Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Wenig Gäste,Sextourismus für Rentner” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Emrald Flamingo Beach Resort & Spa

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Emrald Flamingo Beach Resort & Spa
Nr. 16 von 58 Hotels in Mombasa
Zertifikat für Exzellenz
Troisdorf, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wenig Gäste,Sextourismus für Rentner”
3 von fünf Punkten Bewertet am 12. Februar 2014

Das Hotel ist sehr schön gelegen ,toller Strand,sehr guter Service,relativ sauber für dieses Land.Die Zimmer sind groß genug ,das Bad ist 20 Jahre alt,hat aber eine neue Duschecke mit großer Glasfront die leider im Bodenanschluß das Wasser durchlies und den ganzen Boden nach einer Dusche bedeckte.Der Waschbeckenüberlauf war nicht angeschlossen dadurch lief beim auswaschen von Shirts das Wasser über auf den Boden.Das Essen war ausreichend aber nicht abwechslungsreich.Obst und Fruchtsäfte hervorragend.Wir waren 5 Wochen dort. im Schnitt waren 40-50 Gäste im Hotel.Davon ca.80% alleinstehende Männer und auch Frauen vo 60 bis über 80Jahre alt die sich mit Ihren einheimischen Liebhabern und Liebhaberinnen in diesem Hotel vergnügten.Gegenüber des Hotels waren entsprechende Bars wo die Gäste sich mit jungen Prostittuirten versorgten.Am Wochenende kamen Einheimische Bessergestellte aus Mombasa für 1 bis 2 Tage und brachten ein bisschen Betrieb ins Hotel.Nach dem Abendessen war zwar meistens ein Programm auf der Poolterrasse angesagt es waren aber nur vereinzelte Gäste dort,also nach dem Essen nichts mehr los.Wir waren das letzte mal vor 8 Jahren in diesem Hotel,Insgesammt 12 mal in den letzten 24 Jahren.Es gab an diesem Strand 8 Hotels,jetzt nur noch 3 Stück.Die Anderen sind nur noch Ruinen.Ach so nebenbei wurde neben dem Hotel ein neues Appartmenhaus gebaut,den entsprechenden Baulärm kann man sich vorstellen.Ruth und Dieter aus Troisdorf

Zimmertipp: Im Lionhaus oberste Etage ist es am ruhigsten und mit Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Hans Dieter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

82 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    35
    30
    13
    3
    1
Bewertungen für
17
21
3
15
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Koblenz, Deutschland
1 Bewertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 11. November 2013

Wir waren 10 Tage im Oktober im Emrald Flamingo Beach.
Ein tolles Hotel im Empire Stil, sehr weitläufig und geräumig.
Die Lage ist traumhaft, das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich, auch der Service ließ nicht zu wünschen übrig.
Einzig das Bad könnte renoviert werden, wenn man jedoch bedenkt, in welchem Land man ist und was hier Standard ist, kann man gerne darüber hinwegsehen.
Durch die Gezeiten zieht sich der Indische Ozean zeitweise ziemlich zurück, das Baden im Meer war uns aber sowieso zu warm.
Der Pool ist riesig und wurde täglich gesäubert.
Leider waren nur sehr wenige Gäste im Hotel, sodass die Beachboys die Touristen ziemlich belagerten.
Ich kann das Hotel ohne Bedenken weiterempfehlen.

Zimmertipp: Wir hatten, obwohl wir Gartenblick gebucht hatten tollen Meerblick. Alle Zimmer gehen zum Pool und z ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Renate S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tulln an der Donau
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 28. Oktober 2013

Wir waren 18 Tage im Oktober 2013 in diesem, von der Lage her wunderbarem Hotel. Die Zimmer sind groß, sauber und die Zimmerboys sehr bemüht. Allerdings muß ich davor warnen, das Wasser, welches in den Kocher gefüllt wird auch zu verwenden, denn dies kommt keineswegs aus einer versiegelten Mineralwasserflasche, sondern aus einem Behälter, der immer wieder aufgefüllt wird. Wir haben dies leider zu spät bemerkt und meine Frau lag am 6. Tag mit Durchfall und Erbrechen im Bett. Leider so stark, daß wir einen Arzt kommen lassen mußten. Bei mir war es dann am Tag darauf so weit, Durchfall aber kein Erbrechen! Ich konnte mich jedoch nicht weiter als 5m von der Toilette entfernen. Das einzig posotive dabei, ich habe 5 kg verloren! Einige Tage später kam dann ein Reiseleiter des Reiseunterbehmens bei dem wir gebucht hatten und nach unserem Bericht hat er sofort das Management des Hotels zu einer Besprechung mit uns bewegt. 3 Managerinnen saßen uns mit überheblichen Mienen gegenüber und behaupteten, daß wir unmöglich in ihrem Hotel infiziert wurden! Auf unseren Einwand hin, daß es das Wasser sein müßte das die Zimmerboys in den Kocher füllen, erklärten sie uns, daß dies unmöglich sei, da nur Wasser aus Flaschen eingefüllt würde. Der Boy bestätigte mir aber, daß sie die Behälter mit Wasser an einem speziell dafür vorgesehenen Hahn auffüllen. Gegen ein Trinkgeld erklärte es sich bereit, den Kocher nicht mehr aufzufüllen und us dafür Wasserflaschne daneben stellt. Die restlichen 10 Tage haben wir dann auch gut überstanden, aber ohne Salate und aufgeschnittenen Früchte zu essen. Das Essen war leider auch sehr auf englisches Publikum zugeschnitten, das Gemüse zerkocht und geschmacklos, Irish Stew und andere englische Gerichte, die unserem Gaumen nicht schmecken!
Der Strand wäre wundervoll, wenn er gepflegt würde. Das Meer fängt erst nach ca. 700m an, davor ist Lagune, die sehr stark mit Tang bewachsen ist, der durch die starken Gezeiten an den Strand gespült wird und dort liegen bleibt. In den ganzen 18 Tagen, die wir in diesem Hotel waren wurde der Tang einmal grob entfernt, aber auch nur, weil eine Hochzeit am Strand war. Danach war wieder alles beim Alten.
Blieb also nur der Pool, der alledings großzügig angelegt war und täglich gereinigt wurde. Sonnenschirme gibt es nur auf dem Rasen zu Strand, am Pool ist man auf den Schatten, den die Palmen spenden angewiesen. Der Poolboy kennt die schattigsten Plätze und gegen ein Trinkgeld ist dann der Platz auch täglich reserviert.
Fazit: Ein von der Lage und der Anlage her sehr schönes Hotel, mit sehr freundlichem Personal. Das Mangement muß noch sehr viel lernen, wenn das Hotel dann auch mal ausgelastet ist! Wir waren teilweise die Einzigen beim Lunch und mehr als 30 Gäste waren nicht beim Dinner, bei einer Hotelkapazität von ca. 300 Gästen.

Zimmertipp: Die Zimmer sind hellhörig, wir hatten das Glück, daß über uns ein unbelegtes Zimmer war. Alle Zimme ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, ElKocky!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Braunschweig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
66 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 11. August 2013

Das Hotel ist recht schön, tolle Anlage, schöner Pool. Das Personal ist immer zuvorkommend und engagiert. Der Strand ist auch toll. Allerdings tummeln sich dort, wie wahrscheinlich überall in Kenia, viele Beachboys, die einen dauernd anquatschen und etwas verkaufen wollen. Dies macht den schönen Strand zunichte und man bleibt eher die ganze Zeit im Hotel.
Die Zimmer sind ebenfalls ganz in Ordnung - groß und recht sauber. Allerdings ist das Essen sehr mäßig. Es gibt wenig Auswahl und die Qualität ist ebenfalls recht schlecht - auch für kenianische Verhältnisse. Das macht leider das Gesamtfazit etwas kaputt. Aber sonst können wir das Hotel weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Filip S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Raunheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. Mai 2013

Ich war v. April bis Anf. Mai d.J. mit kl. Reisegruppe im neuen FLAMINGO, welches wir noch aus ASC-Zeiten kannten. Alles war stimmig und wir wurden sehr gut durch Mr. Duncan betreut.
Das Essen war geschmacklich sehr gut und abwechslungsreich. Ein Lob an den Koch!!
Serviceleistungen waren sehr zuvorkommend und aufmerksam. Zimmer sehr geräumig, sehr gute Betten und leise Klimaanlagen. Garten, Pool sehr gepflegt und riesengroß.
Liegen mit neuen kostenlosen Auflagen. Ebenso die Safe-Nutzung gratis.
Alles in allem (trotz einiger Regentage) waren wir voll zufrieden und kommen sehr gerne wieder.
Auch für Familien mit Kindern geeignet, Wasserrutsche und Spielgeräte vorhanden.
Und das beste der PAVILLON auf der Klippe mit einem wunderb. Panorama. Karin Stark u. Reisegruppe aus Hessen, Nähe Franfurt/Main

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, KST60!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rheine,Germany
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. Februar 2013

Hotel schön,Pool riesig und Schön.
Personal sehr freundlich.
Zimmer groß und ok.
Essen könnte abwechslungsreicher sein.
Liegen im Garten werden gerne Reserviert.
Tische auf der Terrasse im Restaurant werden gerne Reserviert.
Nach meine Beschwerde, leider keine Reaktion.
Überall Fernseher. Nervig!!!
Sonnenschirme leider rar!
Trotzdem war es alles im allen ok.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Edwin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. Januar 2013

Das Flamingo Beach Hotel wurde im September 2012 nach kompletter Rekonstruktion wieder eröffnet. Das ehemalige "Flaggschiff" vom pleite gegangenen African Safari Club wurde komplett überholt, das Haupthaus mit dem Restaurant musste nach einem Brand komplett neu aufgebaut werden, in den einzelnen Wohnhäuser wurden die Zimmer einer kompletten Rekonstruktion unterzogen, so z.B. alle Wasserletungen erneuert, neue Sanitäranlagen, ich selber war sehr angenehm überrascht von den neuen Zimmern, wirklich gut geworden. Die Anlage mit den 2 Pools, dem großen in der Anlage und der kleine als Ruhepool oberhalb des Wasserfalls wirkt sehr gepflegt, die Pool- und Strandliegestühle sind neu, ebenso die Auflagen, zusammen mit den Handtüchern im Service enthalten. Verpflegung sehr gut, ich hatte Halbpension gebucht, Frühstück und Abendessen jeweils in Buffetform, sehr gute Qualität,
gut geschultes Personal.

  • Aufenthalt September 2012, Business
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Thomas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Mombasa angesehen:
2.4 km entfernt
Severin Sea Lodge
Severin Sea Lodge
Nr. 2 von 14 in Bamburi
4.0 von fünf Punkten 485 Bewertungen
2.7 km entfernt
Kenya Bay Beach Hotel
Kenya Bay Beach Hotel
Nr. 5 von 14 in Bamburi
4.0 von fünf Punkten 321 Bewertungen
0.4 km entfernt
PrideInn Paradise Beach Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.9 km entfernt
Bamburi Beach Hotel
Bamburi Beach Hotel
Nr. 8 von 58 in Mombasa
4.0 von fünf Punkten 914 Bewertungen
2.9 km entfernt
Ziwa Beach Resort
Ziwa Beach Resort
Nr. 9 von 14 in Bamburi
4.0 von fünf Punkten 111 Bewertungen
8.4 km entfernt
Voyager Beach Resort
Voyager Beach Resort
Nr. 1 von 58 in Mombasa
4.5 von fünf Punkten 2.776 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Emrald Flamingo Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Emrald Flamingo Beach Resort & Spa

Unternehmen: Emrald Flamingo Beach Resort & Spa
Anschrift: Dolphin Road Off Shanzu | Shanzu, Mombasa 20254, Kenia
Lage: Kenia > Coast Province > Mombasa
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 der Spa-Hotels in Mombasa
Nr. 12 der Strandhotels in Mombasa
Preisspanne pro Nacht: 113 € - 169 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Emrald Flamingo Beach Resort & Spa 3.5*
Anzahl der Zimmer: 137
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com und HotelTravel.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Emrald Flamingo Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Emrald Flamingo Beach Club Hotel Mombasa

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen