Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (312)
Bewertungen filtern
312 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
216
71
18
6
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
216
71
18
6
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 312 Bewertungen
Bewertet 19. März 2018

Sehr schönes Hotel in perfekter Lager . Hatten ein schönes , modernes Zimmer mit Blick auf die Altstadt. Preise für Essen und Getränke eher im oberen Segment. Indoor-Pool sehr schön, jedoch kleinere Renovierungen an Geländern, Duschen und Decke wären für ein 5 Sterne Haus schon angebracht.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Sabrina H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
EXC_Dubrovnik, General Manager von Hotel Excelsior Dubrovnik, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Sabrina H,
Thank you very much for choosing our Hotel Excelsior and taking your time to share your experience! We are happy indeed that you enjoyed your stay and we hope that we will have the opportunity to welcome you in our hotel again.
Kind regards
Matea Brnin
Hotel Director

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. Januar 2018

Das Hotel ist genial gelegen: in gut 10 Minuten ist man im Weltkulturerbe der UNESCO. Die Zimmer sind gross und modern, der Service freundlich und sprachgewandt: man spricht sicher deutsch und englisch, zeitweilen auch italienisch.
Die Küche ist sehr gut und empfehlenswert. Schade ist, dass man sich ab und zu in einem Seminarhotel wähnt; das Ambiente könnte noch etwas "individualisiert" sein....

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, durize67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
EXC_Dubrovnik, General Manager von Hotel Excelsior Dubrovnik, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Januar 2018
Mit Google übersetzen


Dear durize67,
I would like to thank you for staying with us and for writing a positive review of our hotel. I'm glad that you have enjoyed our facilities and that you had a pleasant stay. Thank you once again for staying with us, and we hope to be your hosts again in the future.
Kind regards
Matea Brnin
Hotel Director

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 4. Oktober 2017

Die Schönheit ist nur mit der Seele t wirklich schön

Hotel Excelsior in Dubrovnik ist renoviert worden und ist noch schöner und bequemer geworden. Hotel Excelsior ist ein besonderes Hotel. Ich bin seit 32 Jahren Gast in diesem Hotel. Zuerst habe ich meinen Urlaub als Kind mit den Eltern in Excelsior verbracht. Und später als junge Journalistin, die über das Festival Dubrovnik berichtet hat, habe ich 2 Monaten im Hotel Excelsior gelebt. Noch damals galt das Hotel als stilvoll und das Restaurant „Taverna „ als das schönste Restaurant in Kroatien. Direktor Rafo Rodin als legändere Direktor des Hotels hat auch aus dem Hotel eine Legende gemacht. Und bis Heute ist es auch so geblieben. Als ich das Land verlassen habe, habe ich eine Pause gemacht und habe lieber ganz tolle 5 Sterne Hotels in Deutschland und Italien, in den Ländern in denen ich lebe, bevorzugt. Nach dem Krieg kam ich ins Excelsior nur wegen der Erinnerung wieder und war sehr überrascht: Der Blick auf das Meer und die gesamte Atmosphäre, die Seele des Hotels, die vor allem Menschen ausmachen, haben mich , wie damals , auch wieder verzaubert. Excelsior ist nicht so elegant und nicht so anspruchsvoll, wie manche 5 Sterne Hotels in denen ich mich privat oder als Journalistin und Professorin während der verschiedenen Kongressen und Ereignissen aufgehalten habe. Aber das Hotel hat eine Wärme, eine Seele und strahlt eine unbeschreibliche innere Schönheit aus. Diese Schönheit ist nicht nur dem bezaubernden Blick auf das Meer zu verdanken, sondern vor allem den Menschen, die sie seit Jahren gestaltet und gepflegt haben. Ich bin dann immer wieder in jedem Jahr zurückgekehrt, weil ich mich im Excelsior zu Hause fühle. Oft bin ich gar nicht in die Stadt gegangen, sondern mein gesamten Urlaub habe ich nur im Hotel verbracht und konnte immer wunderbar schreiben. Ob ich ein Buch oder andere Texte schrieb spielte keine Rolle: die Meereswellen haben mich in eine solche innere Ruhe versetzt, daß ich nur noch meine Gedanken und meine Ideen gespürt habe und sie ohne Mühe verkörpern konnte. Jeder kann seine eigene Art von Ruhe hier finden und seine Eigene Welt entfalten. Ich bin hier dieser besonderen Verflechtung von den Gedanken, Gefühlen und dem Genuß verfallen. Am Abend genieße ich den Aperitif an der Bar mit dem wunderbaren Blick auf das Meer und Dubrovnik und danach das Abendessen im Restaurant Prora. Man wird in eine zauberhafte Welt versetzt, die von der Schönheit des Meeres und der Dubrovnik mit der Herzlichkeit der Menschen kreiert ist.
Jetzt nach der Renovierung ist ein neues Restaurant eröffnet worden: Sensus Fine Dining Restaurant. Sehr elegant mit einer ausergewöhnlichen Küche.
In Excelsior wird man seit Jahren von den gleichen freundlichen und liebevollen Menschen bedient. Man kennt die Stammgäste, ihre Gewohnheiten und Ihre Vorlieben. Dennoch werden auch die neue Gäste genauso herzlich und professionell behandelt, mit einer besonderen Aufmerksamkeit und liebevollen Neugierde.
An der Bar sind seit Jahren Zeljko, Tihomir und Goran und sie verzaubern mit Ihrer Herzlichkeit, Kompetenz und Eleganz. Es ist alles perfekt und man weiß ganz genau, daß es immer so war und immer so sein wird. Man kann sich auf alles verlassen: darauf, daß der Service herzlich und zugleich perfekt ist, daß das Getränk mit der perfekten Temperatur serviert wird, daß die Qualität der Getränke und der Gerichte auf dem höchstem Niveau ist. Wenn der Gast unzufrieden sein sollte, wird das Gericht sofort neu gemacht, so wie sich der Gast wünscht. Man hat den Eindruck, daß sich alle drei die einzige Aufgabe gestellt haben: den Gast zufrieden und wenn möglich auch glücklich zu stellen. Und genau die gleiche Atmosphäre findet man in dem Restaurant Prora: Der Strand verwandelt sich abends in ein romantisches, kleines Restaurant mit dem Blick auf das Meer und Dubrovnik und man genießt die phantasievolle Gerichte von Küchenchef Petar Obad mit dem perfekten und liebevollen Service von Ivan und Denis. Denis findet immer den richtigen Wein für jeden Gast und Ivan das richtige Gericht. Das Ganze ist wie eine Feier der Sinne in einer unbeschreiblichen Schönheit des Meers und den Lichter von Dubrovnik. Die Teller von Petar kreiert sind kleine Kunstwerke, die sich in die gesamte Atmosphäre so einfügen, daß man das Gefühl hat in einer Zauberwelt zu sein.
Man wird aber überall im Hotel als Gast in einer herzlichen und liebevollen Art behandelt. Natürlich dahinter fast versteckt und diskret hält Ihre Fäden die Direktorin Matea Brnin: Sie ist „unsichtbar“, diskret aber immer für die Gäste präsent und disponibel. Offensichtlich weiß sie Ihre Mitarbeiter zu motivieren und sorgt dafür, daß im Hotel immer die Herzlichkeit und Kompetenz des Services im Vordergrund stehen. Der Gast ist für sie auf den ersten Platz. Aber der Gast kann sich auch deshalb wohl fühlen, weil sie weiß, wie sie ihre Mitarbeiter so motivieren kann, daß es Ihnen leicht fällt herzlich und unbeschwert zu sein. Direktorin Matea hat verstanden, daß für die Herzlichkeit des Services nicht nur der Gehalt wichtig sei, sondern vor allem die Sicherheit und die Motivation, die Zufriedenheit und eine gewisse Freiheit der Mitarbeiter. Sie ist sanft, aber bestimmt, zugänglich aber fordernd, liebevoll in Ihrer Umgangsform, aber hart in ihren Ansprüchen. Ich kenne sehr viele 5 Sterne Hotels und verbringe mein Urlaub in jedem Jahr in den tollen und eleganten Hotels. Aber dennoch muß ich in jedem Jahr mindestens zwei mal im Excelsior verweilen, weil ich hier zu Hause bin. Manches ist im Hotel noch nicht ganz auf dem Niveau des 5 Sterne Hotels, weshalb wird das Hotel auch demnächst renoviert. Das besondere an Excelsior ist nicht, daß es ein 5 Sterne Hotel sei, sondern ein 5 Sterne Hotel mit der Seele. Und die Seele des Hotels wird nicht von dem äußerem Aussehen und dem Interieur, sondern vor allem von den Menschen verkörpert. Unmittelbar nach meinem Urlaub , vor einer Woche in Excelsior, saß ich in einem der schönsten Hotels Italiens in Sardinien, alles war elegant und perfekt, Service korrekt und professionell, aber Excelsior fehlte mir. Ich sagte die zweite Woche ab und stattdessen entschied ich mich noch eine Woche in September in Excelsior zu verbringen. Warum eigentlich? Die Antwort ist nicht nur ein philosophischer Gedanke, sondern zugleich eine gelebte Wirklichkeit: die Schönheit ohne Selle ist nicht wirklich schön.

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Mirjana S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2017

Die Altstadt ist in ca 10-15 Minuten zu Fuß erreichbar, der Blick ist wunderbar -von der Frühsücksterasse und vom Balkon, die Badeterasse bietet Platz für ausreichend Liegen, mit Badeleitern geht es in das wunderbar blaue Meer, dies waren unsere Präferenzen bei der Hotelwahl. Gebucht war ein De luxe Zimmer mit Meerblick- sehr hochpreisig- die Zimmergröße und die Ausstattung wurden dieser Kategorie absolut nicht gerecht , renoviert mit Holzimitat, nur ein mittlerer Schrank, kein weiterer Stauraum, auch im Nachttisch nicht. Der Wellnessbereich ist dürftig , schlechte Duschen , kein Tauchbecken , die prüden Amis sitzen mit Badesachen in der Sauna...

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick im neuen Gebäudeteil
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, JuttaDresden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
EXC_Dubrovnik, General Manager von Hotel Excelsior Dubrovnik, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Oktober 2017
Mit Google übersetzen

Dear JuttaDresden,
I would like to thank you for staying with us and for writing a positive review of our hotel. I'm glad that you have enjoyed our facilities and that you had a pleasant stay. Thank you once again for staying with us, and we hope to be your hosts again in the future.
Kind regards
Matea Brnin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. September 2017

Das Excelsior ist neu renoviert oder neu, Zimmer und öffentliche Räume sind schön und funktionell. Leider konnte bei unserem Sitzungszimmer das Fenster nicht geöffnet werden. Das Essen ist mittelmässig, eine etwas einfachere aber dafür besser gemachte Küche wäre gut. Gutes Frühstücksbuffet. Das Personal ist kompetent und bemüht sich, die Gästewünsche zu erfüllen. Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet, direkt am Meer mit eigener Badeanlage, ein paar Minuten zu Fuss von der Altstadt. Nicht alle "Seaview"-Zimmer haben auch geraden Blick auf das Meer. Von einem Teil der Zimmer geniesst man einen phänomenalen Blick auf Meer und Altstadt.

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, alsho!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
EXC_Dubrovnik, General Manager von Hotel Excelsior Dubrovnik, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Oktober 2017
Mit Google übersetzen

Dear alsho,
I would like to thank you for staying with us and for writing a positive review of our hotel. I'm glad that you have enjoyed our facilities and that you had a pleasant stay. Thank you once again for staying with us, and we hope to be your hosts again in the future.
Kind regards
Matea Brnin
Hotel Director

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen