Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.224)
Bewertungen filtern
1.224 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
992
154
43
19
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
992
154
43
19
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.224 Bewertungen
Bewertet 20. September 2017

Modernes und fantastisch gelegene Hotel. Von hier erreicht man die wichtigen Sehenswürdigkeiten und Stadtteile zu Fuß. Service ist wunderbar. Restaurants im Hotel ebenfalls. In dem chinesischen Restaurant gibt es original und perfekt zubereitete Peking Ente, und das außerhalb von China. Im Restaurant im Erdgeschoss sollte man sich unbedingt auf die Koreanischen Gerichte einlassen, die hervorragend zubereitet werden. Zum Frühstück kann man ebenfalls fantastisch asiatisch essen, allerdings auch europäisch, wenn es denn sein muss. Das Hotel muss man eigentlich nicht verlassen.

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Jens S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FourSeasonsSeoul, General Manager von Four Seasons Hotel Seoul, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. September 2017
Mit Google übersetzen

Dear Jens S,

Thank you so much for staying at our hotel and for taking the time to share your comments with us.

I am glad to hear that your overall stay was pleasant and will be sure to share your compliments with all of our team.

Thank you again, Jens S and if I can be at assistance for you or your guests’ future visit to our hotel, please do not hesitate to contact me. We hope to have an opportunity to welcoming you back soon.

Best regards,

Lubosh Barta
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. August 2017 über Mobile-Apps

Im Four Seasons Seoul wird dem Gast jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Wir hatten unsere Daten bereits vorab online hinterlegt. Somit gab es keine Formalitäten mehr zu erledigen und wir wurden direkt von der Limousine in unseren Corner-Room geleitet. Wir waren in den oberen Stockwerken untergebracht und hatten einen wunderbaren Blick auf die Berge.
Das Zimmer ist wunderschön eingerichtet. Sehr groß ist auch das Bad mit freistehende Badewanne. Alles ist natürlich supersauber und technisch auf dem neuesten Stand. Frühstück ist unglaublich umfangreich und extrem lecker.
Bitte unbedingt auch die (hidden) Bar im Keller aufsuchen. Leckerste Drinks in tollem Ambiente.
Ein wunderbares, luxuriöses Hotel, mit dezent freundlichen Mitarbeitern und mit sehr guter Lage!

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
Danke, susi1008!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FourSeasonsSeoul, General Manager von Four Seasons Hotel Seoul, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. August 2017
Mit Google übersetzen

Dear susi1008,

Thank you for sharing your experience at our hotel and it was a pleasure having you with us.

I am happy to read how much you enjoyed your time with us and will be sure to share your compliments with our team as there is no better motivation than the message of a job well done from our guests.

Thank you for staying with us and if I can be at assistance for you or your guests’ future visit to our hotel, please do not hesitate to contact me. We look forward to having you with us again soon.

With regards,

Lubosh Barta
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 13. Juni 2017 über Mobile-Apps

Ich war selten in einem so schönen Hotel. Alles ist neu, sehr praktisch, das Servicepersonal ist gut geschult und ständig am Gast.
Der koreanisches Spa ein Muss für einen Besuch.
Fitness Center perfekt ausgestattet !
Haben Sie eine Suite dann ist die Club Etage mit dabei. Das ist unser Tipp. Ebenfalls ist dann der Spa inkludiert. Der kostet pro Person 50 € pro Tag und pro Nase.
Ich empfehle Ihnen noch das Chinesische Sterne Restaurant. Eine so gute Ente habe ich selten in meinem Leben gegessen.

Sehr gerne kommen wir wieder, ein ganz großes Dankeschön für so einen tollen Service

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, JJ3000MUC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FourSeasonsSeoul, General Manager von Four Seasons Hotel Seoul, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear JJ3000MUC,

Thank you for taking the time to share your comments here on TripAdvisor with your promise of return.

I am so glad to hear that you thoroughly enjoyed your stay with us and will naturally pass on your compliments to all the staff as there is no better motivation than the message of a job well done from our guests.

Thank you for staying with us and if I can be at assistance for you or your guests’ future visit to our hotel, please do not hesitate to contact me. Our team and I look forward to welcoming you and your family back soon.

Warm regards,

Lubosh Barta
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. Oktober 2016

Zu Beginn unserer zweieinhalbwöchigen Reise durch Südkorea und China haben wir 3 Nächte in diesem First Class Hotel übernachtet. Es gehört definitiv zu den besten Hotels, in denen wir jemals genächtigt haben.

Unser Club King Zimmer im 27. Stock bestach insbesondere durch seine unaufdringliche Eleganz. Doch auch mit seiner Größe (48 m²), den hochwertigen Materialen, den bodentiefen Panoramafenstern, dem riesigen, luxuriösen Badezimmer und nicht zuletzt dem superbequemen Bett konnte das Zimmer auf ganzer Linie beeindrucken.

Auch sämtliche öffentlichen Bereiche des Hotels zeichneten sich durch eine harmonische Eleganz aus, die ohne aufdringlichen Pomp und Prunk auskommt und das Auge trotzdem immer wieder mit dekorativen Einfällen überrascht. Hier scheint nichts dem Zufall überlassen. Es müssen wahre Fachleute am Werk gewesen sein, die sich unseres Erachtens gern Design Awards für ihre hervorragende Arbeit abholen dürfen...

Unser Zimmer beeinhaltete auch einen Zugang zur exquisiten Club Lounge, wo es ohne Aufpreis morgens ein hervorragendes Frühstücksbuffet, nachmittags Kaffee und Kuchen und am frühen Abend (bis 19:30 Uhr) üppige Hors d'Oeuvres sowie eine Happy Hour gab. Jede einzelne dieser Mahlzeiten war sowohl optisch als auch geschmachlich auf allerhöchstem Niveau. Alles war hier sehr liebevoll in Szene gesetzt. Besonders gut hat uns beim Frühstück und bei den Hors d'Oeuvres der ausgewogene Mix aus asiatischen und westlichen Speisen gefallen.

Ein großes Lob möchten wir auch den Mitarbeitern der Club Lounge aussprechen: Wir haben selten irgendwo so hochmotivierte, kompetente und höfliche Hotelfachkräfte gesehen. Die englische Sprachkompetenz der meisten Club-Lounge-Mitarbeiter war vollkommen makellos (was man in Korea auch in Hotels und Restaurants der oberen Liga nicht immer voraussetzen kann).

Dass der Blick aus der Club Lounge natürlich ebenfalls gigantisch war, bedarf eigentlich keiner gesonderten Erwähnung. Ganz Seoul liegt einem in drei Himmelsrichtungen zu Füßen. Wenn man zur rechten Zeit zur Stelle ist, kann man sogar einen der beiden Tische ergattern, von denen man einen Blick auf den Gyeongbok Palast hat.

Fazit: Das Hotel lohnt sich auf jeden Fall! Natürlich ist das Four Seasons zum Normalpreis unheimlich teuer. Dennoch erscheint es uns - im Verlgeich zu anderen Hotels - keineswegs überteuert. Und wenn man lange genug im Voraus bucht, kann man mit etwas Glück sicherlich einen Sonderpreis abgreifen. Wir haben jedenfalls duch geschicktes Buchen fast 40% auf den Normalpreis gespart...

Der einzige Wehmutstropfen war, dass wir dieses Spitzenhotel bereits für den Anfang unserer Reise gebucht haben. Denn hier hat alles dermaßen super gepasst, dass kein anderes Hotel auf der Reise mit dem Four Seasons Seoul ansatzweise mithalten konnte (auch wenn das eine odere andere dennoch 5 TripAdvisor-Sterne von uns bekommen hat). Besonders schmerzlich haben wir diesen "Verlust" empfunden, als wir ganz am Ende unserer Reise für zwei Nächte ein paar Blöcke weiter im Lotte Hotel waren und von der dortigen Club Lounge sehnsüchtig rüber ins Four Seasons geschaut haben...

Zimmertipp: Club Etage: Der Ausblick lohnt sich!
  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, Biesti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FourSeasonsSeoul, General Manager von Four Seasons Hotel Seoul, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear Biesti,

Thank you for sharing such a great review of our hotel.

I am very happy that you so thoroughly enjoyed your stay with us and will be sure to share your compliments with all of our team, especially Executive Club team who will be delighted to know that their services have been so well received.

Thank you for staying with us and we would certainly love to have you back with us!

Warm regards,

Lubosh Barta
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir verbrachten sieben Nächte in einem Club-King-Zimmer, das jeden Won wert war. Grosses, modernes Zimmer mit sehr hübscher Einrichtung und einem fantastische Bad (freistehende Badewanne, schöne Marmordusche sowie diverse Bad-Amenities). Besonders hervorzuheben ist die Executive Club-Lounge: Tolles Morgenessen (hervorragende Fleischspeisen, gutes Brot und Kaffee), feiner Afternoon-Tee/Kaffee sowie äusserst leckere Apéro-Häppchen mit qualitativ gutem Champagner sowie anderen Getränken. Das Club-Personal (Chefin und sämtliche Mitarbeiterinnen) war sehr aufmerksam und kümmerte sich toll um uns (Touren arrangieren etc.). Ebenfalls beeindruckte uns der SPA-Bereich (kostenpflichtig), das Fitness und die innovative Golf-Indooranlage. Alles in allem: Jederzeit wieder!

Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
1  Danke, wilvon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FourSeasonsSeoul, General Manager von Four Seasons Hotel Seoul, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear wilvon,

Thank you for sharing your comments on your recent experience with us.

It was a great pleasure having you with us and I will be sure to share your compliments with all of our team, especially Executive Club team as there is no better motivation than the message of a job well done from our guests.

Thank you for staying with us and we would love to welcome you back again in the near future.

Best regards,

Lubosh Barta
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen