Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Muss man gesehen haben ...” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Jordan River Baptismal Site

Jordan River Baptismal Site
Jordan River | Bethany, f, Jordanien
7765333
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Empfohlen
121 $*
oder mehr
Private Führung: Nazareth, Tiberias und See von ...
Platz Nr. 1 von 10 Aktivitäten in Totes Meer
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Muss man gesehen haben ...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2012

... selbst wenn einen nicht in erster Linie der religiöse Aspekt anspricht. Wie überall in Jordanien, wird auch hier immer mehr der Tourismus ausgebaut. Fahrt mit Kleinbuss durch das Gelände, das außer der Taufstelle u.a. auch (bisher) eine moderne Kirche und zahlreiche archäologische Überreste, einen Verweis auf den Propheten Elia usw. umfasst. Ausstattung zur Erläuterung der zahlreichen Highlights auch in Deutsch ist gegeben. Die Wahrscheinlichkeit, am ehesten am gegenüberliegenden Ufer (okkupiertes Westjordanland eine Taufe mitzuerleben, ist hoch, und der Jordan ist heute sehr schmal. Die Taufstelle ist der einzige Platz, wo das Jordanufer betreten werden kann (militärisches Sperrgebiet), und allzu große Aversion gegen bewaffnetes Sicherheitspersonal (das sich allerdings im Hintergrund hält) und Stacheldraht im Umfeld sollte man auch nicht eben haben. Der Eintrittspreis ist anspruchsvoll, aber tragbar. Der vor Ort auch als "Baptism Site" bezeichnete Ort wird, wie umliegende biblische Stätten auch, augenfällig vor allem von evangelikalen Gruppenreisenden aus den USA besucht. Wegen der (wahrgenommenen) Sicherheitslage im gesamten nahen Osten und dem damit verbundenen dramatischen Einbruch des jordanischen Tourismus (angeblich um 80%) ist die Stätte aber momentan alles andere als überlaufen.

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
1 Danke, Wafthrudnir!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

300 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    122
    105
    52
    13
    8
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Jordan River Baptismal Site angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Totes Meer, Jordanien
Madaba, Madaba Governorate
 

Sie waren bereits im Jordan River Baptismal Site? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen