Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Marina Bay Sands
Hotels in der Umgebung
One Farrer Hotel & Spa(Singapur)(Großartige Preis/Leistung!)
220 $*
192 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
347 $*
224 $*
Panpacific.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Jen Orchardgateway Singapore(Singapur)(Großartige Preis/Leistung!)
216 $*
193 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
510 $*
477 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Swissotel Merchant Court Singapore(Singapur)(Großartige Preis/Leistung!)
299 $*
165 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Novotel Singapore Clarke Quay(Singapur)(Großartige Preis/Leistung!)
319 $*
167 $*
Novotel
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
309 $*
202 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
280 $*
237 $*
Fullerton Hotel
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Ibis Singapore on Bencoolen(Singapur)(Großartige Preis/Leistung!)
131 $*
112 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Naumi Hotel(Singapur)
251 $*
203 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (24.641)
Bewertungen filtern
24.641 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13.333
6.782
2.738
964
824
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
13.333
6.782
2.738
964
824
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1.200 - 1.205 von 24.641 Bewertungen
Bewertet 7. Juli 2011

Neben den sehr komfortablen Zimmern mit modernster Technik und Sanitäranlagen war der Hauptgrund meines Aufenthaltes natürlich das höchste Hotel-Schwimmbad der Welt in der 57. Etage auf 200 m Höhe. Der Bereich des Swimming Pools ist von 6:00 Uhr bis 23:00 geöffnet. Rein optisch sieht es so aus als würde man direkt ohne Beckenrand auf die Skyline von Singapur zuschwimmen. Als angenehm habe ich empfunden, dass ein Drittel des etwa 90 m langen Bades nur für Erwachsene zugelassen ist. Es gibt am Pool einen Getränkeservice und auch kleine Snacks kann man bestellen. Ganz billig ist das natürlich nicht, wie auch die Preise in den übrigen Restaurants des Hotels recht hoch sind. Wer sparen will oder muss, sollte sich im angeschlossenen Einkaufszentrum im Food Court in den zahlreichen asiatischen Selbstbedienungsrestaurants etwas Leckeres aussuchen. Als negativen Punkt will ich erwähnen, dass es sich bei der Größe dieses Hotels und der hohen Anzahl der Zimmer um einen Massenbetrieb handelt. Individueller 5 Sterne Service bleibt hier weitgehend auf der Strecke. Beim Einchecken an der Rezeption geht es zu wie am Flughafen beim Check-In für die Economy Class eines Billiganbieters. Ich habe in der Warteschlange am Tower 1 (dort ist der Haupteingang) 45 wartende Hotelgäste gezählt. Ein Trick besteht darin, es im Tower 2 oder 3 zu versuchen, dort waren bei mir die Wartezeiten viel geringer, ich wurde sofort bedient. Auch sonst wimmelt es vor Menschen, die gegen ein Entgelt auf die Aussichtsplatform wollen und auch einen Blick auf den legendären Pool werfen möchten. auch das mein Zimmer erst gegen 16:00 Uhr aufgeräumt wurde, hat mich gestört.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Deisenhof!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Mai 2011

habe im marina bay sands für 2 tage gewohnt und ich war schon bei der anfahrt vom flughafen zum hotel über dem baustil begeistert. dieses hotel prägt das ganze stadtbild von singapur und man(n) muss ständig einen blick auf dieses hotel werfen. das hotel mit den 3 towern und der schiff-ähnlichen platte die die 3 tower verbindet ist eigenlich einzigartig. die hotellobby bzw. halle ist riesig - genau so wie die hotelzimmer. einfach spitze man hat soviel platz in diesen zimmer. die einrichtung sehr modern und geschmackvoll gestaltet. umbedingt mit city view buchen !!! es gab nichts zu beanstanden. natürlich liegt dies auch daran da dieses hotel noch nicht lange geöffnet hat. das frühstück ein hammer und der service spitze. das beste aber ist der pool auf der platte über dem hotel !!! dieser pool liegt ca. 200 meter hoch und man hat daher einen einzigartigen blick über die stadt. es ist natürlich auch einzigartig so hoch oben zu schwimmen. die bars und die discos auf der platte sind daher natürlich ein must go !!! war bisher das genialste und schrägste hotel das ich jemals gesehen habe !!!

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, jetset2106!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Mai 2011

Wer auf "Großes" abfährt ist hier genau richtg. Wir haben 5 Tage Singapore an unseren 3 Wochen Indonesien Trip drangehängt und haben für die letzte Nacht in diesem Hotel eingecheckt! Wir waren sehr beeindruckt von diesem Komplex.
Es war das Highlight unserere Reise, bevor es wieder zurück nach Deutschland ging.
Wenn man schon in Singapur ist, sollte man sich dieses Ereignis auch mal gönnen :)
Man kann zwar mit einem Tagesticket in den 57. Stock hoch fahren und den Tag über im Sky Park verbringen, aber wenn man dann auch noch ein Zimmer berziehen darf, dann ist es rund um ein Event.
Man kann sich durchaus die ganze Zeit dort im Marina Bay Sands Tag und Nacht aufhalten. Es gibt 1.000 Möglichkeiten etwas zu unternehmen... Von Shoppen, Essen & Trinken, Clubbing, Relaxen in der Sonne, Schwimmen, Musicals & Events u.v.m.
Man sollte sich nicht mit der ersten Zimmervergabe zufrieden stellen: wir hatten ursprünglich ein Standart Superior Zimmer gebucht - sie wollten uns eins im 20 Stockwerk irgendwo geben. Nachdem wir nach ein Upgrade fragten, da wir eigentlich ein Zimmer zur Meerseite wollten, sind wir auf einmal im 42 Stockwerk gelandet :) Einfach mal fragen...

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, emiliawi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Mai 2011

Positiv:
- Modern. Bei Tag und Nacht ein toller An- und Ausblick, v.a. vom Skypark aus. Der Pool bzw. die Aussicht vom Pool ist echt toll (Schwimmerlebnis lohnt sich wirklich).
- Toller Service, man kann bei jeder Kleinigkeit den Concierge ansprechen und man hilft gerne.
- Sauber und stylish. Da das Hotel erst eröffnet hat, sind Zimmer und Facilities entsprechend in sehr gutem Zustand. Besonders schön sind elegante Details wie der automatische Vorhang oder die Lederausstattung für Kleenex, Schuhe, Fernbedienung etc. Das Bett (Horizon Room Stock 23) war fantastisch! Sehr groß und bequem. An der Zimmerausstattung lässt sich nichts bemängeln.
- Die Preise für die Poolbar waren verhältnismäßig annehmbar (Tiger: 18S$, Cocktail 16S$, Snacks ab 10S$)
- Wasser- und Lasershow mehrmals jeden Abend - echt sehenswert (sowohl vom Skypark aus als auch von der Wasserterrasse unten)

Negativ:
- Riesige Baustelle auf der Seite "Chinese Sea" + super Lärm vom Highway, wenn man auf den Balkon geht (immerhin hatten wir einen) bzw. das Fenster öffnet -> von wegen Horizon Room
- Super überfüllt! Touristenschwärme in der Lobby und dem öffentlichen Bereich des Skyparks (machen Papparazzi-Fotos vom Pool); wahrscheinlich war das Hotel ausgebucht, so voll wie es war (wenn nicht, will ich nicht wissen, wie es ist, wenn es denn dann mal ausgebucht ist; s.u. Frühstück)
- Wartezeiten beim Frühstück mind. 10-15 min, für ein High Class Hotel schlecht kalkuliert, es gab nur zwei Restaurants mit Frühstücksoption (oder man bezahlt eben extra und sitzt dann etwas separater oder lässt es gleich aufs Zimmer bringen)
- Sehr unpersönliches Hotel, da so groß und anonym (kann man natürlich auch als Vorteil sehen)
- Toilette war einmal verstopft (es kam sofort der Techniker und hat sie repariert; trotzdem...)
- Kein kostenloses W-Lan (und das in Singapur!) - man kann aber ins Business Center (Büroraum in der Lobby), hier gibt es ein paar Freistunden zum Surfen

Neutral:
- Die Minibar ist sensorgesteuert, d.h. sobald man einen Gegenstand für länger als 30 Sekunden entnimmt, gilt er als gekauft. Für eigene Getränke oder Kühlwaren kann man sich jedoch einen "private fridge" bestellen (kostenlos)-
- Ein bisschen nervig ist die Aufzugfahrt, da man die Aufzüge ab einem bestimmten Stockwerk wechseln muss, um weiter hoch zu kommen.
- Das Casino ist riesig (über mehrere Stockwerke) und leider total verraucht (und extrem gut besucht).
- Die Busanbindung ist ok, Metro geht so. Laufen ist aber auch annehmbar und Taxen kosten nicht viel.

Fazit: Wenn man schon mal in Singapur ist, dann sollte man auch mal ins MBS gehen. Allein der Pool und die Aussicht vom Skypark entschädigen schon. Ist ein Singapur-adäquater Aufenthalt, v.a. wenn man bedenkt, dass Hotels in Singapur sowieso verhältnismäßig teuer sind (für das, was man so kriegt). Länger als zwei, maximal drei Nächte braucht mans aber nicht. Für Leute, die Wert auf Exklusivität und Individualität legen, ist das MBS eher nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Belesprit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Mai 2011

Unser Aufenthalt im Marina Bay Sands war - wie unserer Erwartung entsprechend - einfach sensationell. Das Hotel hält wirklich, was durch das Auftreten und die Website versprochen wird. Ein gigantischer 6-Sterne-Komplex, in dem alles geboten wird, was man sich vorstellen kann, inklusive einem tollen Musical-Theater, einem Weltklasse-Casino und einem Shoppingtempel, und das alles in einem Hotel.

Das Highlight ist aber sicherlich das Skydeck im 57. Stock, auf dem sich der riesige Infinity-Pool mit Sicht auf die Skyline des Finanzzentrums von Singapur bietet. Es gibt wahrscheinlich nicht viele exklusivere Beach-Clubs als diesen, denn Nichthotelgästen ist der Zutritt verwehrt. Zaungäste gibt es massig.

Die Restaurants im Komplex sind einen Besuch wert, wenn auch teuer, aber die Qualität stimmt.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, fivetonine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen