Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Emirates Palace
Hotels in der Umgebung
Jumeirah at Etihad Towers(Abu Dhabi)
178 $*
Jumeirah.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
252 $*
201 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
313 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
258 $*
231 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
89 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
192 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Southern Sun Abu Dhabi(Abu Dhabi)(Großartige Preis/Leistung!)
81 $*
60 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Khalidiya Palace Rayhaan by Rotana(Abu Dhabi)(Großartige Preis/Leistung!)
109 $*
80 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
329 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Spa
Beach Rotana(Abu Dhabi)
152 $*
99 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (3.832)
Bewertungen filtern
3.832 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.978
516
176
76
86
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.978
516
176
76
86
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
259 - 264 von 3.832 Bewertungen
Bewertet 28. August 2014

Wir waren letztes Jahr im Emirates Palace und wurden nicht enttauscht. Das Hotel, das Essen, der Service, einfach alles war super. Das Emirates Palace kann definitiv mit den top Hotels in Dubai mithalten. Ich wuerde es jederzeit wieder empfehlen.

Ich wuerde es mit Halbpension buchen, da das Essen wirklich klasse und zu empfehlen war. Nach dem reichhaltigen Buffet am morgen hat man auch erst abends wieder hunger. Maenner muessen abends darauf achten, lange Hosen und Hemden/Polos zu tragen, aber das sollte bei einem Hotel dieser Klasse eigentlich klar sein.

Es gibt 2 grosse Pools, die beide klasse sind. Einer ist mehr fuer Kinder geeignet, der andere mehr zum Relaxen. Zwischen den Pools verkehren Golf Carts, die einen vom einen zum anderen Pool fahren, da es je nach Jahreszeit zum Laufen zu warm ist.

Auch die Fitnessstudios sind zu empfehlen. Man bekommt nicht nur Handtuecher und Getraenke, sondern auch Kopfhoerer angeboten, falls man keine eigenen hat.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, pica_pikachu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. August 2014

Allein der Empfang sucht seines gleichen - Frauen wurden mit einem kleinen Blumengebinde mit 3 weißen Rosen begrüßt. Der Check-In klappte hervorragend. Durch die Größe des Hotels ergeben sich lange Wege, die aber nicht störend sind. Das gesamte Hotel ist in gold und weiß gehalten - super chic und elegant. Egel wo im Hotel, man fühlt sich wie in 1000 und 1 Nacht. Alles ist perfekt. Täglich gibt es frisches Obst aufs Zimmer, die Minibar und das kostenfreie Wasser werden aufgefüllt. Egal in welchem Restaurant man speist - das Ambiente ist genau auf das Restaurant-Thema abgestimmt. Die Speisen sind sehr schmackhaft, frisch und toll angerichtet. Wegen der Größe des Hotels verkehren zwischen den beiden Pools Golf-Caddy, um die evtl. langen Wege zu überbrücken. Ebenso gibt es Fahrräder und Laufräder für Kinder. Am Strand ist es angenehm ruhig, da nur Hotelgäste - flach abfallender Sandstrand. Liegen sind auf dem Gelände verteilt, so daß jeder sein "stilles" Eckchen findet. Der Getränkeservice ist unaufdringlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen garantiert wieder.

Zimmertipp: Selbst die "einfachen" Zimmer sind top, sowohl von der Ausstattung, der Größe und der Lage.
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Martina098!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. August 2014

Alles in diesem Hotel ist superlativ: die Lobby, die Zimmer, sämtliche öffentliche Einrichtungen, der Service, das Frühstücksbuffet. Ohne einen Übersichtsplan kann man sich hier schnell verlaufen. Leider verliert das Hotel durch die Größe und Masse an Gästen ein wenig seinen Charme, jedoch sollte jeder, der die Chance hat, eine Nacht in diesem traumhaften Hotel verbringen.

Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: geschäftlich
Danke, Traveladdictos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. August 2014

"Irgendwas enttäuscht immer, egal wieviel Du zahlst", sagte mir ein Freund, der jeweils mit der ganzen Familie im Burj al Arab residiert.

Und so auch hier: Am ersten Tag musste ich extra den Butler rufen, damit ich ein weiteres Duschmittel kriegte, weil nach einer Dusche und einem Bad nix mehr für den Buben da war, der auch noch duschen wollte. Und die Pijamas, am morgen jeweils aufs Bett gelegt, fanden sich am Abend nach Zufallsprinzip überall im Zimmer verteilt, z.B. Pijamahose auf dem Sofa, Oberteil über den Stuhl gelegt. Wenig erstaunlich, dass ein weisses Pijama-T-shirt am zweitletzten Tag dann nicht mehr auffindbar war - und auch auf mehrmaliges Nachfragen auch tags darauf, am Abreise-Tag und nach der Zimmerreinigung, noch nirgends gefunden wurde. Schade, dass uns nicht eine Entschädigung angeboten wurde, hat immerhin mal €70 gekostet. Im Zimmer stört das fehlende separate WC, was bei 55 m2 und 5* gerne hätte eingeplant werden können.

Und das war's dann auch mit Enttäuschungen.

Alles andere einfach grandios: das Hotel, die Poolanlagen, die Restaurants, die Freundlichkeit des Personals, die Umgebung, die Bucht, der Wassersport ... und und und...

Was wir (ein Erwachsener, zwei Kids) besonders genossen haben: das grosse Zimmer mit Balkon und Meerblick, kostenfreies Trinkwasser im Zimmer, gratis WLAN, die Poolanlage Westflügel (für Kids), der Strand (meist weniger als 20, selten mehr als 30 Personen am Strand, der immerhin 1.3km lang ist) und die Bucht (wir haben viel Katamaran gesegelt und andere kostenfreie Gefährte ausprobiert; für AED 180 kann man jeweils 20 min Wassersport mit Motorboot machen, z.B. Wakeboard, crazy Banana), die Sicht auf das Hotel und den Palast des Scheichs vom Strand und vom Wasser aus, die Freundlichkeit des Personals (schon mal erwähnt, muss nochmal gesagt sein), das Vendome (Frühstück und Abendessen), das Hakkasan (chinesisches Essen, relativ teuer, indessen aussergewöhnlich gut - unbedingt nach den ihren signatures/Spezialitäten fragen), das Einchecken auf dem Zimmer (Rezeptionistin kommt mit aufs Zimmer und man erledigt alles Formelle dort), die Weitläufigkeit, das Ambiente, Bezug des Zimmers bereits eine Viertelstunde nach Ankunft um 11h ohne entsprechende Frühbuchung, kostenfreier Late-Checkout um 14h ... und vieles mehr...

Für den Transfer von Dubai nach EP habe ich die hoteleigene Limo (BMW 740; WLAN an Board, Kids liebten es) für AED 700 gebucht, weil ich hier eine negative Kritik über Transfer mit sicherheitsbedenklichen Minibussen gelesen hab und nicht am Flughafen mühsam nach Ersatz suchen wollte. Auf dem Rückweg habe ich es draufankommen lassen - und siehe da: der Reiseveranstalter hatte einen Privattransfer in einem riesigen, modernen Chevy Typ Suburban organisiert, also echt cooles Gefährt - und völlig angemessen, wenn man im EP residiert.

Weitere Kritik von anderen, welche bei uns auch nicht zutraf bzw. wir nicht nachvollziehen konnten: Kritik am Essen (wir waren sehr zufrieden), Kritik am Strand (da hab ich nur Fragezeichen übrig), Kritik an Preisen (AED 225 pro Person für's Abendessen im Vendome ist preiswert, € 5 - 6 für eine Cola für ein 5* Hotel normal), Kritik weil Zimmer bei Ankunft nicht um 9h ohne entsprechende Frühbuchung bezugsfertig war (hab ich auch nur Fragezeichen übrig)...

Summasummarum:

Wirklich gelungene 5 Tage / 4 Nächte, in einem aussergewöhnlichen Hotel, mit einem Traumstrand und einer de facto hoteleigenen Bucht, mit viel schöner Zeit und angenehmen Erinnerungen...

Ach ja, und Duschmittel hatte es dann natürlich auch immer genug...

Zimmertipp: is klar: immer Meerblick, wenn möglich. Westflügel mit Kids, weil Kids-Poolanlage, kostenfreies Kamelreiten und Wassersport im Westen. Ohne Kids, wenig Wassersport: dann im Ostflügel, weil Ost-Poolanlage einfach grandios.
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Marco M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. August 2014

Wir haben die Reise mit dem Veranstalter EWTC unternommen und die gesamte Reise vom Abflug bis zur Rückkehr war sehr,sehr stimmig.Hervorragender Service und exquisite Küche.Jeder Wünsch wurde prompt erfüllt.
Keine Vandalen und kein Krethi und Plethi,wofür die Security und das Hotelpersonal vorzüglich sorgt.

Zimmertipp: Meerblick,aber nicht Bedingung
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Doctor140749!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen