Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Chatrium Hotel Royal Lake Yangon
Hotels in der Umgebung
Sule Shangri-La Yangon(Yangon (Rangoon))
140 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rose Garden Hotel Yangon(Yangon (Rangoon))
99 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Strand(Yangon (Rangoon))
274 $*
233 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Belmond Governor's Residence(Yangon (Rangoon))
323 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Summit Parkview Hotel(Yangon (Rangoon))
81 $*
69 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Savoy Hotel Yangon(Yangon (Rangoon))
210 $*
180 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
41 $*
32 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
The Loft Hotel(Yangon (Rangoon))
126 $*
118 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Hotel Grand United (Ahlone Branch)(Yangon (Rangoon))(Großartige Preis/Leistung!)
45 $*
36 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Himmel die Sicht Hotel(Yangon (Rangoon))
44 $*
39 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.765)
Bewertungen filtern
1.765 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
897
679
149
26
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
897
679
149
26
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
57 - 62 von 1.765 Bewertungen
Bewertet 13. Oktober 2013

Sehr schöne, exklusive Hotelanlage. Sicher nicht neu, aber überall gepflegt und auf der Höhe der Zeit, egal ob Zimmer, Bad, Restaurant, Pool. Wir haben die ersten beiden Nächte in Myanmar in Yangon verbracht und wollten nach dem langen Flug ein wirklich komfortables Hotel. Volltreffer. Das Personal ist ausgesprochen nett und hilfsbereit. Die Zimmer sind sehr groß. Der Teppich flauschig, das Bett hervorragend. Das Frühstücksbuffet ist ausgezeichnet und bietet aus unterschiedlichen Nationen warme und kalte Speisen. Der Chefkoch erschien mir Thailänder zu sein. Die Qualität der asiatischen Angebote entsprechend gut. Der Pool ist sehr schön und ein Blickfang (siehe Bild). Als Ausgangspunkt für Stadtbesuche gut geeignet, aber lieber mit Taxi. Die Distanz ist nicht groß (ca. 1,5 Km zur Shwedagon Pagode), aber nicht wirklich angenehm zu laufen. Hat uns gut gefallen, auch wenn es das teuerste Hotel unseres ganzen Urlaubs war, ich würde es wieder buchen.

Zimmertipp: Blick von oben auf Pool, Royal Lake und Shwedagon Pagode ist am Abend sehr schön. Ob es den Mehrpreis wert ist, muß jeder für sich entscheiden.
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Orlando829!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. August 2013

Lage super, zu Fuss kann man ganz gemütlich Shwedagon erreichen.
Alle Hotelangestellten sehr freundlich. Da unser Gepäck nicht mitgekommen war, mussten wir mehrmals die Rezeptionisten bitten, beim Flughafen nachzufragen - funktionierte (bis auf kleinere Verzögerungen, wofür das Hotel aber nichts kann) super.
Pool war toll und obwohl wir spät abends noch schwimmen gehen wollten, war Poolboy mit Handtuch in der Nähe.
Zimmer: hatten eine Suite und die war einfach perfekt! Blick auf Shwedagon und alles super. Sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, elsylo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Januar 2013

Bewertet am 30.1.2013

Das Chatrium ist im Hotel-Ranking von Yangon zu Recht unter Nr 3-5 geführt.Es besticht vor allem durch seine Lage ( Downtown, River und Swedagon Pagode sind mit dem Taxi innerhalb von 5-10 Minuten erreichbar, wobei sich die Taxikosten auf ca 1.500 Kyatt belaufen. ) Die Anlage ist gross mit ansprechender Terrasse, Garten- und Poolbereich. Die Ausstattung insgesamt und der grosszügige Lobbybereich entsprechen durchaus gehobenem europäischem 4 Sterne Standard. Die Zimmer - wir hatten ein Deluxe Clubzimmer mit eigenem Check in und freier Coctailstunde - sind geräumig, zweckmässig eingerichtet überwiegend mit Blick zur Pagode und ausreichend grossem Bad, alles sehr sauber. Das Personal ist höflich und hilfsbereit, die Küche in Ordnung, man sitzt hschön und vor allem das Frühstücksbüffet lässt keine Wünsche offen. Vorteil dieses Stadthotels mit etwas Businss Flair (man muss sich auf Gruppen und Privatarrangements auch in einzelnen Restaurants oder der Terrasse einstellen ,was jedoch nicht wirklich gestört hat) ist die Möglichkeit, mit gängiger Kreditkarte bezahlen zu können (Aufschlag 4,5 %) sowie das Vorhandenseins einer eigenen Wechselstube zu gutem Umtauschkurs und gewünschter Stückelung und die Zurverfügungstellung eines Geldautomaten der auch Maestro- Karten akzeptiert.Versuchen Sie nicht in der Stadt nach günstigeren Wechselstuben Ausschau zu halten - es lohnt nicht !unser Kurs im Hotel war 855 für 1 USD.Das Preis- Leistungsverhältnis des Chatrium halte ich im Vergleich zum "Goveneurs" ( Nr 1 ) und " The Strand" ( Nr. 2) für sehr gut. Auch einige internationale Fluggesellschaften bringen hier ihre Crew unter.Zu beanstanden gab es wenig - vielleicht dass eine ansprechende Bar fehlt und das Restaurant mit Terrassenbereich meist Gruppen und Privatpartys vorbehalten bleibt und es am Pool zu wenig Schattenplätze gibt.Wir empfehlen dieses Hotel als Start- und Zielpunkt für eine Burmareise in Yangon für den gehobenen 4 Sterne Anspruch.Für ca 60 Dollar kann man in eine Suite upgraden.Natürlich gibt es preiswertere nette Hotels aber man sollte nicht am falschen Ort sparen.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Dockbert!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Januar 2013

Das Hotel ist wesentlich besser, als ich in Myanmar erwartet habe. Die Zimmer sind groß und gepflegt. Das Bad hat Dusche und Wanne. Die Anlage ist großzügig dimensioniert und sehr ansprechend ausgestattet. Der Poolbereich neben der Dinnerterrasse ist schon ein Hingucker. Das Personal ist überaus freundlich.
Abends ist die Dinnerterrasse gelegentlich etwas laut. Die Hochzeiten sind zwar meistens um 21 Uhr zu Ende, aber wir durften auch eine Mißwahl miterleben und die dauerte doch bis kurz nach 24 Uhr. Dennoch entschädigen die Zimmer zum Pool hin mit einem Blick auf die Shwedagon-Pagode. Besser ist es aber, in die Business-Lounge zu fahren (9.Stock), um insbesondere abends einen tollen Blick auf die Pagode zu haben (Stativ fürs Photo nicht vergessen).
Frühstück und Dinner sind hervorrragend, das Personal zuvor kommend und freundlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt in den 4 Nächten, die wir hier verbringen durften.
Die Shwedagon-Pagode ist zu Fuß in circa 20 Minuten erreichbar. In die "Altstadt" nimmt man besser ein Taxi.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Hans-Werner K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Januar 2013

Das Hotel liegt schön und ist ruhig. Personal ist freundlich und zuvorkommend. Selbst das W-Lan funktioniert recht zügig!
Die Zimmer sind schön eingerichtet und es ist alles sauber.
So westlich wie die Zimmer eingerichtet sind, so westlich sind auch die Preise. Vom Friseur im Hotel bis zum Bier an der Hotelbar, sind die Preise einem Hotel in NYC oder Berlin angepasst.
Leider war ich vom Abendessen nicht begeistert. Sehr kleine Portionen, teuer und geschmeckt hat es auch nicht. Dafür hat es das Frühstück wieder ausgeglichen. Grosse Auswahl und lecker!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Tobi G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen