Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (870)
Bewertungen filtern
870 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
144
390
243
62
31
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
144
390
243
62
31
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 870 Bewertungen
Bewertet am 8. Oktober 2011

Das Aqueen Hotel Lavender liegt östlich des Zentrums von Singapur unweit vom indischen Viertel. Zur nächsten U-Bahn sind es ca. 7 Minuten Fußweg.
Die Zimmer sind sehr klein, die große Fensterbank kann man als Kofferablage benutzen. Das Bad ist ins Zimmer integriert und nur per Glaswand getrennt. Das Bett ist sehr hart - ich mag das. Die Fenster waren sehr dünn, so dass man viel Lärm von draußen mitbekommt unter anderem aus einem nahen buddistischen Tempel. Das TV bietet wenigen interantionale Kanäle. Unser Zimmer war sauber. Das Frühstück ist nicht sehr umfangreich, aber man bekommt von Brot, über Müsli, Früchten und einigen warmen Speisen alles was man braucht.
Early check-in oder check-out (6h für 50% des Zimmerpreises!) wird extra berechnet, überall gibt es Hinweisschilder, anscheinend ist man hier sehr streng.
Da gerade Formel 1 war haben wir 120 EUR pro Nacht gezahlt. Für 60 EUR inkl. Frühstück fände ich es einen fairen Deal.

Aufenthaltsdatum: September 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, coppercanyonier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2011

Das Hotel liegt etwas abseits des Zentrums, mit den U-Bahnen (auch die Linie zum Flughafen), die man in ca. 5 Min Fußmarsch erreicht, ist man jedoch gut angebunden. Die Zimmer sind sehr klein, das Bad ist zum Zimmer hin komplett verglast, im unteren Bereich nicht dursichtig, wer über 1,80m groß ist, kann aber drüber gucken. Wenn man sich nicht so gut kennt vielleicht nicht so angenehm. Auffällig die zahlreichen Deckenstrahler, die unterschiedlich geschaltet werden können. Gut fand ich das sehr harte Bett. Das Frühstück war ok. Das Publikum ist sehr international. Inder, Asiaten, Europäer. Die Scheiben der Fenster sind sehr dünn, so dass wir in unserem Zimmer immer wieder den Gesang eines nahen buddhistischen Tempels klar hören konnten - also Ohrstöpsle mitnehmen. Strenge Politik bei early und late check-inn und check-out. 6h Verlängerung kosten happige 50% einer Nacht.
Für mich ein durchschnittliches zwei Sterne Hotel.

Aufenthaltsdatum: September 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, smarti77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. August 2011

Das Aqueen Hotel Lavender hat uns insgesamt gut gefallen. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Das Zimmer war zwar relativ klein, aber doch noch ausreichend groß und sauber. Das Frühstücksbuffet hatte asiatisches und westliches Frühstück zur Auswahl. Der einzige negative Punkt ist die Entfernung zur MRT. Man muss schon mindestens 10 Minuten laufen, um diese zu erreichen. Dafür ist das Hotel aber im Vergleich zu anderen Hotels in Singapur günstig. Wenn man bereit ist, die Entfernung zur MRT zu akzeptieren, ist das Aqueen Hotel Lavender eine gute Wahl.

Aufenthaltsdatum: Juli 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gitti80!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Februar 2011

Die Zimmer sind durchaus als normal zu bewerten, wobei die Aussicht eher schlecht war.
Besonders erwähnenswert empfand ich die guten öffentlichen Verkehrsanbindungen. Wie schon in einem anderen Bericht erwähnt, ist eine Toilette hinter einer Glastür (zwar Milchglas) dennoch sehr gewöhnungsbedürftig.

Aufenthaltsdatum: Januar 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Robbe82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Februar 2011

ch verbrachte zwei Tage in diesem Hotel. Es ist definitv ein preiswertes Hotel im Vergleich zu anderen Hotels in Singapore, aber man kriegt auch nicht viel geboten. Der Boden ist teuer in Singapore und daher erstaunt es nicht, dass das Zimmer extrem klein ist. Aber zum schlafen reicht es, sofern man nicht zu viel Gepäck hat. Bei mehr als zwei Gepäckstücken wird es eng.

Das Bad ist sauber, die Dusche hat aber zu wenig Druck und es gibt zu wenige Handtücher. Mancheinen wird es vielleicht stören, dass das Bad relativ offen ist.

die Lage ist eine Zumutung. Ich erwartete kein Hotel im Stadtzentrum, aber der Weg zur Subway ist einfach zu lang. Wenn man für einen Weg fast 10 min. Bis zur Station braucht, kostet es einfach nerven.

Schlussendlich kann ich dieses Hotel nicht empfehlen, ausser wenn man sehr auf den Preis achten muss. Die Lage ist zu schlecht.

Aufenthaltsdatum: Februar 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MTH_Swiss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen