Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Unterkunft in Downtown Cairo”
Bewertung zu New Palace Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
New Palace Hotel
Aachen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Gute Unterkunft in Downtown Cairo”
Bewertet am 31. Mai 2013

Das Hotel hat eine sehr gute Lage in Downtown Cairo. Dort ist man mitten im Geschehen und kann alles schnell erreichen. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit und hat bei jeglichen Problemen geholfen. Die Zimmer waren einfach ausgestattet und die Sauberkeit war in Ordnung. Morgens gibt es Frühstück auf der Dachterrasse und sonst kann man dort auch immer sitzen und die Aussicht oder das Wetter genießen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Netlike!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

120 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    66
    33
    3
    3
    15
Bewertungen für
7
10
52
7
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 24. Oktober 2012

Ein gut gelegenes, günstiges Backpackerhotel, in dem ich mich sehr wohl gefühlt habe. Die Zimmer sind zweckmäßig und einfach eingerichtet, und die Dusche wurde nur mäßig warm, aber es war sehr sehr sauber. Der größte Gewinn dieses Hotels sind die netten Angestellten und der überaus hilfsbereite und nette Hotelbesitzer. Er berät einen in den Unternehmungen, gibt einem Tips und hilft auch in der Durchführung, wenn man bei ihm nichts bucht. Immer wieder kam ein Anruf mit der Nachfrage, ob es uns gut geht. Ein sehr zuvorkommender, sympatischer und netter Mensch, auf den man sich verlassen kann und der nicht nur auf seinen Profit aus ist, sondern dem auch einiges an der Gastfreundschaft des Landes liegt.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Tina Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Muenchen
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. März 2012

Wer ein billiges Hotel in der Naeh Ramses Station/Tahir Square sucht, fuer den ist das New Palace eine Ueberlegung wert. Personal an der Rezeption freundlich und hilfreich, die Zimmer einfach, aber funktional. Allerdings ist es etwas hellhoerig, aber wer den ganzen Tag unterwegs ist, der mag abends so erschoepft ins Bett fallen, dass ihn das nicht stoert. Es gibt WiFi und insgesamt fuehlt man sich sicher. Gaeste des Hotels sind ueberwiegend Aegypter/Afrikaner. Man wird also eher weniger andere Backpacker antreffen. Fuer manche mag das ja angenehm sein. Insgesamt also angesichts des Preises von unter 10 EUR pro Nacht fuer einen kurzfristigen, funktionalen Aufenthalt fuer Budgetreisende durchaus ein erwaegenswertes Hostel in sehr zentraler Lage in Kairo.

Sehr vorsichtig sollte man aber bei Tourenbuchungen sein, die das Hostel anbietet: Ich buchte quasi „all inclusive“ eine Fahrt nach Assuan plus Schifffahrt auf dem Nil nach Luxor zu einem „guten“ Preis ( guenstig, aber nicht aussergewoehnlich guenstig), so dachte ich zumindest. Statt des vereinbarten Einzelappartments im Nachtzug hatte ich dann aber ploetzlich ein „shared compartment“. Na ja, macht nichts, dachte ich mir da noch, hatte nen netten koreanischen Mitresenden. In Assuan ankommend, empfingen mich zwei Guides am Bahnsteig. Schwerbepackt mit zwei Rucksaecken, kam niemand der beiden Herren aus der Service-Industrie auf die Idee, auch nur hoeflichweise danach zu fragen, ob man mir das Gepaeck abnehmen koenne, sondern schaute mir dabei zu, wie ich selber schleppte. Am Bahnhofsvorplatz wurde mir dann mitgeteilt, dass noch kein Auto fuer den Transport zur Verfuegung stehe, da man nicht mit einem puenktlichen Eintreffen des Zuges gerechnet habe (wir waren „nur“ knapp eine Stunde zu spaet, alle anderen Touristen wurden aber abgeholt, da hatten die anderen Tourenoperator offensichtlich nicht mit der Nichtpuenktlichkeit kalkuliert) Nach einiger Verspaetung tauchte dann irgendwann einmal der Fahrer auf. Weiterhin war so ziemlich der erste Satz, den der eine Guide vorbrachte, in etwa: Falls ich nicht wisse, wie das in Aegypten laufe, also er erwartet Bakschisch. Ich soll ihm, dem anderen Guide und dem Fahrer also bitteschoen ordentlich bakschisch geben, und zwar nicht wenig. Das trug er auch noch in einer unfreundlichen Art vor, und wie gesagt, war so ziemlich die erste Sache, die er sagte). Auf meinen Einwand, dass ich bakschisch gebe, wenn der Service und die Attitude stimmt, zum Beispiel dass man dem Gast anbietet, Gepaeck abzunehmen und eine gewisse Freundlichkeit zeigt), meinte er, wenn es Touristen nicht passe, wie das hier in Aegypten mit bakschisch als „obligatory“ sei, dann sollen sie wegbleiben. Auf die Meinung auslaendischer Touristen wuerde er einen „sh..“ geben!
Diese Einstellung , was soll ich sagen, ist wohl fuer einen Dienstleister in der Serviceindustrie „Tourismus“ nicht sehr hilfreich, also in meiner Branche waere man damit recht bald in ernsten Problemen, aber ist doch sehr vielsagend und moeglicherweise auch eine Erklaerung dafuer, warum im Tourismus in Aegypten doch so ziemlich „der Lack ab“ ist Das Wissen des Guides war auch recht beschraenkt: Die Leistung der Turbinen am Assuan-Damm spulte er in einem Vortrag automatisch auswendig gelernt wie beim Ablesen eines Wikipedia-Eintrags runter (ueberigens sass er beim Eingang im Auto und zeigte auf das Kartenhaeuschen, dort soll ich die Eintrittskarte kaufen. Nicht, dass er als Guide das getan haette, er war sogar zu faul, mich zu begleiten.) Da haette es der Wikipedia-Ausdruck auch getan. Auf die Nachfrage, ob es eine Verbindung zwischen dem Obelisken in Assuan und denen der Aksum-Dynastie gebe, wusste er als „Experte“ noch nicht einmal, wer oder was Aksum ist.
Ach, und zur Schiffahrt: Der anderer Guide, wohl der Standardguide des New Palace in Assuan and „their man in Aswan“ , tauchte natuerlich nicht am Schiff auf, um mir beim Einchecken zu helfen, obwohl dies vereinbart war. Wahrscheinlich „roch“ er nach der Bakschisch-Diskussion am Anfang, dass nun von mir nicht mehr viel finanziell zu erwarten sei und machte sich einfach aus dem Staub. Nun gut, es gelang mir auch ohne ihn einzuchecken. Bei der Kabine dann die naechste Ueberraschung: Da hatte ich mit dem New Palace eine Normalkabine auf einem Standard- Deck vereinbart. Gelandet bin ich in einer Rest-Koje auf dem Mannschaftsdeck vorne im Bug. Statt des versprochenen Panoramafensters, aus dem ich genuesslich heraus die vorbeiziehende Landschaft betrachten wollte, habe ich nun ein (!) vielleicht 30 cm Durchmesser umfassendes Bullauge, durch das ich , wenn ich mich aufrecht auf mein Bett stellen wuerde, wohl auch einen Blick nach aussen werfen koennte. Das ganze erinnert sehr an Arrestzelle, mit Sicherheit die schlechteste Koje an Bord.
Kurzum, von dem anfaenglich fairen, guten Preis bleibt nichts mehr uebrig, wenn man die tatsaechliche Leistung betrachtet, die erheblich von der vereinbarten abweicht.. Waere ich in das naechstbeste Reisebuero gegangen, ich haette mit Sicherheit mindestens die gleiche Leistung zum gleichen Preis oder guenstiger bekommen oder sogar besserer Qualitaet. Vielleicht lag es in der Mitverantwortung „ihres Mannes in Aswan“. Wenn ja, dann sollten die Leute im New Palace einmal ihre Geschaeftsverbindung zu „their man in Assuan“ reviewen, denn dass was da geboten wurde, war unprofessionell. Auch die Kabine auf dem Schiff war indiskutabel. Von daher: Aufpassen bei Tourenbuchungen uebers Hotel

  • Aufenthalt März 2012, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, trumpfkarte!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 31. Dezember 2011

Das Hostel ist, meiner Meinung nach, dreckig, heruntergekommen und renovierungsbedürftig. In meinem Zimmer und Bad gab es Schimmel und Insekten. Die Klimaanlage war so laut, dass ich sie nachts abschalten musste (im Hochsommer!). Die Einrichtung, laut Beschreibung ( z.B. Tisch, Stühle ), fehlte. Das Hostel hat mehrere Katzen, die ihre Exkremente überall liegen lassen, auch im Speisebereich. Nach einem Tag ergriff ich die Flucht und suchte mir eine andere Unterkunft. Das Hostel ist, meiner Meinung nach, unzumutbar!!!!!

  • Aufenthalt September 2011, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Sarah T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 27. Juni 2010

Ich war eine Woche im New Palace Hotel und kann das Hotel nur jedem empfehlen. Das gesamte Team ist stets höflich und versucht, den Bedürfnissen Ihrer Gäste nachzukommen. Besonders gefallen haben mir die Ausflüge, die für mich organisiert wurden. Man bekommt echt für wenig Geld tolle Reisen und Erlebnisse, die man so schnell nicht wieder vergessen wird.
Auch über den Zustand der Zimmer kann ich nicht klagen...Sie sind sauber und werden jeden Tag gründlich geputzt. Es gibt außerdem eine superschöne Dachterasse, die nun renoviert wird. (Obwohl ich nicht weiß, was man noch besser machen kann! :-)).

  • Aufenthalt Mai 2010, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Elisabeth000Graz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
lengnau
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. April 2009

Alles sehr schmutzig und herunter gekommen. Aufdringliches Personal. Taxidienst vom Flughafen wollte doppelt bezahlt werden. Haben in der Nähe zum gleichen Preis ein sauberes angenehmes Zimmer gefunden.

  • Aufenthalt März 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, hebrare!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 13. November 2007

Die Leute im Hotel waren sehr freundlich und sprachen gutes Englisch. Sie haben uns bei allem geholfen und haben unsere Nachfragen sehr ernst genommen. Auf Nachfrage haben wir auch Toilettenpapier bekommen.
Die Zimmer waren einfach aber sauber. Das Zimmermädchen kam wirklich jeden Tag. Die Naßzelle war für ägyptische Verhältnisse ebenfalls sehr gut. Wir hatten eine im Zimmer.
Der Mann, der im Restaurant für uns kochte gab sich die größte Mühe, das kann man wirklich nicht anders sagen. Die Auswahl war zwar etwas eingeschränkt aber es schmeckte sehr gut und auf Nachfragen bekamen wir auch kostenlosen Nachschlag. Gekostet hat ein Abendessen ca. 2,5 € (!)- incl. Getränke.
Das unnötige gehupe der vielen Autos gehört in Kairo wohl dazu und man hört es sowieso überall. Wir waren viel unterwegs, darum waren wir abends auch sehr müde und haben dennoch gut schlafen können.
Als wir am letzten Tag, an welchem wir morgens schon ausgecheckt hatten, abends noch einmal ins Hotel kamen um ein Taxi zu bestellen, bot uns der Mann an der Rezeption an, daß wir noch einmal Duschen und die Toiletten benutzen dürften. Dafür waren wir ihm sehr dankbar.
Fazit: Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Wenn ich einen Pauschalurlaub für 3.000 € für 14 Tage buche, dokumentiere ich alle Kleinigkeiten um sie hinterher dem Veranstalter zu zeigen. Wenn ich aber wie hier mit zwei Personen für 3 Tage, mit Frühstück und Transfer vom Flughafen insgesamt 33 € gezahlt habe, dann bin auch mit sehr viel weniger zufrieden. Neulich habe ich in Schweden für den Transfer vom Flughafen zum Hotel (ca. 10 km) 35 € (!) gezahlt. Also 3 € mehr!
Wir würden immer wieder gerne ins New Palace gehen und können es für erfahrene Low-Budget-Turisten, wie wir es sind, sehr empfehlen.

  • Aufenthalt November 2007
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, sanelsanel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Kairo angesehen:
1.2 km entfernt
Safari Hotel
Safari Hotel
Nr. 65 von 125 in Kairo
14 Bewertungen
1.3 km entfernt
Sun Hotel
Sun Hotel
Nr. 39 von 125 in Kairo
22 Bewertungen
0.3 km entfernt
Venice Hosokawaya
Venice Hosokawaya
Nr. 22 von 125 in Kairo
42 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.5 km entfernt
Miami Cairo Hostel
Miami Cairo Hostel
Nr. 6 von 125 in Kairo
87 Bewertungen
0.5 km entfernt
The Australian Hostel
The Australian Hostel
Nr. 3 von 125 in Kairo
96 Bewertungen
0.5 km entfernt
Cairo International Hostel
Cairo International Hostel
Nr. 12 von 125 in Kairo
50 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im New Palace Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über New Palace Hotel

Unternehmen: New Palace Hotel
Anschrift: 17, Suleiman Al-Halaby, Kairo 1000, Ägypten
Lage: Ägypten > Gouvernement Kairo > Kairo
Hotelstil:
Nr. 35 von 125 Sonstigen Unterkünften in Kairo
Preisspanne pro Nacht: 9€ - 13€
Anzahl der Zimmer: 30
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HostelWorld und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei New Palace Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen