Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Konkurrenz in Sicht”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
The Ritz-Carlton, Millenia Singapore
Nr. 5 von 319 Hotels in Singapur
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 1. August 2010

Gutes Business Hotel, aber reif für eine Renovierung. Das Ritz-Carlton war bestimmt einmal das herausragende Hotel in Singapur, aber es hatte deutlich seine besten Tage schon hinter sich. Die Einrichtung war ganz schön abgenutzt und genau gegenüber wurde das Sands gerade eingeweiht. Bitte nicht falsch verstehen, das war immer noch ein Top-Hotel, hier abzusteigen war bestimmt kein Fehler, aber da gab es schon das eine oder andere, was wir nicht so erwartet haben und uns besser wünschten. Nach Aussage des Hotels stand nächstes Jahr (2011) eine Renovierung an und ein U-Bahn Anschluss wurde gerade gebaut. Vielleicht kann man in einem Jahr noch mal reinschauen, aber dann ist die Baustelle der Marina Bay mit ihren attraktiven Hotels wohl auch fertig.
Lage
Das Hotel liegt an der Marine Bay, eigentlich fast am Ende einer Landzunge, mit tollem Blick auf den Hafen oder auf die Kallang Bay. Architektonisch war die flache Riesen-Streichholzschachtel nicht der Bringer, aber aus den Zimmern und insbesondere aus den Bädern hatte man einen fantastischen Blick. In der näheren Umgebung gab es fast nur Betonwüste bis auf den Garten rund um den Swimmingpool. Zu Fuß ging es von einem Shopping-Center nahtlos zum nächsten bis man nach 10-15 Minuten bei der nächsten U-Bahn-Station (MRT) war. Eine neue U-Bahn-Linie mit Station vor dem Ritz war noch im Bau. Natürlich gab es nur 2 Minuten entfernt eine Bus-Haltestelle, war aber der deutlich ‚wärmere‘ Weg. In der anderen Richtung lag der Singapur Flyer, einen entsprechenden Ausblick konnte unser Hotel auch bieten, also sind wir dort gar nicht gewesen. Vom eigentlichen Lebenszentrum von Singapur war man verhältnismäßig weit weg.
Service
Sehr freundlich und zuvorkommend. Allerdings merkte man das Business-Hotel, alles war ein bisschen distanzierter und auf Effizienz ausgerichtet. Wir waren auch schon in anderen Orten (im Ritz-Carlton), wo wir nach zwei Tagen mit Namen angesprochen wurden, das brachte auch in einem so großen Haus eine überraschende, persönliche Note. Wie angedeutet, das gab es hier nicht, aber das freundliche, asiatische Lächeln war dennoch überall zugegen.
Gastronomie
Mit den Restaurant-Leistungen waren wir voll zufrieden. Das Frühstücksbuffet suchte seinesgleichen, wir hatten Schwierigkeiten alles zumindest einmal auszuprobieren, nur als Beispiel haben wir 11 Karaffen mit Milch und Fruchtsäften gezählt, und das jeden Tag. Eine sehr vielfältige Auswahl und wir hatten das Gefühl, dass die Küche nicht nur versuchte, für jeden Sonderling etwas zu haben, sondern ihm jeweils auch eine reiche Auswahl anbieten zu können. Die Müsli-Ecke war reichhaltig, aber auch die Brot- und Kuchenecke war geradezu überbordend (und auch gut), genauso wie der japanische Stand oder die Dim Sums, Suppen, Obst (wir träumen immer noch von der Ananas), Pfannkuchen, natürlich mit richtigem Ahornsirup, aber auch mit frischen Erdbeeren und Sahne, die Liste hier ist bei Weitem nicht vollständig. Wenn man es nicht im Package gebucht hatte, kostete das dann 50 Singapur-Dollar, zu unserer Zeit circa 28 Euro.
Wir fanden auch das Dinner-Angebot gut, zum Beispiel konnten wir an einem Austern-Abend teilnehmen, an dem wir neben diversen Fleischsorten und Muscheln auch mal eben aus 11 unterschiedlichen, frischen Austernsorten aussuchen konnten.
Wir können auch den ‚High-Tea‘ am Nachmittag empfehlen, wir fanden, dass der Konditormeister wirklich Spitze war.
Sport Unterhaltung
Wir wollten Singapur ‚erkunden‘, also haben wir unsere Unterhaltung nicht gerade im Hotel gesucht. Aber den Swimmingpool mussten wir denn doch ausprobieren und der war durchaus empfehlenswert. Umgeben vom Garten und eine Ebene unter der Vorfahrt und der Lobby fühlte man sich gar nicht in der Stadt, sondern kam sich abgeschlossen wie auf einer Insel vor. Wir fanden: ideal zum Entspannen.
Zimmer
Unser Zimmer war groß, hatte aber relativ wenig Stauraum. Also für eine Geschäftsreise wäre es reichlich gewesen, aber für uns war es knapp. Die Ausstattung entsprach nicht unseren Erwartungen, das Mobiliar wirkte zusammengestückelt, so hatten wir 4 unterschiedliche Lampen. Der Teppich war ausgefranst, genau wie der Teppich im Gang. Die Elektro-Anschlüsse waren alle gemäß UK-Norm, allerdings gab es einen Adapter dazu. Was wir wirklich nicht zeitgemäß fanden, war, dass wir für einen Internet-Zugang zahlen mussten. Und über dem Bett vermissten wir eine Leselampe.
Dafür war der Ausblick toll. Auch aus der Badewanne konnte man ihn genießen. Nur musste ich für meine Frau immer die Dusche einstellen, der Duschkopf war in unerreichbarer Höhe fest angebracht, gerade in Asien hat uns das überrascht, oder gehen kleine Asiatinnen nie unter die Dusche?
Tipps & Empfehlung
• Wir hatten die Wahl entweder nur Übernachtung und freien Eintritt in diverse Attraktionen oder das Frühstück im Preis eingeschlossen zu haben. Im Nachhinein waren wir froh, uns für das Frühstücksbuffet entschieden zu haben.
• Einen Tourist-Pass für die MRT und Busse gab es für 8 Singapur-Dollar .
• Uns hat Singapur insgesamt sehr beeindruckt, es gab wenig, wo wir im Nachhinein sagten, dass es sich nicht gelohnt hätte. Besonders beeindruckt waren wir vom Orchideen-Park im Bontanischen Garten, dem Bird Park, dem Nacht-Zoo, der Orchard-Road mit dem neuen ION-Center, Little India als Kontrast, Underwater-World auf Sentosa und am Abend Singapore River und China Town.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gernurlauber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (4.865)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

106 - 112 von 4.865 Bewertungen

Bewertet am 2. Juli 2010

ich glaube es war jetzt unser 5besuch in diesem tollen hotel.
diesmal haben wir die clubetage gewählt.
schon bei dem empfang waren wir wie immer begeistert, so persönlich und fürsorglich wurden wir selten empfangen.
die zimmer wie immer sehr gut(eventuell sollte in den nächsten jahren mal etwas aufgefrischt werden) alles vorhanden und der blick aus dem bade zimmer einfach genial. bei marina view die baustelle vom neuen sands hat nicht gestört war eher interessant.
besonders zu empfehlen ist die clublounge, wir sind so phantastisch umsorgt worden und es gibt den ganzen tag hervorragendes essen und trinken in jeder variation.
ich habe am 1. tag gesagt das ich champagner mag, sobald ich die lounge betrat wurde ich damit begrüßt
als wir das hotel verließen begleiteten uns zwei damen vom club bis zum taxi um uns persönlich zu verabschieden.
die restaurants im haus auch sehr gut vor allen dingen das chinesische.
die poolanlage ist das einzige was man bemängeln könnte,für ein hotel dieser klasse müßten unbedingt neue zeitgemäße möbel angeschafft werden( nicht die alten gestrichen).
also wir werden auf jeden fall wiederkommen.
freunde von uns waren auf unsere empfehlung 3monate später auch im clubbereich und genauso begeistert.

  • Aufenthalt: Mai 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, reisefreundin31!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juni 2010

Es ist immer wieder ein besonderes Serviceerlebnis in einem asiatischen Luxushotel zu weilen. So auch hier: Das entspannt-aufmerksame Personal liest einem buchstäblich jeden Wunsch von den Lippen ab. Selbstverständlich sind Speisen und Getränke excellent. Nicht so selbstverständlich sind die sehr großen Räume und der fantastische Blick auf Singapur (unbedingt ein Zimmer in einem der oberen Stockwerke buchen!). Faszinierend ist die exquisite Kunstsammlung der Eigner, die nicht nur die öffentlichen, sondern auch die (sehr) privaten Räume ziert. Ich komme garantiert wieder!

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, C65V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2010

Positiv: Luxuriöses Hotel in excellenter Lage in Singapore. Wer mag kann die wichtigsten Geschäftslagen von Singapore zufuß erreichen. Fast schon aufdringlich freundliches Personal.

Negativ: miserabler Mobiltelefonempfang in den Zimmern. Sauna und Spa-Bereich ist vernachlässigt und entspricht nicht 5 Sternen.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, schwefix!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Oktober 2009

Uns hat dieses Hotel so gut gefallen, da es eine tolle Sicht auf den Hafen hat, sehr zentral liegt um die umliegenden Quartiere zu erkunden und über alle nötigen (und erwarteten) Annehmlichkeiten verfügt, wie Internet, Pool, Fitness, etc. Zwei Sachen haben uns besonders gefreut:

1. Betten: Ich habe noch selten so tolle Betten erlebt. Wir schliefen einfach himmlich...
2. Frühstücksbuffet: Eines der tollsten und vielseitigsten Frühstücks-Buffets, welches ich je gesehen habe. Unbedingt Platz lassen für die asiatischen Spezialitäten...

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, NewSwissness!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Januar 2009

Das Hotel liegt sehr Zentral, in der Nähe des neu gebauten Hafens. Der Service ist äußerst zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich. Wir hatten die Gelegenheit den Hotelmanager persönlich, Kennen zu lernen und waren darüber sehr erfreut. Wir logierten in einer Suite, welche geräumig und sehr großzügig ausgestattet war. Von der Badewanne, hat man einen direkten Blick auf den Hafen und das neue Riesenrad. Die Zimmer waren sauber, die Betten angenehm und die Hausbar gut bestückt. Das reichhaltige Frühstücksbuffet lies keinen Wunsch überrig. Nur erwähnt sei, dass wir Club Access hatten uns somit in den Genuss kamen im 32. Stock bis spät nach Mittag zu frühstücken, den ganzen Tag kleine Häppchen, Finger und Löffelfood und jegliche Getränke zu genießen.
Wir kommen wieder

  • Aufenthalt: Januar 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Ringoboy100!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. November 2008

An diesem Hotel gibt es nichts auszusetzen. Vom Check-in bis check-out alles bestens. Wir hatten Club level gebucht. Ist absolut zu empfehlen, auch wenn es einiges kostet ist der Aufpreis unserer Meinung nach jeden Euro wert. Man genießt mit fantasischem Blick über die Skyline Singapurs exquisite Getränke und Speisen. Wir waren auch schon einige Male im nebenliegendem Hotel The Oriental - dort ist der Clubbereich u. die Zimmer etwas kuscheliger eingerichtet, aber das ist ja alles Geschmackssache, doch auch dort stimmt das Preis-, Leistungsverhältnis. Wir haben unseren Stop over im Ritz sehr genossen.

  • Aufenthalt: November 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Traumpaar1991!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Singapur angesehen:
Marina Bay
Marina Bay Sands
Marina Bay Sands
Nr. 39 von 319 in Singapur
22.992 Bewertungen
Marina Bay
The Fullerton Bay Hotel Singapore
Marina Bay
Mandarin Oriental, Singapore
Mandarin Oriental, Singapore
Nr. 14 von 319 in Singapur
5.733 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Marina Bay
Pan Pacific Singapore
Pan Pacific Singapore
Nr. 13 von 319 in Singapur
7.818 Bewertungen
Orchard Road
Four Seasons Hotel Singapore
Four Seasons Hotel Singapore
Nr. 3 von 319 in Singapur
1.986 Bewertungen
Orchard Road
Shangri-La Hotel, Singapore
Shangri-La Hotel, Singapore
Nr. 11 von 319 in Singapur
5.095 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Ritz-Carlton, Millenia Singapore? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Ritz-Carlton, Millenia Singapore

Anschrift: 7 Raffles Avenue, Singapur 039799, Singapur
Telefonnummer:
Lage: Singapur > Singapur > Marina Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der Spa-Hotels in Singapur
Nr. 4 der Businesshotels in Singapur
Nr. 4 der Familienhotels in Singapur
Nr. 5 der Romantikhotels in Singapur
Nr. 5 der Luxushotels in Singapur
Preisklasse: 302€ - 498€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Ritz-Carlton, Millenia Singapore 5*
Anzahl der Zimmer: 608
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Marriott, Hotels.com, Odigeo, Agoda, TUI DE, Weg, Ebookers, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Ritz-Carlton, Millenia Singapore daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Ritz-Carlton Millenia Singapore Singapur
The Ritz-Carlton, Millenia Singapore Singapur
Ritz-Carlton Millenia Singapore Hotel Singapore
Ritz Carlton Singapore
Ritz Singapore
Singapore Ritz-Carlton

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen