Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr beeindruckend” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Itzhak Rabin Monument

Itzhak Rabin Monument
Platz Nr. 37 von 270 Aktivitäten in Tel Aviv
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr beeindruckend”
5 von fünf Punkten Bewertet am 21. April 2013

Ein Mahnmal wie ein Erdbeben. Voller Gerbera-Blumen, da Yom H'Zikaron war. Beeindruckend, wie auf dem Boden markiert wurde, wo wer genau stand und wie nah der Attentäter gekommen ist bevor er geschossen hat... Ein unendlicher Verlust für Israel und die Menschheit.

Aufenthalt April 2013
Hilfreich?
Danke, Sue A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

140 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    63
    50
    22
    4
    1
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Ort der Trauer und des Nachdenkens”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Dezember 2012

Am 17.11.2012 besuchte ich die Gedenkstätte während meines Geocaching Trips nach Tel Aviv. Ein trauriger Ort für den Frieden!

Ein paar Stunden zuvor gab es in Tel Aviv wieder einen Raketenalarm. Wie wäre der heutige Tag wohl verlaufen, wenn damals Yitzhak Rabin nicht hier ermordet worden wäre.

Die Gedenkstätte ist von der Bildhauerin Yael Ben-Artzi sehr schlicht und einfach gehalten und wurde am ersten Jahrestag der Ermordung installiert. 16 Steine aus Basalt von den Golan Höhen sind in den Boden eingelassen. Sie bringen die Wurzeln und die Verbundenheit von Yitzhak Rabin mit diesem Land zum Ausdruck. Die Steine wurden in verschiedenen Höhen installiert und symbolisieren somit das politische und soziale und soziale Erdbeben, das dies brutale Tat in Israel ausgelöst hat.

Ein paar Meter entfernt sind noch die Graffitis zu sehen, die von den Teilnehmern der "Peace Support Rallye" am Tag der Ermordung und noch kurz danach erstellt wurden.

Gerade am heutigen Tag ein Ort zum Nachdenken und zur Trauer. Nicht nur über die Ermordung von Yitzhak Rabin, sondern all derer die in diesem Konflikt ihr Leben lassen mussten.

Aufenthalt November 2012
Hilfreich?
Danke, KateBum!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Itzhak Rabin Monument angesehen haben, interessierten sich auch für:

Tel Aviv, Distrikt Tel Aviv
Tel Aviv, Distrikt Tel Aviv
 
Tel Aviv, Distrikt Tel Aviv
Tel Aviv, Distrikt Tel Aviv
 

Sie waren bereits im Itzhak Rabin Monument? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen