Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Erlebnis”
Bewertung zu Travel Great Wall

Travel Great Wall
Im Voraus buchen
Weitere Infos
38,00 $*
oder mehr
Small Group Tour: Enjoy Your Day on Mutianyu Great Wall including Lunch
Weitere Infos
61,88 $*
oder mehr
All Inclusive Self-Guided Private Day Trip to Mutianyu Great Wall
Weitere Infos
69,41 $*
oder mehr
All Inclusive Self-Guided Private Tour to Summer Palace and Mutianyu Great Wall
Platz Nr. 28 von 400 Touren in Peking
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Bewertet am 10. Dezember 2012

Wir waren Mitte Oktober auf der Großen Mauer. Leider hat es bei unsere Ankunft noch geregnet, aber der Regen liess zum Glück schell nach. Es waren nur wenige Leute unterwegs (was in China an Sehenswürdigkeiten sehr selten ist) und der Blick auf die Mauer mit ihren Wehrtürmen war immer wieder faszinierend. Es ist beieindruckend wie sie sich immer weiter von Bergkuppe zu Bergkuppe schlängelt. Die Wälder ringsherum hatten eine tolle Herbstfärbung. Die Mauer ist zu Beginn der Wanderung sehr gut restauriert, leider wird sie Richtung Simatai immer schlechter. Es geht immer wieder bergauf und bergab, was schon etwas Kondition erfordert. An einigen Stellen ist es auch sehr steil. Unbedingt Trinken und Essen mitnehmen, denn es gab dort im Oktober nichts zu kaufen.Die Wanderung auf der Mauer gehört meines Erachtens zu einem Besuch in Peking unbedingt dazu.

Danke, Claudia E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (545)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

13 - 17 von 550 Bewertungen

Bewertet am 6. Oktober 2012

Simatai ist im Moment wegen Renovationen geschlossen aber jinshaling an einem schönen Herbsttag zu erleben ist einzigartig

1  Danke, Hildegard L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juni 2012

Wir waren Ende Mai 2012 dort. Wir haben uns ein privates Taxi den ganzen Tag gemietet für 1200 Yuan. Von Beijing aus haben wir knapp 3 Stunden gebraucht. Uns wurde leider gesagt, dass der Abschnitt Simtai seit 2010 restauriert wird und geschlossen ist. Trotzdessen haben wir uns von Jinshanling auf den Weg gemacht und es nicht bereut!

Man sollte sich genügend zum Trinken und Essen, reichlich Sonnencreme und Sonnenschutz mitnehmen und Kleidung wählen die nicht grell und anziehend für die Viecher sind. Zudem sollte man festes Schuhwerk und Moskito mitnehmen. Eventuell auch einen Regenschutz da das Wetter umschlagen kann.

Von Jinshanling kann man entwedermit der Seilbahn für 30 Yuan pro Person hoch fahren oder einen der vielen Pfade nach oben gehen. Wenn man mit der Seilbahn runter fahren möchte - die letzte Fährt um 17 Uhr.

Oben angekommen sieht man eine wunderschöne Landschaft und eine sehr gut erhaltene und restaurierte Chinesische Mauer. Außer ein paar Turisten und Bauern die Getränke verkaufen ist man alleine und kann die ganze Landschaft auf sich wirken lassen. Je nach dem wie fit und schnell man ist kann die Wanderung mehrere Stunden beanspruchen. Viele Abschnitte sind steil und mühsam - man sollte also seine Kräfte einteilen und sich nicht im Eifer verausgaben. Die Luft auf der Mauer ist dünner. Je weiter man von der Station Richtung Simtai läuft, desto zerfallener werden viele Mauerteile.

1  Danke, Melanie W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. April 2012

Während meinem ersten Besuch in Beijing 2009 waren wir wandern von Jinshanling bis Simatai. Leider im Hochsommer, bei über 30°C. Den einzigen Schatten gabs bei den Wachtürmen, ansonsten war alles in der prallen Sonne. Mit richtiger Ausrüstung und vor allem viel zu trinken machts trotzdem Spaß. Wir waren trotz Anstreungung begeistert! Die Wanderung gehört sicherlich zum eindrücklichsten Erlebniss aller unserer Reisen!! Was uns zusätzlich sehr gefallen hat, waren die relativ wenig Touristen an diesem Abschnitt der Mauer. Die meisten gehen wohl nach Badaling.

Danke, TravellMat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Oktober 2011

Die große Mauer gehört zu den beeindruckendsten Bauwerken, die ich in meinem Leben gesehen habe. Der Abschnitt ab Jinshanling ist zudem fast schon "Touristenfrei". Wir waren im September dort und auf dem Parkplatz standen um 11:00 Uhr vielleicht zehn Autos und ein Kleinbus. Der anfängliche Teil ist restauriert aber im weiteren Verlauf kommen auch zerfallene Teile hinzu, die etwas klettern erfordern. Insgesamt sollte man aufgrund der Höhenunterschiede eine gewisse Fittness mitbringen, man muss aber kein Marathon-Läufer sein. Die Fahrt zu diesem Abschnitt dauert von Peking 2-3 Stunden ist aber den Aufwand wert. Wir haben eine Variante inkl. Guide gewählt, der uns morgens am Hotel abgeholt hat, viel über China im Allgemeinen und Peking und die große Mauer im Speziellen erzählen konnte und uns auf dem Rückweg noch das Olympia-Gelände gezeigt hat.

1  Danke, Lars1975!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Travel Great Wall angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Travel Great Wall? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen