Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Amon Hotel Luxor
Hotels in der Umgebung
38 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
44 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
53 $*
43 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
30 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
92 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
60 $*
54 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
36 $*
34 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
97 $*
89 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
62 $*
48 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Cleopatra Hotel Luxor(Luxor)(Großartige Preis/Leistung!)
13 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (278)
Bewertungen filtern
278 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
207
59
5
1
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
207
59
5
1
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
23 - 28 von 278 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. April 2008

Der Anfang unseres Besuchs war okay aber bei der Abreise bekamen wir unsere Rechnung und wir waren über die Positionen schockiert. Man berechnete uns für das Essen das Doppelte von dem, was gesagt worden war und hatte dann noch viele Sachen aufgeschlagen, die wir gar nicht wiedererkannten. Wir diskutierten das dann mit dem Sohn des Eigentümers, daer sagte, dass er sich das ansehen würde aber das Endergebnis war das gleiche. Übernachten Sie hier nicht. Es ist ein wunderschönes Hotel aber die Angestellten/Eigentümer sind unehrlich.

Danke, simpletruthisforever!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 20. Februar 2008

Dieses Hotel ist nur etwas für Reisegruppen, wenn Sie so wie wir dort direkt buchen, dann berechnen Sie einem jede Kleinigkeit extra.
Das Hotel selbst war sehr gut, vor allem das normale Personal, aber der Eigentümer, der Manager und die etwas höher gestellten Angestellten waren unehrlich. Sie haben einem bei den Preisen angelogen und versucht, soviel Geld für möglich rauszuschlagen. Gehen Sie hier nur hin, wenn Sie mit einer Reisegruppe unterwegs sind und vorher schon für alles bezahlt haben. Das Hotel hat uns den ersten Teil unserer Ägyptenreise vermiest.

1  Danke, erebalthazar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 25. Januar 2008

Meine Freundin und ich waren für vier Tage in diesem Hotel in Luxor. Das Hotel selbst war anfangs ganz nett. Wir hatten den gesamten Aufenthalt vorher in Bar bezahlt, danach buchten wir noch für einem Tag den Transport mit einem ihrer „Führer“ und aßen zwei Mahlzeiten. Als wir auscheckten bekamen wir die lächerliche Rechnung von 550 ägyptischen Pfund, was mehr war als der Aufenthalt selbst.
Wir baten um Aufklärung und sie behandelten uns, als wenn wir sie beschuldigt hätten, uns beklaut zu haben. Sie haben sich sehr unfreundlich benommen, aber ihre Rechnung stimmte einfach hinten und vorne nicht. Das Frühstück kostete 80 LP, für den Preis konnte man auch im Winter Palace essen gehen!
Am Ende haben wir bezahlt und sind gegangen, aber diese Sache hat uns das Ende unseres Trips ruiniert. Das Hotel hatte uns eigentlich gefallen, aber wir wurden vom Sohn des Eigentümers übers Ohr gehauen. Wenn Sie dort übernachten, dann gehen Sie nicht im Hotel essen und organisieren Sie den Transport auch selbst, Sie zahlen dann nur ein Viertel des Preises. Vorsicht auch vor dem kostenlosen Frühstück und bezahlen Sie immer sofort für alles. Ihre Gastfreundlichkeit dort ist nämlich nicht umsonst.

3  Danke, Holden T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 23. Januar 2008

Das Hotel hat 17 geräumige,saubere, Zimmer mit modernen Sanitäranlagen und Balkon oder Terrasse. Es liegt auf der Westseite des Nils in ruhiger Lage am Dorf El Gazira. Der subtropische Garten ist ideal zum Erholen und Genießen des reichhaltigen Frühstücks und leckerem Diner. Der Service und die Hilfsbereitschaft der Bedienung ist hervorragend.
Zu den antiken Sehenswürdigkeiten ist es nah.
Die beste Saison ist zwischen September und April

  • Aufenthalt: Dezember 2007, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
2  Danke, Herbertd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. Juli 2007

Wir waren in der Woche vor Weihnachten im Amon Hotel (nicht zu verwechseln mit dem Amon el Gizera Hotel). Wir kamen spät an und wurden am Bahnhof vom erwachsenen Sohn der Eigentümer abgeholt, der uns mit einem privaten Wassertaxi über den Fluss und dann mit dem Auto seines Vaters zum Hotel fuhr.
Nachdem uns unser Zimmer gezeigt wurde (das größte dort, da nicht viel los war), boten sie uns Abendessen an. Wir waren am verhungern und auch wenn uns das Essen in Ägypten bis dahin nicht geschmeckt hat, nahmen wir die Einladung an.
Wir hatten dann dort die leckerste Mahlzeit seit dem Abendessen im Taillevent (einem Top-Restaurant in Paris). Es gab sieben verschieden Gerichte, die meisten vegetarisch, aber auch ein paar Fleischgerichte. Und der Preis pro Person? Ca. 7 Euro. Nach dem Essen haben wir mit der Familie und ihren Freunden am Kamin noch etwas getrunken und uns mit ihnen unterhalten, was wir dann an ein paar Abenden gemacht haben.
Die Zimmer waren sauber und groß, aber einfach. Sie blicken alle auf den „tropischen Garten“, in den der Eigentümer offensichtlich viel Liebe investiert hatte.
Auszusetzen habe ich lediglich etwas an unserem Badezimmer (vielleicht sind die anderen anders dort). Es gab keinen Vorhang oder Schutz in der Dusche, das Wasser spritze also auf den ganzen Badezimmerboden. In der Mitte befand sich ein Abfluss und ein großer Wasserschieber, aber der Fußboden war trotzdem die ganze Zeit nass.
Wir hatten bereits ein Zimmer in einem nobleren Hotel in der Stadt (Al Moudira Hotel) für den Weihnachtstag gebucht, aber es tat uns so leid, dieses Hotel zu verlassen, dass wir noch bis zum Abendessen am Heiligabend blieben und auch am Abend des Weihnachtstags dort gegessen haben.

2  Danke, emilyq!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen