Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Günstige Lage zwischen Flughafen und Stadt”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
JW Marriott Hotel Quito
Nr. 12 von 112 Hotels in Quito
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 11. Mai 2012

Das Hotel hat mir sehr gut gefallen, nettes Personal und sehr gute Zimmer !
Die Bar und Terasse draußen sind perfekt nach einem langen Tag, der Pool lädt zum Schwimmen ein. Im Restaurant gibt es sushi vom feinsten, war eine tolle Überraschung. Die Fahrt zum Airport dauert nicht lange und in die Altstadt kannst Du sogar zu Fuss. Einziger Nachteil, wenn das Hotel voll wird, gibt es eine lange schlange zum Frühstück. Nachdem ich die schlange 3 mal gesehen habe, gab's für mich immer nur noch schnell ein Kaffee draußen am Pool. Einfach zu voll !

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Vielflieger_44!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.673)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 18 von 1.673 Bewertungen

Bewertet am 24. März 2012

Lage des JW Marriott Hotel Quito ist perfekt, gute Ausstattung, Sauberkeit und freundliches Personal. Es war sehr ruhig, wenn man bedenkt, dass es Quito Festivals war und es gab eine viele Unterhaltungsmöglichkeiten in Quito. Außerdem gab es große Auswahl an Speisen beim Frühstück, aber der Preis für das Frühstück war sehr teuer für Ecuador.
Unser Aufenthalt war sehr angenehm. Wi-Fi ist nicht kostenlos und sehr teuer.
Ich empfehle dieses Hotel für den Aufenthalt in Quito

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, markrosh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2011

Hotel ist im Vergleich zu den lokalen Hotel sehr modern, sauber, großzügig im Platz und gut gelegen zwischen Flughafen und historischem Zentrum in der Nähe des neuen Geschäftsstadtteils mit einer Viielzahl an restaurants und lokalen; schönes kleines Schwimmbad vorhanden; exzellentes Frühstück mit breitem Sortiment und Koch, der die Eier frisch nach Wunsch zubereitet; der US-amerikanische Einfluss ist dabei nicht zu übersehen

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, monika-thomas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juni 2010

Das Hotel befindet sich an einer stark frequentierten Kreuzung in Quito. Leider ist weder die Altstadt noch der kleine Shoppingbereich des Mariscal in der Nähe und die öffentlichen Verkehrsmittel dorthin sind auch ein Stück entfernt. Die Zimmer und Bäder sind eines Fünf-Sterne-Hotels nicht würdig. Das Internet ist insbesondere für ecuadorianische Verhältnisse nur für überteuerte Raten zu haben. Wenn man nicht gerade auf sein eigenes Laptop angewiesen ist, sucht man sich besser ein Internet-Café, denn die gibt es an allen Ecken in Quito und dort kann man für kleines Geld surfen und skypen. Der Frühstück im Restaurant war jeweils chaotisch: auch wenn kaum Gäste im Frühstücksrestaurant waren, so waren nahezu sämtliche Tische nicht verfügbar, weil sie einfach vom Personal nicht abgeräumt wurden. Der Servicegedanke wird dort nicht gelebt. An einem Abend haben wir ein dreigängiges Menü in einem der anderen Hotel-Restaurants zu uns genommen. Der Kellner war unfreundlich und innerhalb von einer halben Stunden waren wir abgefüttert und der Kellner hatte wieder seine Ruhe vor den anscheinend als lästig empfundenen Gästen. Wir würden dieses Hotel nie mehr besuchen und es statt dessen mit dem modernisierten Sheraton versuchen, das zwar etwas weiter vom Zentrum entfernt ist und nicht über fünf Sterne verfügt, aber aufgrund seiner Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und den sich daraus bietenden Möglichkeiten deutlich besser geeignet scheint.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, flygirl_de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 2. Juli 2008

Das Marriott ist wahrscheinlich das Beste was es in Quito gibt. Das einzige Problem ist, dass das Beste in Quito immer noch nicht ganz ideal ist.

Das Hotel ist sehr schön und wunderschön gelegen. Viele Zimmer bieten eine aufregende Aussicht auf die Berge in der Umgebung. Die Innenausstattung des Hotels ist ebenfalls geschmackvoll und modern. Es gibt Geschäfte, Restaurants und einen wirklich wunderschönen Pool. Die Zimmer waren außergewöhnlich, nur einen HDTV-Flachbildfernseher gab es nicht. Die Badezimmer waren groß und es gibt riesige Badewannen.

Und warum sind es keine fünf Sterne? Es gibt ein paar Defizite. Der Service im Hotel war in einigen Bereichen gut. Die Portiers und die Leute an der Rezeption waren sehr hilfsbereit, aber in anderen Aspekten war der Service mangelhaft.

Es hat ganze vierzig Minuten gedauert bis die bestellten Waffeln vom Zimmerservice geliefert wurden. In anderen Hotels wird ein Menü mit fünf Gängen in 15 Minuten geliefert! Ecuador ist nicht gerade für das beste Essen in Südamerika bekannt. Leider zeigt sich das auch im Marriott. Das Essen in den Hotelrestaurants war noch genießbar (im Verhältnis zu den Restaurants in der Umgebung sogar gut). Das Essen hatte lange nicht die Qualität wie man es aus den USA, Europa oder Asien kennt.

Wenn man nach Quito kommt, ist es das Hotel wo man übernachten sollte. Die Schwächen beziehen sich nicht auf das Marriott, sondern auf die Gegend, in der sich das Hotel befindet.

Danke, HP1972!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. Februar 2008

Als Teil unserer Reise, organisiert durch Celebrity Xpedition, und auf dem Weg zu den Galapagosinseln haben wir hier übernachtet.

Das Hotel ist sehr ansprechend und wir hatten ein herrliches Zimmer mit toller Aussicht in der siebten Etage. Wir hatten sogar einen Balkon.

Da wir von unserem langen Flug aus England müde waren, haben wir uns den Zimmerservice bestellt, das war okay und dann sind wir gleich zu Bett gegangen. Mitternacht wurden wir von laut dröhnender Musik aus dem Nachtclub auf der anderen Straßenseite geweckt. Der Lärm kam durch die Balkontür, die nicht schallisoliert war.

Das haben wir bis 2:30 Uhr ausgehalten und dann haben wir nach einem anderen Zimmer gefragt. 20 Minuten später waren wir in einem anderen Zimmer, weg vom Lärm, und wir konnten noch ein paar Stunden schlafen. In der nächsten Nacht war es in Ordnung, aber die Musik lief auch wieder.

Das ist das größte Problem im Marriott. Vor den Zimmern auf der rechten Seite des Hotels sollte man sich in Acht nehmen. Unser Zimmer war die Nummer 705.

Andere Aspekte: das Frühstück war gut; die öffentlichen Bereiche sind hell und ansprechend; der Pool ist wunderschön; das Personal ist hilfsbereit (um 2:30 Uhr!).



Hier kann man übernachten, wenn man aufpasst, welches Zimmer man bekommt.

1  Danke, Michael R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 28. Januar 2008

Wir waren vor und nach unserer Reise auf die Galapagosinseln für drei Nächte in Quito. Wir wollten ein Hotel, das zentral und nah am Flughafen liegt sowie außerdem gemütlich ist und einen schönen Pool hat. Das JW Marriott hat all das erfüllt. Es ist das modernste unter den Hotels der internationalen Ketten in Quito. Die Zimmer sind groß, gut ausgestattet und gemütlich. Es gibt riesige Marmorbäder mit einer extra Dusche, einer separaten Toilette und einer großen Wanne. Die Dusche hatte einen variabel einstellbaren Duschkopf. Es werden auch ein Teekocher und eine Kaffeemaschine bereitgestellt.

Der Außenpool war wunderbar und hatte eine konstante Temperatur von 30°Celsius - man konnte den Dampf aufsteigen sehen. Der Pool war von 6 Uhr morgens bis abends um 11 Uhr geöffnet. Genau die richtige Entspannung nach einer Tagestour. Es gibt auch ein gutes Wellnessbad.

Es gab eine Auswahl an Restaurants und die öffentlichen Bereiche waren sehr persönlich gestaltet. Das Cafe war nur für kleinere Snacks geeignet und die Auswahl war nicht gerade riesig. Das Frühstücksbüffet war allerdings wunderbar.

2  Danke, Apuleius!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Quito angesehen:
4 km entfernt
Casa Gangotena
Casa Gangotena
Nr. 3 von 112 in Quito
706 Bewertungen
1,4 km entfernt
Hilton Colon Quito
Hilton Colon Quito
Nr. 21 von 112 in Quito
1.447 Bewertungen
1 km entfernt
Swissotel Quito
Swissotel Quito
Nr. 15 von 112 in Quito
1.028 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2,4 km entfernt
Sheraton Quito
Sheraton Quito
Nr. 7 von 112 in Quito
1.167 Bewertungen
0,7 km entfernt
Casa Joaquin Boutique Hotel
0,8 km entfernt
Hotel Reina Isabel
Hotel Reina Isabel
Nr. 17 von 112 in Quito
782 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im JW Marriott Hotel Quito? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über JW Marriott Hotel Quito

Anschrift: Av. Orellana 1172 y Av. Amazonas, Quito 170150, Ecuador
Lage: Ecuador > Provinz Pichincha > Quito
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der Spa-Hotels in Quito
Nr. 3 der Familienhotels in Quito
Nr. 4 der Businesshotels in Quito
Nr. 6 der Luxushotels in Quito
Nr. 11 der Romantikhotels in Quito
Preisklasse: 138€ - 187€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — JW Marriott Hotel Quito 4.5*
Anzahl der Zimmer: 257
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Marriott, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., TUI DE, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei JW Marriott Hotel Quito daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Jw Marriott Quito
Marriott Hotel Quito
Marriott Quito
Quito Marriott

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen