Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Best Western Chinatown Hotel
Hotels in der Umgebung
Sule Shangri-La Yangon(Yangon (Rangoon))
152 $
147 $
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
146 $
126 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Chatrium Hotel Royal Lake Yangon(Yangon (Rangoon))
132 $
102 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Savoy Hotel Yangon(Yangon (Rangoon))
200 $
180 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rose Garden Hotel Yangon(Yangon (Rangoon))
107 $
99 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
40 $
36 $
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Summit Parkview Hotel(Yangon (Rangoon))
84 $
78 $
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Loft Hotel(Yangon (Rangoon))
120 $
103 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
283 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Strand(Yangon (Rangoon))
318 $
270 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (691)
Bewertungen filtern
691 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
292
307
72
16
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
292
307
72
16
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 691 Bewertungen
Bewertet 19. Mai 2017

Beeindruckend empfanden wir die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Bei aller Professionalität hat man doch das angenehme Gefühl, das sich sonst eher einstellt, wenn man Gast in einem familienbetriebenen, kleinen Resort ist. Wir hatten das Hotel für unseren Aufenthalt vor und nach unserer selbst geplanten Rundreise gebucht und wurden bei unserer Rückkehr nach 2 Wochen herzlichst begrüßt und erhielten als "Stammgäste" ein Zimmerupgrade.
Bereits das erste Zimmer hatte uns überzeugt, doch nun hatten wir ein Zimmer das deutlich größer, umfangreicher ausgestattet und höher gelegen war. Der Ausblick zur Stadtseite und damit zur Shwedagon Pagode hin war atemberaubend, besonders bei Nacht. Bei unserem nächsten Aufenthalt werden wir direkt ein Zimmer dieser Kategorie buchen.
Die Zimmer sind im Stil der Hotelkette eingerichtet, den ich persönlich als gelungen empfinde. Hier wurde auch die Problematik der Panoramascheibe zum Bad hin perfekt gelöst: ein Blick- und Lichtdichtes Rollo lässt sich elektrisch herunterfahren. Besonders nachts, wenn einer von zwei Gästen auf die Toilette geht, ist in vielen Hotels direkt das ganze Zimmer erleuchtet - hier nicht. Sehr gut! Die Sauberkeit auf den Zimmern war einwandfrei, besser geht es nicht. Großes Lob an das Housekeeping! Das WLAN war das schnellste aller 4 Hotels, die wir auf unserer Reise besucht haben.
Das Restaurant bietet ein Frühstück, das sich für asiatische Verhältnisse durchaus sehen lässt: neben verschiedenen asiatischen Speisen gibt es eine Eierstation, Crepes, Waffeln, Suppen, Salate, Wurst und Käse, verschiedene Brot- und Kuchensorten. Kaffeespezialitäten spendet ein Automat, Tee und Kaltgetränke findet man ebenfalls. Das Restaurant ist durchgehend geöffnet und man kann auch mal nur ein Getränk zu sich nehmen. Die Speisen, die wir probiert haben waren sehr gut, das Preisniveau entsprach Hotelpreisen - günstiger als in Deutschland, doch teurer als in den umliegenden Restaurants. Man erhält dafür aber auch die Sicherheit einer hygienischen Zubereitung, was gerade in den ersten Tagen den Einstieg erleichtert.
Die Freundlichkeit des Personals war, wie bei der gesamten Belegschaft einzigartig. Wir erhielten viele Tipps für die Reise und auf eigene Bitte hin einen Mini-Sprachkurs.
An der Rezeption fragten wir, wo wir Bustickets kaufen könnten. Daraufhin hatte sich das Thema für uns bereits erledigt. Fahrplan raus - Verbindung ausssuchen - ein Telefonat - Geld hinterlegen (ohne Gebühren des Hotels) - Tickets am Nachmittag entgegennehmen. Superservice! Auch die Bell Boys machen einen Superjob. Eher erfüllen sie die Aufgaben eines Concierge und tragen nebenbei auch Koffer. Sie versorgen die Gäste mit Karten, Infomaterial, haben Tipps für Alles.
Die Lage ist ebenfalls hervorragend. Direkt neben dem Hotel liegt ein Minimarkt für den alltäglichen Bedarf, akzeptiert Kreditkarten. Geldautomaten um die Ecke, verschiedene Banken -unterschiedliche Gebühren.
Die Sule Pagode liegt am Ende der Straße und ein Spaziergang dorthin führt durchs indische Viertel. Nahe der Pagode findet man eine moderne Mall, wo es ein Reisebüro gibt, das Kreditkarten akzeptiert und Flüge bucht!
Die parallele Hauptstraße ist quasi das Herz Chinatowns, in der anderen Richtung geht es zur Shwedagon Pagode.
Das einzige was in dem Hotel etwas gestört hat, war dass es nur einen Aufzug gibt. Sollte in dem Hotel eine Tagung stattfinden, empfiehlt es sich die Stoßzeiten zu meiden, auch beim Frühstück. Um den Lift zu erreichen, muss man ein paar Stufen steigen, daher leider nicht barrierefrei.
Fazit: Wir kommen wieder und werden das Hotel wärmstens weiterempfehlen! Ein größeres Lob gibt es nicht und ich möchte mich noch einmal herzlich für die Gastfreundschaft bedanken!

Zimmertipp: City / Pagoda view, Etage möglichst hoch
  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Riefentausch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management T, The Management Team von Best Western Chinatown Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Dear Riefentausch,

Thank you very much for your recent stay with us and taking the time to share your experiences on the trip advisor.

We are delighted to read that your overall stay was excellent enjoying the service of our staff, the hotel’s location, accommodation and meals. We will maintain those qualities & standards and improve further.

Riefentausch, it is our great pleasure to have you as our valued guests and we look forward to welcoming you back.

Warmest Regards,

The Management Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 7. Februar 2017

Das Hotel bietet sehr guten Service und ist ein angenehmer Ausgangspunkt für Exkursionen und Erkundungen zu Fuß. Die Zimmer sind sauber, sehr gepflegt und einladend. Der eine Fahrstuhl ist für die Menge der Gäste völlig unterdimensioniert. Ds Frühstücksbuffet ist gut und vielfältig. Das Essen im Restaurant ist nicht sehr einfallsreich und überzeugt in der Qualität besonders nicht bei Fleischgerichten. Aber in den engen Straßen rundherum kommt kulinarisch jeder auf seine Kosten.

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FindinVietnam!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management T, The Management Team von Best Western Chinatown Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Dear FindinVietnam,

Thank you very much for your recent stay with us and taking the time to share your experiences.

We are glad to read that you enjoyed the services of our staff, accommodation and other facilities. We will maintain and improve further.

FindinVietnam, it is our pleasure to have you as our valued guest and we look forward to welcoming you back.

Warmest Regards,

The Management Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Januar 2017

Unser erster Eindruck war wenig schön – unser Zimmer im 7. Stock roch moderig – wie auch der ganze Flur. Als wir kamen, sahen wir noch jemanden vom Housekeeping mit einer Duftsprayflasche hinauseilen, man war sich wohl des Problems bewusst. Auf unsere Beschwerde hin gab man uns ein Zimmer ohne richtiges Fenster im 8. Stock. Hier roch es auch etwas seltsam, aber eher nach streng riechendem Plastik, doch konnte man es mit der Klimaanlage, die übrigens sehr schön leise lief, gut aushalten. Als wir dann aber auch noch Blutflecken auf der Bettwäsche entdeckten, verloren wir die Geduld. Erst dann nahm man unsere Situation wirklich ernst, aber da das Hotel ausgebucht war, konnte man uns kein anderes Zimmer anbieten. So wurde das Bett neu bezogen, man schickte uns eine Obstplatte aufs Zimmer, entschuldigte sich und versprach uns für den nächsten Tag ein besseres Zimmer. Am nächsten Tag waren die Handtücher kunstvoll zu lustigen Elefanten geformt und man hatte uns Postkarten von den Sehenswürdigkeiten auf den Tisch gelegt.
Das neue Zimmer war ein Upgrade, geräumiger und mit Blick auf die Shwedagon Pagode. Ein Absatz vom Teppich zum Boden mitten im Gang kann allerdings etwas gefährlich werden – vor allem, wenn man nachts im Dunkeln zur Toilette gehen möchte. Der Plastikgeruch war ähnlich wie im 8. Stock durch die Klimaanlage zu bändigen. Leider gab es für 13 Stockwerke nur einen Fahrstuhl, so dass man teilweise lange warten musste. Es fragt sich, wie der Personen- und Gepäcktransport bei einer Störung oder bei Wartungsarbeiten gelöst wird.
Das Frühstück war erstaunlich gut und abwechslungsreich, die Lage des Hotels ist sehr günstig für Besuch des kolonialen Zentrums sowie der Shwadagon Pagode.

  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, braunschweigtraveler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management T, The Management Team von Best Western Chinatown Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Januar 2017
Mit Google übersetzen

Dear braunschweigtraveler,

Thank you very much for your recent stay and taking the time to write the review.

We are truly sorry for the inconvenience you have experienced in the beginning. Please accept our sincere apology. We have taken corrective actions to improve our standards and services.

Braunschweigtraveler, we do hope that you will give us another opportunity in future to provide you a good memorable stay. Please visit us again.

Warmest Regards,

The Management Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 30. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt etwas unscheinbar in mitten von Chinatown. Man bekommt somit sofort einen Eindruck vom alltäglichen Leben der Bewohner von Yangon. Die Rezeptionistinnen, sowie das restliche Personal sind sehr freundlich und hilfsbereit. Sie sind auch bei der Planung von Trips, Buchung von Tickets uns sonstigen Fragen sehr kompetent und behilflich. Die Zimmer sind modern und sauber. Es steht kostenlos ein Wasserkocher für Tee und Kaffee zur Verfügung. Das Badezimmer ist auch modern und sauber, eventuell könnte der Duschvorhang mal wieder getauscht werden, dies ist aber für die generellen hygienischen Verhältnisse hier, beschweren auf hohem Niveau. Da unser Zimmer im 8. Stock lag haben wir wenig vom Straßenlärm wahrgenommen und konnten gut schlafen, ansonsten kann man an der Rezeption Earplugs bekommen. Das Frühstück war reichhaltig, sowohl für den europäischen Gaumen, wie auch für den asiatischen. Ein Koch bereitet dazu frisch Pancakes, Waffeln und Eier nach Wunsch zu. Auch hier war das Personal äußerst freundlich. Vom Flughafen haben wir 8000 Kyat zum Hotel bezahlt, dazu mussten wir aber ein bisschen handeln, ansonsten scheinen wohl 10000 Kyat üblich.
Wir bewerten das Hotel auf der Grundlage des Preises den wir gezahlt haben (35 Euro pro Nacht/Zimmer-Promotionangebot). Für uns stimmte in diesem Falle die Preis-Leistung absolut.

Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Sebastian G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. November 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel ist klein, liegt aber sehr zentral. Von innen ist es besser als es von außen aussieht.
Wir hatten ein Deluxe-Zimmer, das groß und schön war. Dabei hatten wir sogar einen tollen Blick auf die Shwedagon Pagode!
Außerdem nennenswert ist das leckere und vielfältige Frühstück.

Einen Nachteil hat die zentrale Lage: Es ist Tag und Nacht sehr laut durch den Verkehr und das Gehupe. Für Fenster sind nicht schallisolierend.

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Lisa B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management T, The Management Team von Best Western Chinatown Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. November 2016
Mit Google übersetzen

Dear Lisa B,

Thank you very much for having stayed with us and sharing your comments on our services and facilities.

We are pleased to read that you have enjoyed the room & breakfast, Shwedagon Pagoda view and the location. We are sorry for the traffic noise and hope that it did not spoil your overall stay.

Lisa B, it was a great pleasure having you as our guest and we look forward to welcoming you again soon.

Warmest Regards,

The Management Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen