Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Warum nicht?”
Bewertung zu Casa de la Moneda

Casa de la Moneda
Im Voraus buchen
Weitere Infos
50,00 $*
oder mehr
Bogotá City Pass
Platz Nr. 36 von 347 Aktivitäten in Bogotá
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Bewertet 13. Februar 2012

Die Casa ist recht praktisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Kleinbussen) zu erreichen. In einer Sehenswürdigkeitsarmen Stadt wie Bogotá sollte man sich etwas Zeit nehmen, um einen Blick auf die Juwelen oder dem Goldklumpen zu erhaschen.
Leider ist das Fotografieren untersagt, wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen.

Danke, ElHefe2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (830)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

4 - 8 von 830 Bewertungen

Bewertet 12. Februar 2012

Das Casa de la Moneda liegt in einem Häuserkomplex mit dem Museo Botero. Das herausragendste dieses Museum ist ein riesiger Goldklumpenin einem Safe, welcher am Abend mit einer Panzertür verschlossen wird. Weiter den Gang entlang gibt es zwei Monstranzen, auch diese werden am Abend hinter einer Panzertür verschlossen. Diese Monstranzen sind unheimlich reich bestückt mit Smaragden, Amethysten, Perlen, Diamanten und Rubine. Ein Saphir wird als Gürtelschnalle verwendet, ein riesiger Topas vervollständigt diese Pracht. Wir haben noch nie so etwas Beeindruckendes gesehen. Fotografieren darf man nicht, am Dienstag hat das Museum geschlossen, dafür ist es am Montag bis 19.00 Uhr offen, wo andere Museen geschlossen haben.

Danke, Schau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Februar 2011

Seltsamerweise ist die kolumbianische Notenbank Träger der besten Museen des Landes: dazu gehört nicht nur das großartige Museo del Oro im Zentrum von Bogota, sondern auch verschiedene Museen in einem umfangreichen, zusammenhängenden Komplex von historischen Gebäuden in der Altstadt (La Candelaria) von Bogota. Es handelt sich hierbei um eine Sammlung, die nun wirklich zu einer Notenbank passt: Geschichte des Geld- und Münzwesens, Banknoten usw. Dann eine Sammlung zeitgenössischer kolumbianischer Kunst. des weiteren das Museum Botero: Der bekannteste kolumbianische Maler hat eine umfangreiche Sammlung von Gemälden, Skulpturen, Arbeiten auf Papier seinem Vaterland gestiftet, die hier ausgestellt werden. Am Besten fand ich jedoch eine kleine, aber sehr qualitätvolle Sammlung europäischer Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts: beginnend mit Corot (eine wunderbare figurative Arbeit -Zigeunerin-), alle bekannten Impressionisten, die bedeutendsten Künstler der klassischen Moderne sind vertreten: Beckmann, Nolde, Max Ernst, Picasso natürlich, Chirico ... unbedingt sehenswert !

Danke, maxschwabing!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 10. März 2018

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 9. März 2018

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Casa de la Moneda angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Casa de la Moneda? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen