Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
iclub Wan Chai Hotel
Hotels in der Umgebung
Cordis, Hong Kong(Hongkong)
277 $*
182 $*
Cordis Official
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
166 $*
145 $*
Trip.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Hotel ICON(Hongkong)
316 $*
200 $*
Hotel ICON Official Website
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
238 $*
224 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Harbour Grand Hong Kong(Hongkong)
178 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
157 $*
118 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
Ibis Hong Kong Central & Sheung Wan(Hongkong)(Großartige Preis/Leistung!)
106 $*
93 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
132 $*
100 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
156 $*
114 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
462 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (558)
Bewertungen filtern
558 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
129
264
100
33
32
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
129
264
100
33
32
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 558 Bewertungen
Bewertet 12. Juni 2012

Das Regal iClub in Hongkong liegt sehr gut in unmittelbarer Umgebung des Convention Centers am Hafen und hat eine tolle Verkehrsanbindung. Es ist sehr modern und die Zimmer sind großräumig, der Blick auch aus dem 9. Stock nicht schlecht. Das Bad unseres Standard-Doppelzimmers war mit einer Glaswand (inkl. Vorhang) vom Zimmer getrennt und bietet für Reisende, die kein Paar sind vielleicht etwas zu viel Einblick in die Intimsphäre. Die Zimmer sind sauber und modern aber puristisch eingerichtet und haben eine Docking Station für IPods.
Das Frühstück ist puristisch aber völlig ausreichend in einem kleinen Raum mit 2 Computern mit Internetanbindung, die Gästen gratis zur Verfügung stehen.

Leider sind die 2 Lifte oft überlastet und man wartet mitunter recht lange (was sicherlich auch an der Seniorenresidenz im ersten und zweiten Stock liegt, die die Lifte mitbenutzen.

Leider wurde während unseres 5-tägigen Aufenthalts ein Ipod aus unserem Zimmer gestohlen! Als wir dies meldeten wurde als erstes unser Zimmer und unser gesamtes Gepäck durchsucht! Niemand entschuldigte sich bei uns und zum Zeitpunkt unserer Abreise (2 Stunden nach Bemerken) war der Manager "im Haus unterwegs" und nicht erreichbar, der Ipod natürlich unauffindbar.

An sich kein schlechtes Hotel, das Verhalten der Mitarbeiter leider absolut inadäquat!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stefanie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2011

Das Hotel wurde uns empfohlen, leider hat es nicht ganz unseren Erwartungen entsprochen.

Wir haben direkt über die Internetseite des Hotels ein iBusiness Zimmer gebucht.

Wir sind mit dem Airport Express direkt bis "Hong Kong Station" gefahren, die schnellste Möglichkeit um in die Stadt zu gelangen (Spezial Preis für zwei Personen HKD 160 Single Journey Ticket Set). Dort sind wir in "Central" direkt in die "Island Linie" gestiegen und zwei Station später ist "Wan Chai", dann ist das Hotel nur einige Fußminuten entfernt, auch mit Gepäck ist dies gut machbar. Wir haben uns gegen den kostenfreien Hotel-Shutte entschieden, da dieser sehr lange unterwegs ist und einige Hotels abklappert. Auf dem Rückweg haben wir den selben Weg gewählt.

Der Check in im Hotel war unfreundlich und erst mal wurde der gesamte Aufenthalt plus HKD 400 pro Tag für Extra auf der Karte reserviert. Da es keine Minibar und kein Restaurant gibt und das WiFi kostenfrei ist, frage ich mich wofür man ein Deposit für Extras braucht wenn man nichts ausgeben kann?

Dann hatte ich zweimal eine Email vorher geschrieben und darum gebeten ein Zimmer in den oberen Etagen zu bekommen und ich hatte auch mehrmals darauf hingewiesen dass wir nach 19.00 Uhr anreisen. Nun wollte man uns ein Zimmer in den unteren Etagen geben, da es ja schon spät wäre? Erst nach massivem Druck wurde uns ein Zimmer auf der 18. Etage zugewiesen. Angeblich wäre es weiter oben zu laut, da sich ein Club auf der 22. Etage befinden soll??? Davon haben wir nichts mitbekommen.

Die Hotellobby ist eher ein Bahnhof als eine Lobby. Das Gepäck wird einfach irgendwo hingestellt.

In der 1. und 2. Etage des Gebäudes befindet sich eine Art Amt für Rentner,. Dies bedeutet, dass von früh morgens an (auch an Samstagen) Rentner die beiden Aufzüge blockieren und von einem zum anderen Stockwerk fahren. Es ist sehr nervig, jedes mal aus diesen Etagen anzuhalten und die Aufzüge belegt sind und man sehr lange auf die Aufzüge warten muss.

Das Frühstück ist der absolute Witz und sollte nicht als solches bezeichnet werden. Des weiteren gibt es in dem sogenannten Frühstücksraum gibt es nicht übertrieben 6 Tische, drei mit 4 Stühlen und drei mit 2 Stühlen, zu keiner Zeit ist hier ein Sitzplatz zu finden. Wir haben unsere zwei Croissants und den Becher Orangensaft mit auf das Zimmer genommen und dort gefrühstückt.

Nach einer Nacht wollten wir wieder ausziehen, was man uns verweigert hat, man wollte uns auch nicht unser Geld wiedergeben.

Das Hauptproblem des ersten Zimmers #1804 (iBusiness Kategorie auf der 18. Etage) war die Klimaanlage. Ohne AC kann man im Sommer nicht schlafen, mit auch nicht, da sie laute Geräusche macht und nicht regulierbar ist.

Nach langen Diskussionen mit dem sogenannten Operations Manager haben wir uns auf den Umzug in eine Suite (#1505) eingelassen, da wir auch noch was von Hong Kong sehen wollten und nicht die ganze Zeit im Hotel verbringen wollten.

Die Suite war das gleiche in etwas größer, man hat aus zwei Zimmer eins gemacht, wir haben den Platz nicht genutzt, kann man höchstens nutzen wenn man länger bleibt.

Alle Zimmer sind mit einer Küchenzeile ausgestattet. In dieser sogenannten Küche gibt es ein Waschbecken, einen Wasserkocher, zwei Tassen und eine Mikrowelle. Da man kein Geschirr oder dergleichen hat kann man es auch nicht nutzen. In der Suite gab es zusätzlich noch zwei Gläser.

In dem iBusiness Zimmer gab es einen Schreibtisch und ein Brett an der Wand was man zu einem Tisch ausklappen sollte, der war aber leider defekt und unbrauchbar. In der Suite gab es einen Tisch mit 4 Stühlen und eine Sitzgruppe.

Als die Fenster von außen gereinigt worden, hatten wir danach einen Wasserschaden im Schlafzimmer.

Alles in allem, da Hotelzimmer in Hong Kong sehr klein und sehr teuer sind, sollte man trotzdem nicht mehr als Jugendherbergstandard in diesem Hotel erwarten auch wenn die Bilder im Internet toll aussehen.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sunnystar51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
RegaliclubHotel, General Manager von iclub Wan Chai Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. September 2011
Mit Google übersetzen

Dear Madam

I have reviewed your comments regarding your resent stay with us and am sorry for the shortcomings you experienced. Let me respond to them as best as I can.

• We allocated your room on the 16th Floor. I am sorry you did not consider this a high floor. The only other Floor with an iBusiness room was the 18th floor and so we moved you there.
• The Hotel Lobby is a bit small but we have just fitted out a Luggage Room close by which is helping us clear the lobby area
• I am sorry you were inconvenienced by the Elderly Home on the 2 lowest Floors. I am afraid we have no control over this as the space is rented from the owner of the building
• The breakfast is advertised as a simple breakfast and that is what we provide. I am sorry this did not meet your expectations.
• I regret the AC was not working properly in your room and this has been taken up with the Operations Manager. This should have been fixed before being let out.
• There are plates and cutlery in the drawers, I am sorry you did not locate them
• The water damage is being investigated but it does not come from cleaning the windows. The owner is working on a solution and then we will be able to fix this issue.

Please accept my apologies for the problems you experienced during your stay. Should you return to Hong Kong we would be happy to make arrangements for a more enjoyable stay. Please do not hesitate to contact me direct.

Yours sincerely
Glen Farmer
General Manager
Regal iClub

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 26. Juli 2011

Das Regal iClub Hotel liegt im Amüsierviertel von Wanchai auf Hong Kong Island und in der Nähe der internationalen Convention Centers. Die Verkehrsanbindung ( MTR, KCR, Bus, Taxi, Fähren, Wassertaxi, Star Ferry ) ist fantastisch. Die Zimmer sind klein aber geschmackvoll und gut eingerichtet. Leider gibt es keinen Swimming Pool. Der Servive ist tadellos. Insgesamt zu empfehlen für einen kürzeren Aufenthalt.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, goldendragon888!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
RegaliclubHotel, General Manager von iclub Wan Chai Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. August 2011
Mit Google übersetzen

Dear Sir

Thank you for taking the trouble to write-up your comments after your recent visit to the Regal iClub Hotel. We are delighted to learn that you enjoyed your stay with us and your feedback helps motivate us to continually work on improving our standards.

In particular we appreciate your comment about our location. With the well-developed transportation network around the hotel, it provides great convenience to our guests for getting around everywhere in the city on their leisure and business trip. In regard to the swimming pool, we are sorry that we do not have that facilitated at Regal iClub. However, you are always welcome to take our hotel scheduled shuttle bus to go to our sister hotel – Regal Hongkong Hotel at Causeway Bay which has an outdoor swimming pool on the roof top for free on your next visit. Just let our Front Office staff knows and they will assist you on the arrangement.

Please do have a look at our website for more details about Regal Hotels International, especially the great deals offered when booking through our website. The promotion that you enjoyed is still on which included complimentary internet in the room and free use of the shuttle bus to and from the airport.

Thank you for your support of the Regal iClub and we look forward to welcoming you back soon.

Yours sincerely

Glen Farmer
General Manager
Regal iClub

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. Mai 2011

Anlässlich Messebesuch in Hongkong war ich in diesem Hotel untergebracht. Ein Super Hotel mit modernen Zimmern. Liegt sehr günstig mit Straßenbahnhaltestelle direkt vorm Hotel. und U-Bahn in 5-7 Min. Gehentfernung. Auch die Messehallen sind zu Fuss erreichbar. Wie eingangs erwähnt ein Super Hotel. Leider mit denkbar einfachem Frühstück. (Gebäck Papierbecher und Plastikbesteck) Trotzdem kann ich dieses Hotel empfehlen.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hstt_de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
RegaliclubHotel, General Manager von iclub Wan Chai Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Mai 2011
Mit Google übersetzen

Thanks for your positive comments on the Regal iClub after your recent stay. I know the breakfast is simple but as we do not have the facilities for washing up crockery and cutlery, that is why we provide disposable items! We are looking at ways of upgrading what we can offer in the limited space available.

Yours sincerely

Glen Farmer
General Manager
Regal iClub Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. März 2011

Das Hotel macht auf Fotos einen guten Eindruck, alles sieht sauber und schick aus, leider ist es in Wirklichkeit bereits etwas heruntergewirtschaftet und das obwohl das Hotel noch relativ neu ist und immer noch Bauarbeiten stattfinden. So gab es in unserem Zimmer an einer Wand bereits wieder großflächig Flecken durch Nässe und die Tapeten waren teilweise eingerissen. Die Zimmer sind zudem sehr hellhörig, jeglichen Lärm aus den Nachbarzimmern bekommt man unmittelbar zu hören.

Das Hotelpersonal ist leider sehr unfreundlich, so wird man nicht einmal begrüßt wenn man selber einen guten Morgen wünscht. Das Frühstück muss unschön von Papptellern und aus Pappbechern konsumiert werden und der Frühstücks-Raum macht einen sehr ungepflegten Eindruck. Das Housekeeping beschränkt sich leider auch in den Zimmern nur auf das nötigste.

Es ist uns ein Rätsel wie dieses Hotel überhaupt empfohlen werden kann.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Periegeten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen