Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wunderschöne Lodge direkt am Fluss”
Bewertung zu Mara River

Mara River
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 9. November 2013

zum zweiten Mal haben wir die "Mara River Lodge" ( zuvor "David Livingstone Lodge") besucht und konnten feststellen, dass alles noch perfekter war als beim ersten Mal. Das Personal um den Boss Mr. Boniface Machavia ist wirklich einzigartig, überaus freundlich, immer hilfsbereit und für alle Fragen und Probleme kompetent. Dafür ein ganz grosses Dankeschön an alle .
Das Esssen war sehr abwechslungsreich, achmackhaft und wurde auch zu jeder Mahlzeit an veschiedenen Orten serviert ( am Kamin, am Hippo-Aussichtspunkt, im Garten ).
Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber. Die Badezimmer wurden alle renoviert und präsentieren sich nun sehr modern. Wie alle Aussenanlagen ist auch der kleine Pool sehr sauber und ansprechend.
Wir haben uns in den 3 Tagen unseres Besuches sehr wohl und geborgen gefühlt und werden diese Lodge auf jeden Fall wieder besuchen.
Auch haben wir festgestellt, dass sich immer ein Besuch ausserhalb der Migrationszeit lohnt.
Die Lodge ist nicht so überlaufen, es gibt auch dann genügend Tiere auf den Game-Drives zu sehen und die Landschaft ist für sich allein schon wunderschön, so dass ein solcher Ausflug sehr entspannend und erholsam ist.

Danke, MamaNaseku!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.514)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

26 - 30 von 1.514 Bewertungen

Bewertet am 25. Oktober 2013

Wir waren drei bis vier Tage, nachdem eine Migration den Fluss durchquert hat, am Fluss. An den Ufern schwammen hunderte ertrunkene Gnus. Ein gruseliger Anblick, aber auch beeindruckend.

Danke, HikingSteve!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Oktober 2013

Leider waren wir nicht live dabei, aber nach Ankunft am Mara River und das Betrachten der letzten Tierkadaver konnte man sich gut vorstellen, wie sich die Herden von Zebras und Gnus über den Fluss zurück in die Serengeti bewegten.

Danke, Obivan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Oktober 2013

Waren vielleicht zur falschen Zeit am richtigen oder falschen Ort. Haben Massen von Gnus gesehen aber leider nicht am oder im Fluß. Dafür aber Krokodile mit dicken Bäuchen.
Viele Hippos auch mit Nachwuchs im und ausserhalb des Flusses. Absolut sehenswert.

Danke, Matthias G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Oktober 2013

Waren am Ende der großen Migration da und konnten 1000e Gnus bei der Überquerung des Fluss sehen! Tiere en Masse! Meiner Ansicht nach der beste Park des südlichen Kenias!

Danke, Udo R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Mara River angesehen haben, interessierten sich auch für:

Masai Mara Nationalreservat, Provinz Rift Valley
Masai Mara Nationalreservat, Provinz Rift Valley
 
Masai Mara Nationalreservat, Provinz Rift Valley
Masai Mara Nationalreservat, Provinz Rift Valley
 

Sie waren bereits im Mara River? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen