Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Damaskustor - schon immer ein Verkehrsknoten”

Damaskustor (auch Schechem-Tor oder Nablus-Tor)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
170,00 $*
oder mehr
Eight Gates of Jerusalem Small Group Tour
Weitere Infos
91,79 $*
oder mehr
Private Tour: Western Wall Tunnel and Old City Wall Promenade in Jerusalem with ...
Weitere Infos
91,79 $*
oder mehr
Private Tour: Western Wall Tunnel and Old City Wall Promenade in Jerusalem
Platz Nr. 40 von 310 Aktivitäten in Jerusalem
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Bewertet am 24. Mai 2012

Durch das Damaskustor führt jene Straße, die direkt nach Damaskus führte. Heute liegen viele Orte und Straßen dazwischen, wie auch Nablus, jener Ort der für die heutige Bezeichnung steht. Es gilt als das schönste Tor, zumindest bis das Löwentor restauriert sein wird. Da es unter Straßenniveau liegt ist die Durchfahrt mit dem Auto nicht möglich, was durch die Bauweise sowieso verhindert wird. Dadurch können aber auch keine Fuhrwerke und Handkarren das Tor benutzen. Die anschließende Straße ist praktisch eine flache Stiege, auf der links, rechts und in der Mitte Händler sitzen. Es ist also bis zur Straßengabel ein offener Markt. Vor dem Damaskustor liegt der Busbahnhof, von dem aus die Busse auf den Ölberg und auch nach Bethlehem abfahren.

Danke, gfrey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (427)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

16 - 20 von 427 Bewertungen

Bewertet am 7. Mai 2012

Wie alles in Israel ist auch das Damaskus-Tor Zeuge der Geschichte. Es ist das größte Tor, das zur Altstadt führt. Für viele Besucher ist es auch das schönste... die Schönheit eines Objekts liegt im Auge der Betrachter...Es ist 500-600 Jahre alt und läßt alle durch: Juden, Muslime, Christen, Arier, Araber, Aramäer...

Danke, WulfMarion!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Mai 2012

Das Damaskustor ist eines der Tore zur Jerusalemer Altstadt. Es ist stark frequentiert und, wie eigentlich alle Zugangstore, absolut sehenswert. Im Inneren gelangt man direkt ins christliche Viertel der Altstadt.

Außen starten die Sheruts in alle Himmelsrichtungen und bilden damit eine günstige und schnelle Reisemöglichkeit innerhalb Israels. Wir starteten von dort nach Betlehem, allerdings muss man an der Grenze aussteigen und auf palästinensischer Seite erneut ein Taxi oder Sherut nehmen.

Danke, kongrreed!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. April 2012

Das Damaskustor ist eines der Zugangstore zur Jerusalemer Altstadt, man landet direkt auf einer Strasse mit vieln Geschäften und Imbissen. Die Strasse führt dann ins christliche Viertel Richtung Grabeskirche und Kreuzweg. Das Tor ist sehr gut erhalten und außerhalb der Altstadt landet man in einem sehr geschäftigen Viertel. Wir waren vor allem hier, da von dem Busbahnhof vorm Tor die Sheruttaxen nach Betlehem abfahren. Weiterhin kann man mit der Starssenbahn von hier aus zum Mount Herzel fahren, wo Yad Vashem liegt.

Danke, mrTavelabc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. März 2012

Das Damaskustor ist eines der Tore durch die man die Altstadt Jerusalems betreten kann. Es ermöglich den Zugang ziemlich genau an der Grenze zwischen dem christlichen und muslimischen Teil der Altstadt. Daher eignet es sich gut als Ausgangspunkt für einen Besuch der vielen Attraktionen in diesen Stadtteilen.

Das Tor ist in einem relativ guten Zustand und bei den Touristen beliebt. Auch daher findet man unmittelbar um das Tor selbst viele Läden und Imbissstände. Der Platz vor dem Tor auf der Außenseite ist relativ groß und lässt das Tor noch imposanter erscheinen.

Danke, U_S_A_2Frankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Damaskustor (auch Schechem-Tor oder Nablus-Tor) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Jerusalem, Distrikt Jerusalem
Jerusalem, Distrikt Jerusalem
 

Sie waren bereits im Damaskustor (auch Schechem-Tor oder Nablus-Tor)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen