Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Jerusalem
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Garden of Gethsemane zu erleben
ab 33,65 $
Weitere Infos
ab 95,00 $
Weitere Infos
ab 89,00 $
Weitere Infos
ab 73,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (2.697)
Bewertungen filtern
2.697 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.852
603
212
26
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1.852
603
212
26
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 2.697 Bewertungen
Bewertet am 10. April 2019

Kleiner gepflegter Garten am Fusse des Ölbergs mit alten Olivenbäumen. Wie alles in Jerusalem von Touristen überrannt.

Erlebnisdatum: April 2019
Danke, reisender560!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2019

Am Fuße des Ölbergs liegt der Garten Gethsemane mit seinem uralten Olivenhain. Einige der Bäume stammen noch aus der byzantinischen Zeit, die heute von Franziskaner-Mönchen gepflegt werden. Ein schlichtes Holzschild in der Südostecke markiert den Olivenbaum, den Papst Paul II. im Jahr 2000 gepflanzt hat.

Erlebnisdatum: Mai 2018
12  Danke, reisepuzzle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Dezember 2018

Eine schöne Kirche und ein toller Garten
Die Olivenbäume von jung bis sehr alt sind eine echte Besonderheit
Leider auch hier alles voller Touristen

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, ChZi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Ein winziger aus der Zeit gefallener Ort der Ruhe inmitten der brausenden Stadt. Die biblische Geschichte herzergreifend nah.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, vulpecula73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Der Eintritt in den Garten ist kostenlos und die Olivenbäume sind wirklich wunderschön. Auch ein Besuch in der daran angeschlossenen Kirche lohnt sich. Wir wollten danach zur Mariengrotte, leider hatte diese über Mittag geschlossen.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, EvKa1320!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen