Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (424)
Bewertungen filtern
424 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
302
60
22
22
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
302
60
22
22
18
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 424 Bewertungen
Bewertet am 7. Juni 2010

Das Banyan Tree Al Areen wurde im April 2007 eröffnet und befindet sich in Sichtweite zur Formal1 Strecke im südlichen Teil der Insel Bahrains. In der Anlage gibt es 56 Desert Pool Villas (400qm) und 22 Royal Villas (800qm). Dafür, dass das Hotel schon fast ein Jahr alt ist, macht es an manchen Ecken noch einen unvollständigen Eindruck. z. B sieht der Zugang von der Straße noch sehr nach Baustelle und nicht nach einem 5* Hotel aus. Aber auch so fehlt es der Anlage noch an Leben. Man sieht fast keine anderen Gäste und es kam uns etwas leblos vor. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht und auch einmal in unsere Villa gegessen. Das würde ich auf jeden Fall wieder tun da die Auswahl einfach viel größer und gemütlicher ist als das Restaurant. Die wenigen Gäste, die wir gesehen habe, waren zu 50% aus der Region und der andere Teil Europäer.

Lage
4.5
Das Hotel bezeichnet sich selbst als Wüsten Resort, durch die Größe von Bahrain ist jedoch das Meer immer in Sichtweite und eine "richtige" Wüste stellt man sich allgemein auch etwas anders vor. Wer hier Sanddünen und Abgeschiedenheit erwartet, wird mit Sicherheit enttäuscht sein. Ca. 30-45min braucht man vom Flughafen im Nordern der Insel. In der Umgebung gibt es neben der Formel1 Stecke, die bei ungünstigen Wind und Autos auf der Stecke auch gut zu hören ist, noch einen Wildpark und ca. 10 Auto min. entfernt einen Strand zum Baden. Wir haben jedoch den eigenen Pool vorgezogen, da man den Strand auf keinen Fall als schön bezeichnen kann (sehr schmutzig, wird überwiegend von Einheimischen genutzt).

Service
5.0
Der Service war erwartungsgemäß gut jedoch nicht perfekt. Es gab immer ein paar Kleinigkeiten, die wir in anderen Häusern schon besser erlebt haben. Z. B. empfinde ich beim Empfang im Hotel ein feuchtes Tuch und ein Getränk als sehr angenehm und quasi als Standard in 5* Häusern, dieses fehlte hier jedoch ganz. Das Einchecken findet auch nicht in den Villen, sondern am Empfang statt. Die Angestellen sind sehr freundlich und grüßen immer mit einem Lächeln. Probleme hatten wir nie, nur warte ich immer noch auf ein Kännchen Milch, dass ich vor 3 Tagen bestellt habe - aber egal . Das sind wie gesagt nur Kleinigkeiten.
Bilder/Videos zur Hotelbewertung (Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken!)

Gastronomie
5.0
Bei unserem Aufenthalt waren drei Restaurants geöffnet. Die Poolbar war jedoch wegen den Auswirkungen eines Standsturms geschlossen. Laut Beschreibung soll es 6 Restaurants und Bars geben. Wir haben allerdings nur 4 gesehen und genutzt. Zum Teil haben wir in der Villa gegessen und auch einmal im Restaurant Saffron, ein asiatisches Restaurant im unteren Teil der Anlage. Die Preise sind nicht überteuert, so kostet z. B. eine Dose Cola aus der Minibar etwas mehr als 2€ was ich duchaus als fair bezeichnen würde. Vier Personen im Saffron zu Abend haben gerade einmal 40€ pro Person gekostet, das Ambiente ist wunderschön und auf jeden Fall ein Abendessen wert. Ach ja, für wen es wichtig ist, es gibt weder in der Minibar noch in den Restaurants des Resorts Alkohol. Das ist zwar nicht typisch für Bahrain aber wohl in der Umgebung der Rennstrecke durchaus üblich. Wer also nicht auf ein Glas Wein oder Bier zum Essen verzichten möchte, muss sich hier selbst versorgen.

Sport Unterhaltung
5.5
Der Sport steht mit Sicherheit nicht an erster Stelle in dieser Anlage, sondern eher absolute Privatsphäre und Abgeschiedenheit. Man muss jedoch auch nicht ganz auf Sort verzichten. Es gibt einen Fittnessclub nur für Frauen und einen gemischten mit Blick auf den Außen-Pool. Außerdem stehen zwei Tennisplätze und ein Indoor-Squach zur Verfügung. Nach Angaben des Hotels ist der SPA Bereich einer der Größten im Nahen-Osten. 60 Minütige Anwendungen kosten um die 90€ und sind sehr zu empfehlen. Einzigartig ist auch der Hydrothermal Garden, hier gibt es verschiedene Dusch-, Dampf- und Saunaerlebnisse, das Ganze wird zusätzlich noch mit einem Outdoor-Pool mit verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten abgerundet.

Zimmer
6.0
Jede Villa besteht aus einem großen Innenhof mit 35qm bzw. 70qm Pool und zwei gegenüberligenden Gebäuden. In einem befinden sich ein Speisezimmer, Gäste-WC sowie ein Raum mit einer großen Sitzcouch. Im Hauptgebäude sind Wohn-, Schlafraum und ein Bad mit Zugang zur Außendusche. Wir hatten die kleine Variante mit ca. 400qm gebucht und uns sofort sehr wohl gefühlt. Jedes Zimmer hat Zugang zum Pool und Außen-Jacuzzi. In jedem Raum kann man die Lautstärke der in der Decke eingebauten BOSE Lautsprecher seperat steuern und so überall die gleiche CD, DVD, Radio oder TV hören. Auf jeden Fall ein paar CDs mitnehmen. Den 32" TFT hatten wir so gut wie nie genutzt. Zimmersafe und Nespresso-Maschine gehören ebenfalls zur Einrichtung wie eine große Badewanne und Dusche mit eingebauter Dampfsauna. Wer hier unbedingt arbeiten möchte, hat natürlich auch kostenlos WALN-Internetzugang.

Tipps & Empfehlung
In Bezug auf Größe und Ausstattung sind die Villen unschlagbar. Wir haben in noch keinem größerem "Standard-Zimmer" gewohnt. Die Anlage selbst erschien uns etwas leblos und unvollendet, hier wird sich mit Sicherheit in nächster Zeit etwas tun wenn das Hotel bekannter und besuchter wird. Wer mit dem Mietwagen da ist, kann in ungefähr 30min in den Norden nach Manama fahren und hier ein Shopping-Center, einen Souk oder ein gutes Restaurant besuchen. Im Süden der Insel gibt es außer Felsen und Staub nicht viel zu sehen.

Aufenthaltsdatum: Februar 2008
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, EK48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. Mai 2019 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Mai 2019
Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Al Areen Palace... B, Director of Rooms von Al Areen Palace & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Mai 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. Mai 2019 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Mai 2019
Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Al Areen Palace... B, Director of Rooms von Al Areen Palace & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Mai 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. Mai 2019 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Mai 2019
Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Al Areen Palace... B, Director of Rooms von Al Areen Palace & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Mai 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. April 2019 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: April 2019
Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Al Areen Palace... B, Director of Rooms von Al Areen Palace & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. April 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen