Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (695)
Bewertungen filtern
695 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
286
300
80
16
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
286
300
80
16
13
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
47 - 52 von 695 Bewertungen
Bewertet 21. Juli 2010

Modern möbliert, doch einige gewählte Farben unstimmig und knallig. 250 Zimmer. Es gibt den Standard gratis WIFI. Personal ist sehr freundlich! Sie reden mehrere Sprachen. Großes Zimmer und großes Bett. Hotel hat Sauna und bietet Massagen. Hotel liegt im Zentrum und nahe Metro. Frühstück sehr gut. Wände nicht zu dünn. Badezimmer modern. Zimmer mit Klimaanlage. Luxuriös im Inneren.

Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: allein
Danke, ReisePaps!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2010

Direkt am goldenen Tor in Kiev. Zentrumsnahes - nur ca. 20 Minuten zu Fuss in die Innenstadt. Am Wochenende wird die Hauptgeschäftsstrasse für den Verkehr gesperrt und nur für Fussgänger freigegeben. Das Hotel selbst ist sehr gepfleg, allerdings nicht zwingend für romantische Ausflüge zu zweit geeignet. Der Service ist gut und das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig. Generell lohnt es sich in Kiev die historischen Stätten wie das Höhlenkloster zu besichtigen. Sonst ist die Stadt in einem eher schlechten Zustand.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sattlerb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 6. August 2006

Ich übernachte dreimal die Woche im Radisson, außer wenn ich im Urlaub bin. Das Hotel ist meines Erachtens überteuert, da ich jedoch einen Firmentarif bekomme, kann ich damit leben. Das Hotel ist modern und zeitgenössisch und das Essen ist ausgezeichnet (das italienische Restaurant, das Bistro und Frühstücksbüffet sind alle für Kiever Verhältnisse erste Klasse). Die Angestellten sind in der Regel sehr freundlich und geben ihr Bestes. Ich würde ihnen 4 von 5 Punkten geben. Die Zimmer sind schön eingerichtet und haben einen hohen Standard, die Badezimmer sind auch in Ordnung und sehr modern, abgesehen vom bräunlichen Wasser mit leicht bleiernem Geruch. Die Betten sind allerdings eine einzige Katastrophe, nachdem ich dreimal die Woche hier bin, bringe ich mein eigenes Kopfkissen mit, damit meine Wirbelsäule nicht völlig geschädigt wird. Es ist bedauerlich, dass das Hotelmanagement solch weiche Betten bestellt hat - man sollte dies wirklich vermeiden (es ist besser auf dem Boden zu schlafen!) Die Prostituierten am Abend belästigen einen nicht und sie sind weniger aufdringlich, als jene im Premier Palace. Trotzdem kann es unangenehm sein. Der Fitnessbereich ist OK, die Sauna gut und die Massage ist zwar teuer, aber nicht schlecht! Alles in allem freue ich mich auf die baldige Eröffnung des Hyatt - ich werde dort sobald wie möglich die Betten ausprobieren!

Danke, Footprints809803!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. März 2006

Ich war bereits zum zweiten Mal, vom 11. - 19. Februar 2006, in diesem Hotel. Das Business Class Zimmer war dieses Mal nicht so groß wie im Oktober vergangenen Jahres, aber akzeptabel. Sauber, genügend heißes Wasser, Handtücher, Mineralwasser, etc. Die Matratze war jedoch nicht hart genug, denn nach einer Woche hatten sowohl meine Verlobte als auch ich Rückenprobleme. Gott sei Dank konnten wir eine sehr gute Massage für nur USD 60.00 erhalten. Das Essen im Cote d' Est war in Ordnung. Das Frühstücksbüffet war ausreichend und im Business Class Zimmerpreis inbegriffen. Wir haben 3 Mal im Mille Miglia gegessen, da es so gut war; der Küchenchef ist wohl in beiden derselbe.

4  Danke, piachena!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. September 2018 über Mobile-Apps

Aufenthalt: September 2018, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
RadissonHotelGroup, Customer Care von Radisson Blu Hotel, Kyiv, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. September 2018
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen