalt/warme Frühstücksbüffett ist ordentlich.
Das Zentrum Yaltas (Leninplatz an der Uferpromenade) ist in 2o Minuten zu Fuß zu erreichen, es fahren auch Linienbusse, ebenso zu dem Botanischen Garten.

  • Aufenthalt: September 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ernst_7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2010

aber mit allem Komfort, ausgedehnter Wellnessbereich samt Outdoor-Pool, Lage nicht super zentral (20' ins Zentrum von Jalta), aber dafür in schönem Park gelegen, in dem auch Fitness-Läufe möglich sind. Gute Küche, bes. im Ukrain. Restaurant im 16. Stock, von dort auch prachtvolle Aussicht auf die Bucht von Jalta

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, oberzill_reisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 25. November 2008

Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 5. Juli 2007

Das Hotel hat 2200 Betten, 20 Restaurants und Bars, ein Disco und einen Delphinen show.

Das Hotel ist ein muss, wenn man mal ein sovjet Hotel besuchen will. Die Zimmer sind altmodisch, obwohl wir ein teilweise renoviertes Zimmer hatten ( USD 100 ). Das Bad war nicht renoviert, aber nicht so schlimm wie wir es in anderen Hotels in der Ukraine erlebt hatten.

Das Frühstücksbuffet ist gigantisch aber geschmackhaft ist es nicht. Ansonsten ist es sauber und in Ordnung.

Die Lage, 20 Gehminuten vom Zentrum, ist nicht ideal.

Der Swimmingpool ist in schlechtem Zustand. Der Becken ist dreckig und gefüllt mit Wasser aus dem Meer. Wegen des Salzwassers hatte ich das gefühl dass am Abend die Delphinen der neben dem Swimmingpool liegende Delphinenshow im Becken schwimmen dürfen. Dies auch, weil die Delphinenanlage so was von winzig war

Die Restaurants haben wir nicht ausprobiert. In der last Chance Bar neben der Lobby, haben wir abends mal ein Bier getrunken.
Man wird ständig von Prostituierten angestarrt und gebeten, sich bei einer am Tisch zu setzen. Bierglas leer, nichts wie weg.

  • Aufenthalt: Juni 2007, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, Gennep!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 21. Februar 2006

Ok, die Zimmer sind schlecht, der Service auch und das Essen unmöglich. Man fühlt sich, als ob man in einem Flughafen oder Bahnhof wohnt. All diejenigen, die ein sowjetisches Intertourist Hotelerlebnis erleben möchten, ist es mehr als nur geeignet! Kein Bild kann Sie auf dieses monströse Hotel vorbereiten, die Sie erwartet, wen Sie die Tür öffnen. Wenn Sie in die Lobby kommen, meinen Sie, Sie wären in einem Flughafen. Nachdem wir 10 Minuten an der Rezeption warten mussten, da einer der Angestellten beschäftigt war und der andere uns schlichtweg ignorierte, wurden wir von einem netten Fräulein begrüßt, das eine Frisur wie ein Bienenkorb hatte: „Lieber Gast, ich heiße Sie herzlich willkommen in unserem Hotel.“ Sie hatte sich sehr bemüht, freundlich zu sein, wohingegen sich Ihre Kollegen nichts davon annahmen. Ich glaube Sie hatte eigentlich keine Ahnung von der englischen Sprache, konnte sich aber an ein paar Sätze erinnern. Man braucht dieses Hotel wirklich nicht zu verlassen, es gibt 20 Restaurants (die alle, dass selbe, teure, kalte und schlechte Essen anbieten). Zum Hotel gehört außerdem ein privater Strand, Discos, Bars, ein Swimmingpool, eine Cabaretshow (die meiner Meinung nach eher einer Stripshow gleichkommt) und sogar eine Delfinshow. Das Zimmer wurde seit den 80ern nicht mehr renoviert, die Betten sahen aus und fühlten sich wie Klappbetten an. Wir hatten allerdings einen spektakulären Blick über Jalta und die crimerischen Berge. Die Lage ist nicht die Beste – ins Zentrum sind es ca. 20-30 Minuten. Als wir zum Check-out kamen, wurden wir freundlich mit einem:“ Lieber Gast, ich hoffe, Sie hatten einen angenehmen Aufenthalt in unserem Hotel.“ Wir würden wahrscheinlich nicht wieder hier wohnen, bin aber froh, es einmal gemacht zu haben – alleine wegen dem Erlebnis in einem sowjetischen Hotel. Bevor ich das vergesse: Die Zimmer waren spotbillig und haben $50 AUD pro Nacht gekostet. Ich meine, dass jeder einmal hier übernachtet haben muss, mir reicht das eine Mal allerdings völlig!

3  Danke, Leigh K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Dezember 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Yalta Intourist Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Yalta Intourist Hotel

Anschrift: Drazhinskogo St., 50, Jalta 298600
Lage: Halbinsel Krim > Yalta Municipality > Jalta
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Jalta
Nr. 3 der Spa-Hotels in Jalta
Nr. 3 der Strandhotels in Jalta
Preisklasse: 40€ - 270€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Yalta Intourist Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 1186
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Yalta
Hotel Jalta Krim
Ukraine Bewertungen
Ukraine Kritik
Yalta Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen