Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gehört nun mal dazu”

Königlicher Palast (Qaṣr al-ʿalam)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
179,00 $*
oder mehr
Best of Muscat by Night Tour
Weitere Infos
228,00 $*
oder mehr
Small Group Half Day Tour: Classic Muscat Sultan Qaboos Grand Mosque
Weitere Infos
172,00 $*
oder mehr
Muscat Impressions Half Day City Tour
Platz Nr. 7 von 110 Aktivitäten in Maskat
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 3. Dezember 2013

Am Stil scheiden sich die Geister. Von würdig bis Kitsch ist alles dabei. Zu Sozialisation, Biographie und der heutigen Rolle von Qabus passt der Palast wohl eher nicht. So ist er dann auch selten da, in diesem Gebäude mit den überdimensionierten Blütenkelchen. Gewohnt und Regiert wird wo anders und repräsentiert in der Regel auch an anderen Orten. Aber irgendwie ist er auch schon witzig, fast trashig. Darum sollte ein Besuch allemal mit in die Reiseplanung. Wirklich beeindruckend fand ich eher die Verwaltungsgebäude für die Angelegenheiten des Sultans in unmittelbarer Nähe. einkleiner Spaziergang zu Meer hinunter sollte daher auf jeden Fall dazu gehören.

1  Danke, 0_JEK_0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (335)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

18 - 22 von 335 Bewertungen

Bewertet am 31. März 2012

Der Palast vom Sultan von Oman hatte ich mir eigentlich prunckvoller vorgestellt und war ein wenig von der fehlenden dekadenz ueberrascht. Zum positiven hin!

Stylish, traditionel und einfach zu erreichen. Recht schoen anzuschauen und ein "sexy" Fotomodel :)

Es geoehrt einfach zu Muscat dazu und von daher sollte man auch aus Mutrah laufen und nicht dasTaxi nehmen.

Danke, Arwed!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. März 2012

Via einem langem monotonen und menschenleeren Platz gelangt man an das eiserne Tor de Palastes. Nichts imposantes. Einzig die Burgmauern und Türme in der ferne werten das ganze auf. Naja inzwischen wird der Palast nur noch 4x im Jahr benutzt, dementsprechend wirkt die Stimmung monoton. Dafür ist der Platz blitzblank sauber.

1  Danke, Krycon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Mai 2011

Würdig und repräsentativ mit einer Fassade in leuchtendem Blau und Gold zeigt sich der 1972 von einer indischen Baufirma im Auftrag des Sultans errichtete königliche Palast von Maskat seinen Besuchern. Leider ist am großen Eingangstor zum Palastgelände für Touristen Schluss, so das man seine Fotos notgedrungen durch die Gitterstäbe hindurch schießen muss. Bewohnt wird das Gebäude kaum, auch wenn oben die Staatsflagge weht. Wie zu hören war, hält sich Sultan Qaboos zumeist woanders auf und nutzt den Palast vorwiegend zu repräsentativen Zwecken. Ein Blick auf die Fassade gehört indessen für jeden Besucher der Hauptstadt zum Pflichtprogramm.

3  Danke, Onemantraveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Königlicher Palast (Qaṣr al-ʿalam) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Königlicher Palast (Qaṣr al-ʿalam)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen