Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einmaliges Erlebnis”

Abu Dhabi Falcon Hospital
Im Voraus buchen
Weitere Infos
62,00 $*
oder mehr
Abu Dhabi Falcon Krankenhaus: 2-stündige Tour
Platz Nr. 2 von 158 Aktivitäten in Abu Dhabi
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 5. Januar 2014

Die Führung mit Hassan durch das Falken Hospital gehört sicher zu den Höhepunkten unseres Abu Dhabi Aufenthalts. Leider wurden wir beim Taxi abgezockt (Bestellung mühsam, Mitarbeiter dort wollen illegales Taxi besorgen, legales Taxi möglich aber mit Umweg)

1  Danke, agro83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.051)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

128 - 132 von 1.051 Bewertungen

Bewertet 29. Dezember 2013

Wir waren mit einem Ausflug der AIDA dort. einfach toll. Man kam ganz nah an die Tiere ran, hat viel erfahren. Absolute Empfehlung.

1  Danke, SteveHH1965!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. November 2013

Man lernt sehr viel über Falken, und die Historie und die Auszeichnungen der (deutschen) Leiterin der Falkenklinik sind beeindruckend. 8000 Falken werden hier behandelt. Man sieht, wie ein Falke betäubt und dann die Nägel geschnitten bekommt (...gähn...). Toll ist es, anschließend den Falken auf dem Arm halten zu können. Auch die schiere Anzahl an Falken, die in der Klinik sind, ist beeindruckend. Man kommt den Vögeln ganz nahe und kann sie auch füttern (wohlgemerkt mit einer ganzen Wachtel, das sind keine Körnerfresser...). Was mir irgendwie gefehlt hat war eine Flugshow.

1  Danke, Heribertilein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. September 2013

Abwechslungsreicher Besuch in einem Hospital, auch für Kinder gut geeignet. Wir waren live bei der Behandlung ( und Betäubung) eines Falken dabei, durften einen Falken auf der Hand halten. Sehr unterhaltsame und lehrreiche Einführung von Mohammed.
Die 50 minütige Anreise aus dem Zentrum sind es wert!

1  Danke, sierrafuchs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. September 2013

Diese "Sehenswürdigkeit" sollte man nicht gar zu sehr übertreiben. Zudem ist der Spaß nicht ganz billig, wenn man es als Tour bucht. Ich bezahlte über Alpha Tours € 133,00 für einen Erwachsenen und ein Kind. Darin enthalten war der Eintritt in die Tierklinik und An- und Abfahrt mit Fahrer ab/bis Hotel. Man bekommt dann eine launige Rede von 45 Minuten über den Falken als solchen sowie den Unterschied von Zucht- und Wildfalken. Nur erstere werden seit 1990 zur Jagd eingesetzt. Da gesunde und ordentliche Falken ab € 10.000 kosten, werden sie von ihren Besitzern auch entsprechend gehegt und gepflegt. Die Klinik befasst sich also nicht in erster Linie mit kränkelnden Vögeln, in aller Regel ist sie eher eine Art Schönheitsklinik für die teuren Falken. Nach der langatmigen Einführungsrede von Mr. Hassan geht es dann zu den "kranken" Vögeln, die im Behandlungsraum mit ihrer Ledermütze auf die Behandlung warten. Wenn der Vogel an der Reihe ist wird die Kappe abgemacht und der Falke narkotisiert. Dann wird in der Regel der Rachen mit einem Riesen-Q-Tip gereinigt, der Schnabel ebenso und anschließend poliert und die Nägel geschnitten. Nur Nagellack kommt keiner drauf, aber wer weiß. Bei der Behandlung, die sehr professionell ausgeführt wird, ist die ganze Zuschauertruppe direkt dabei. Viele halten das für ein geeignetes Kinderspektakel und kommen in die Falkenklinik mit Windelträgern, die man dann irgendwie von den wartenden Vögeln fern halten muss. Das Ganze ist hier durchaus beeindruckend, vor allem wie ruhig die Mitarbeiter in der Meute der Zuschauer (ca. 20) arbeiten können. Nach einer guten Stunde im Behandlungssaal wird man noch von Mr. Hassan abgeholt und an einer stattlichen Anzahl von Auszeichnungen für die Klinik und ihre deutsche ärztliche Leiterin Dr. Gabriele Maier vorbeigeführt. Allerdings wird dann jede Ehrung auch noch einzeln von ihm aufgezählt. Danach folgt ein Gang über das Außengelände der Klinik, nach zwei Stunden endet die Tour im Verwaltungstrakt, wo man (surprise!) T-Shirts kaufen kann. Die sind dann aber so unspektakulär, dass niemand eines kaufte.

Insgesamt durchaus ein lohnenswerter Besuch, aber eine zeitliche Kürzung auf die Hälfte würde der Sache gut tun. Außerdem würde ich zwingend eine Altersgrenze von mindestens sechs, besser zehn Jahren einführen. Die kleinsten Kinder verstehen einfach den Unterschied zwischen einen Wellensittich, dem man Jod S 11 Körnchen füttert und einem in klinischer Behandlung befindlichen Raubvogel nicht. Bedauerlicherweise deren Eltern wohl auch nicht. Trotzdem eine Empfehlung.

6  Danke, Carlos77174!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Abu Dhabi Falcon Hospital angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Abu Dhabi Falcon Hospital? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen