Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Fairmont Bab Al Bahr
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
491 $*
394 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Corniche Hotel Abu Dhabi(Abu Dhabi)(Großartige Preis/Leistung!)
82 $*
67 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Al Raha Beach Hotel(Abu Dhabi)
201 $*
106 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
141 $*
107 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
329 $*
286 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
168 $*
164 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Novotel Abu Dhabi Al Bustan(Abu Dhabi)(Großartige Preis/Leistung!)
75 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
275 $*
220 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
1.599 $*
1.100 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Premier Inn Abu Dhabi International Airport Hotel(Abu Dhabi)(Großartige Preis/Leistung!)
87 $*
78 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (2.948)
Bewertungen filtern
2.948 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.081
585
159
57
66
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.081
585
159
57
66
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
209 - 214 von 2.948 Bewertungen
Bewertet 1. Februar 2013

Tollles Hotel für einen Stop-Over in Abu Dabi. Mit dem Stop-Over-Programm kann man auch eine Guided-Stadttour buchen (unbedingt sagen dass man keine Teppiche kaufen will ;)...
Zimmer und auch Speiselokale sehr gut im Schuss. Am Morgen gibts für Jogger auch eine Karte, Schweisstuch und ein kostenloses Mineralwasser für unterwegs...

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, huggi77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Januar 2013

Wir waren 10 Tage über Silvester in diesem wunderschönen Designer/Hotel.
Es war perfekt, vom "Check in" bis zur Abreise. Wir hatten eine sehr zuvorkommende und freundliche Dame, wir durften das Zimmer vor 12:00 beziehen.

Wir hatten ein Zimmer im 6.Stock "Gold View", mit traumhaften Blick auf die Grand Mosque und den Creek. Der Aufpreis lohnt sich für den atemberaubenden Blick. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet, der Kleiderschrank ist leider zu klein, wenn man einen längeren Aufenthalt hat und noch dazu Golfer ist. Sehr gut aufgeteilt mit offenen Badezimmer mit einer Glastüre abgetrennt, sehr bequem war das Sofa mit einem kleinen Tischchen.

Die Restaurants sind sehr gut jedoch sehr teuer, vorallem die Poolbar fanden wir zu überteuert.
In der Nähe befindet sich ein exclusiver Souk wo das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt mit sehr guten Restaurants. Das Silvesterbuffet war grandios und der Aufpreis sehr günstig, wir haben im Hauptrestaurant gegessen und es war köstlich.
Das Feuerwerk vom Hotel war atemberaubend......

Das Personal ist sehr zuvorkommend, hilfsbereit und sehr freundlich.

Das Frühstücksbuffet ist vielfältig, eine sehr große Auswahl an Speisen und diese sehr sorgfältig angerichtet, es gibt auch keine Wartezeiten weder für einen Sitzplatz noch am Buffet, wo frisch von den Köchen, die Wünsche der Gäste zubereitet wird. Ein Sitzplatz auf der Terrasse ist empfehlenswert, da der Lärmpegel im Lokal sehr hoch ist.

Der Poolbereich/Strand ist sehr schön und sauber, mit qualitativ sehr schönen Liegen und Sonnenschirmen, die neuen die in dieser Zeit neu aufgestllt wurden sind nicht mehr in dieser Qualität (weiße Plastikliegen) - nicht passend zu diesem Designer/Hotel. Es hat uns auch genervt, dass immer die besten Bereiche schon belegt waren, durch belegen mit Handtücher der Gäste, sollte in einem 5-Sterne Hotel nicht möglich sein.

Das Hotel liegt etwas abseits, was uns aber nicht gestört hat, die Taxis sind sehr billig.

Wir können das Fairmont Bal al Bahr nur weiterepfehlen, wir hatten einen erholsamen Urlaub, das Klima im Dezember/Jannuar ist sehr angenehm, super zum Golfen auch baden, - wundershöne Golfplätze. Wir werden sicher wieder kommen.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Karin E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Januar 2013

Der Blick aus dem Zimmer ist - wenn man "Gold View" bucht - einfach traumhaft. Das Geld ist gut investiert, da man ab der 6. Etage untergebracht wird, einen eigenen "check in" hat und von den Zimmern einen atemberaubenden Blick auf einen Flussarm und die Moschee. Da man diesen Anblick nicht vergessen kann, lohnt sich das Geld hierfür auszugeben allemal. Die Mitarbeiter am "check in" waren überaus freundlich. Wir durften die Zimmer bereits 12 Uhr beziehen. Als Mangel ist zu betrachten, dass man die Fenster nicht öffnen kann - auch nicht kippen. Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und man fühlt sich sofort wohl. In dieser Kategorie hat man die Möglichkeit auf der 6. Etage zu frühstücken - ist aber nicht empfehlenswert, da die Auswahl deutlich kleiner ist als am "richtigen" Buffet. Ebenfalls ist der "Afternoon Tea" gratis in der gebuchten "Gold View" Zimmerkategorie. Die Sauberkeit im Bad könnte besser sein. Hier gab es noch "Vorgängerreste" in der Wanne und die Fußbodenfliesen und Silikonfugen sahen im Bad und auf der Toilette nicht wirklich lecker aus. Das Frühstück ist sehr gut - abends lohnt sich das Seafood Buffet. Dies war ausgezeichnet. Die Kapazität der Liegen schien schnell erschöpft. Im Strandbereich "müffelt" es etwas aus dem Flussarm. Trotzdem ein sehr schönes Hotel mit interessanter Innenarchitektur, nettem Personal und toller Aussicht.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Uwe S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Januar 2013

Sobald man in die Hotellobby kommt stellt sich sowas wie ein AHA Effekt ein, das Hotel ist durch und durch stylisch aufgemacht und macht einen tollen Eindruck. Das Personal ist kompetent, freundlich und hilfreich. So wie man es erwartet. Wir sind gegen 14:15 Uhr im Hotel eingetroffen und haben kein Zimmer bekommen, da das Hotel "mal wieder angeblich" ausgebucht war. Aber gegen 15 Uhr wäre das Zimmer frei. Ich hasse das wenn man uns verarscht. Denn warum macht man nicht die Zimmer für neue Gäste zuerst fertig. Schon klar 15 Uhr ist Anreisezeit, aber dieses ständige anlügen, ist nervig. Auch ist es mir ein Rätsel, warum man trotz nachfrage nie ein Zimmer in den oberen Stockwerken bekommt, zu uns hieß es, es ist nichts frei, somit kamen wir in den 3. Stock, die Personen die nach uns eincheckten, kamen in den 8. von 9. Stockwerken. Die haben das gleiche vorgelegt wie wir. Diese Leistung finde ich mangelhaft. Der HSV bekam seine Zimmer auch im 3ten Stock um uns herum, denen ging es auch nicht besser im Winterlager.

Das Zimmer war riesengroß, sauber und hatte direkte Sicht auf den Creek und die grosse Moschee gegenüber. Auszusetzten gibt es an den Zmmern nichts, außer das auch dort Dusche und Badewanne in einen Raum nebeneinander steht. Der Wasserdruck der Dusche war hervorragend, der Zimmerservice/Reinigung war perfekt. (mit Aufdeckservice und abendlicher Nachfrage ob noch etwas fehlt.

Leider ist der Creek zum Baden im Winter zu kühl, aber die Poollandschaft ist toll und lädt zum "plantschen" ein.

Großer Nachteil des Hotels, was allerdings Geschmackssache ist, es sind zuviele Deutsche und Russen im Haus, die Deutschen benehmen sich wie in Mallorca und die Russen tun das was man von Ihnen erwartet (protzig angeben) Trifft aber nicht für alle zu. Hat aber dennoch einen gewissen Nachgeschmack.

Das Frühstücksbuffett ist vielfältig, optisch ansprechend und geschmacklich empfehlenswert. Wartezeiten um einen Sitzplatz zu bekommen gibt es nicht, man bekommt sofort einen Platz ohne Wartezeit. Sowas nenne ich gut durchdacht und geplant. Das Buffett wird zügig aufgefüllt, auch hier gibt es kaum Wartezeiten auf "Frischware".

Alles in allen ist das Hotel sehr empfehlenswert, Ich würde dort sicherlich nochmals einige Nächte buchen. Einzigster Nachteil ist das das Hotel etwas abgelegen in einen Industriegebiet liegt, wer aber nciht vorhat irgendwelche Besichtigungen zu machen und nur Mallorcamäßig am Strand rumbrutzeln will, hat damit sicherlich kein Problem.

Zu erwähnen ist auch das das Hotel einen Shuttleservice anbietet, der einem kostenlos zb. zur Moschee, in die Innenstadt oder auf zur Ferrari World bringt und wieder abholt. Einen Shuttle Service zum Hotel gibt es nicht. Das Taxi zum Flughafen kostet ca. 40 Dirham mit Trinkgeld (8 Euro)

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sky1111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Januar 2013

Erholung pur! Wunderschöne gepflegt Anlage mit tollem Ambiente. Die wunderschöne Lage gegenüber der großen Moschee entschädigt dafür, dass man zu Fuß vom Hotel aus nichts erreichen kann und ein Taxi nehmen muss, Bei den Taxipreisen ist das aber kein Problem. Empfehlenswert ist auch ein Taxi vom Flughafen statt eines teuer angebotenen organisierten Transfers.
Kleines Minus: Wenn das Hotel voll ausgelastet ist, dann ist im großen Restaurant abends eine große Unruhe und das Personal schnell überfordert - da lohnt sich dann auf jeden Fall die Reservierung eines Tisches im Freien oder der Besuch eines anderen Hotelrestaurants.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Susanne L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen