Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Governor's Camp
Hotels in der Umgebung
Mara Leisure Camp(Masai Mara Nationalreservat)(Großartige Preis/Leistung!)
365 $*
211 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Fairmont Mara Safari Club(Masai Mara Nationalreservat)
633 $*
403 $*
Fairmont.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Keekorok Lodge-Sun Africa Hotels(Masai Mara Nationalreservat)(Großartige Preis/Leistung!)
331 $*
173 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Sarova Mara Game Camp(Masai Mara Nationalreservat)(Großartige Preis/Leistung!)
432 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
AA Lodge Masai Mara(Masai Mara Nationalreservat)
175 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Mara Siria Camp(Masai Mara Nationalreservat)(Großartige Preis/Leistung!)
392 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Azure Mara Haven(Masai Mara Nationalreservat)(Großartige Preis/Leistung!)
300 $*
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mara West Camp(Masai Mara Nationalreservat)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Lobo Wildlife Lodge(Serengeti Nationalpark)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (996)
Bewertungen filtern
996 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
875
97
16
5
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
875
97
16
5
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
31 - 36 von 996 Bewertungen
Bewertet 9. November 2011

Wir waren bereits zum 2. Mal im Governors und finden es hier einfach traumhaft schön. Die Zelte befinden sich größtenteils am Mara River in dem man immer wieder die Nilpferde und Krokodile beobachten kann. Die Zelte sind sehr großzügig ausgelegt, es sind eigentlich zwei ineinder übergehende Zelte, im hinteren Bereich ist ein sehr großes Badezimmer, mit Dusche, WC und Waschbecken.
Der Service ist sehr gut, alle Speisen sind hervorragend.
Die Guides sind toll! Alle sind sehr bemüht den Gästen die "Big five" zu zeigen.
Das Governors ist auf jeden Fall sein Geld wert.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, xj900divi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Musiara, Manager von Governor's Camp, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for your review.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Januar 2011

Das Governors Camp war bereits vor 20 Jahren eines der besten Camps und das ist es auch heute noch. Die Lage am Mara Fluss mit seinen malerischen Windungen sowie mit direktem Blick auf die Masai Mara und die vielen dort lebenden Tiere ist einfach unbeschreiblich. Ebenso unbeschreiblich ist dabei der Service und die Qualität der gebotenen Leistungen innerhalb des Camps. Die Qualität der Speisen und der Service sind unbeschreiblich. Einlaig die Lage der Zelte direkt am Flusslauf. Die Zelte sind groß und geräumig und sind problemlos auch mit insgesamt 4 Personen (2 Erwachsene und 2 Kinder) zu bewohnen, die erforderlichen zusätzlichen Betten werden dann zugestellt. Jedes Zelt ist mit eigener Dusche und WC ausgestattet.
Abends darf im Camp aus Sicherheitsgründen nur in Begleitung einer bewaffneten Bewachung vom Restaurant zu den Zelten gegangen werden - Grund dafür sind ggf. durch das Camp laufenden Elefanten oder andere wilde Tiere wie Hippos, Büffel oder andere wilde und gefährliche Tiere.
Dieses Camp ist einfach einmalig!!!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mazda100!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Musiara, Manager von Governor's Camp, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for taking the time to write a review of our property, your comments are very much valued and we are so glad you had such a memorable stay with us.

Thank you again and we look forward to seeing you on your next trip to the incredible Masai Mara!

Best wishes,

The Governors Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 7. Januar 2011

Das Governors Camp war etwas ganz besonders, das kann man wirklich nur loben. Nicht ganz billig, aber es lohnt sich. Es gibt Zelte mit Blick auf den Fluss und Zelte mit Blick auf die Ebene. Ich denke, beides hat seinen Reiz, wir waren am Fluss. Die Zelte sind rustikal, gemütlich eingerichtet. Es gibt einen Schlafraum und dahinter den Badezimmerbereich. Alles vorhanden, Dusche, Waschbecken Toilette. Das Licht ist allerdings nicht so hell im Zelt, aber damit konnten wir leben, im Gegenteil, das war sehr gemütlich. Davor eine Veranda mit Blick auf den Fluss.Frühmorgens werden Kaffee und Kekse ans Bett gebracht. Dann geht es auf die erste Safari von 2 1/2 Stunden. Anschließend gibts Frühstück und um halb 11.00 Uhr geht es auf die nächste Safari. Mittagessen dann um 12.00 und die Nachmittags/Abendsafari findet dann von 16.00 bis 18.30 Uhr statt. Frühstück und Mittagessen bekommt man unter freiem Himmel serviert. Wir hatten einen Tisch im freien Gelände mit Blick auf den Fluss, einfach traumhaft. Abendessen findet im überdachten Zelt statt. Auch eine gemütliche Bar ist vorhanden. Mittags kann man beim Kaffeetrinken den Tieren am Fluss zusehen oder abends dort einen Cocktail trinken. Die Tiere bekommt man nicht nur auf der Safari zu sehen, die laufen auch auf dem Campgelände herum. Nachts waren die Elefanten aktiv, man konnten sie direkt neben dem Zelt sehen. Man muss aber keine Angst haben, man wird gut bewacht. Man durfte im Dunkeln nie alleine im Gelände herumlaufen, wurde dabei immer vom Personal begleitet. Das Personal ist äußerst aufmerksam, freundlich und nett. Man hat einen persönlichen Kellner, der für das Essen und einer, der für die Getränke zuständig ist. Dann hatten wir auch unseren persönlichen Betreuer beim Zelt, der uns morgens weckte sowie unseren Fahrer. Also immer die gleichen Leute. Die Fahrer kennen sich bestens aus, unser Fahrer kam immer rechtzeitig zu den Tierübergängen am Mara Fluss, als die Gnus und Zebras den Fluss überquerten. Auch sonst führte er uns immer dahin, wo gerade was los war, wir bekamen fast alle Tiere zu sehen.
Das Essen im Hotel war ganz hervorragend, wir freuten uns auf jede Mahlzeit.
Das Camp ist zwar schon etwas älter als andere in der Massai Mara, die Zelte z.B. sind schon etwa älter, aber das störte und nicht. Die Umgebung, der Service, die Freundlichkeit entschädigt für dieses kleine Minus. Das Governors Camp wird uns immer in guter Erinnerung bleiben.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, testdiana!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Musiara, Manager von Governor's Camp, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for taking the time to write a review of our property, your comments are very much valued and we are so glad you had such a memorable stay with us.

Thank you again and we look forward to seeing you on your next trip to the incredible Masai Mara!

Best wishes,

The Governors Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Oktober 2010

Ein tolles Camp in der Widniss mit allem was man braucht. Muss man hin.

Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
Danke, Klaus D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Musiara, Manager von Governor's Camp, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for taking the time to write a review of our property, your comments are very much valued and we are so glad you had such a memorable stay with us.

Thank you again and we look forward to seeing you on your next trip to the incredible Masai Mara!

Best wishes,

The Governors Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. September 2010

Interessant war schon die Anreise: Wir wurden mit dem Jeep zunächst zum Little Governors´ Camp gebracht, von dort mit dem Boot über den Fluss "gezogen", wo am uns anderen Ufer bereits ein weiterer Jeep vom Governor´s Camp erwartete, wo für uns bereits ein Zelt vorbereitet war.
Dieses war groß und komfortabel eingerichtet, vor allem das Bad überraschte mit seiner Größe. Die Beleuchtung erfolgt mit Energiesparlampen und ist eher romantisch zu nennen, Steckdosen gibt es keine. Für den Rasierapparat bzw. das Aufladen von Geräten steht neben der Rezeption ein eigener Raum zur Verfügung.
Da das Camp nicht eingezäunt, man aber bestrebt ist, Sicherheit zu vermitteln, stehen ständig Sicherheitskräfte bereit, die nach Einbruch der Dunkelheit den Geleitschutz zum Restaurant und wieder zurück und die Überwachung der Zelte während der Nachtstunden gewährleisten.
Um 6 Uhr morgens wird man mit Tee/Kaffee geweckt, um 6.30 Uhr beginnt die Morgenpirschfahrt. Gerade zur Zeit der Migration im Juli/August gibt es eine unglaubliche Anzahl an Tieren zu beobachten, allen voran Gnus, dann Zebras, die verschiedensten Antilopenarten, Giraffen, Elefanten, Hippos, aber auch Geparde und wenn man Glück hat , findet man sogar einen Leoparden oder Nashorn.
Nach dem Morning-Drive gibt es Frühstück im Camp unter freiem Himmel, nach der zweiten Pirschfahrt Mittagessen, jeweils mit Büffet. Am Nachmittag steht eine dritte Pirschfahrt auf dem Programm. Danach bleibt genügend Zeit, sich frisch zu machen. Das Abendessen wurde unter Dach, aber mit offenen Zeltwänden, stilvoll serviert. -
Wenn man morgens um 6 Uhr Wäsche bereit legt, wird diese bis spätestens 18 Uhr gewaschen und gefaltet ins Zelt zurückgebracht. Unterwäsche wird nicht übernommen, es gibt aber Waschpulver im Zelt, um diese nötigenfalls selbst waschen zu können.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, jonagu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Musiara, Manager von Governor's Camp, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for taking the time to write a review of our property, your comments are very much valued and we are so glad you had such a memorable stay with us.

Thank you again and we look forward to seeing you on your next trip to the incredible Masai Mara!

Best wishes,

The Governors Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen