Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (120)
Bewertungen filtern
120 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
32
35
19
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
24
32
35
19
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 120 Bewertungen
Bewertet 13. August 2015

Das Hotel liegt direkt am Ölberg und ist recht einfach gehalten. Die Zimmer sind nur mittelmäßig, die Klimaanlage war recht laut und im Badezimmer gab es teilweise Mängel (Duschwand lässt Wasser durch etc.) Es liegt direkt an einer Straße, wo oft Linienbusse vorbeifahren, jedoch ist es erträglich.

Frühstück war typisch für Israel, mittelmäßige Auswahl aber sonst gut. Nette Mitarbeiter.

Von der Lage her liegt es gut, man hat vom Ölberg eine herrliche Sicht auf die Altstadt von Jerusalem. Jedoch sollte man 20-30 Minuten einrechnen und einigermaßen fit sein wenn man zu Fuß in die Altstadt geht. Außerdem gibt es Linienbusse die in die Stadt fahren. Gegenüber vom Hotel gibt es einen kleinen Supermarkt und ein einfach Restaurant, ist zwar nichts besonderes, aber es hat eine Dachterrasse und man kann dort typische Gerichte bei herrlichem Blick auf Jerusalem essen.

Zimmertipp: gute Aussicht, günstig
  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ReckonerD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juni 2013

Wir haben drei Nächte in dem Hotel verbracht und waren froh als diese vorbei waren. Es entsprach überhaupt nicht den gewohnten (deutschen) Standard. Wir haben dort nur die Nacht verbracht, wofür dies noch erträglich war. In der Nacht wecken einen hupende Autos und "Gebetsrufe" des Muzzins aus dem Schlaf. Die Zimmer sind ungemütlich und machen einen etwas ungepflegten Eindruck (was vielleicht nur durch die Teppichböden und schlecht gestrichenen Wände kommt). Die Toilette war dagegen ok(abgesehen davon, dass die Lüftung nicht funktionierte). Das Frühstück bietet eine gewisse Auswahl, ist jedoch gewöhnungsbedürftig.
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt einfach überhaupt nicht.
Um in die Jerusalemer Altstadt zu gelangen, muss man einen 20 Minütigen Fußmarsch hinter sich legen, der teilweise durch dreckige Viertel führt.
Zu bemerken ist jedoch, dass das Personal recht freundlich ist.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tina S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. August 2012

Am Ölberg. Das Hotel steht direkt neben einer Moschee, und inmitten des tosenden Touristenbusverkehrs. Das Hotel ist renovierungsbedürftig. Die Zimmer sind recht sauber. Das Badezimmer ist klein. Ich habe kaum geschlafen. Die Buslinie 15 fährt zum Damaskus Tor der Altstadt (das kostet fünf Shekel). Sie fährt fast zur Hoteltür. Sie fährt während der Feiertag aber sehr unregemäßig. Die Taxen wollen gleich dreizig Shekel.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, KleinerKlaus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Mai 2012

Das Hotel liegt auf dem Ölberg gelegen. Die Lage ist sehr gut. Der einzige Nachteil ist, dass du jeden Tag sehr hoch zu kommen. Sie müssen eine gute Kondition haben, oder verwenden Sie Taxis. Hotel ist renovierungsbedürftig. Die Zimmer sind recht sauber, aber zerstört. Das Badezimmer war klein, undichte Dusche. Lange dauert es, bevor Sie mit Warmwasser-Dusche zu fliegen. Der Vorteil des Hotels sind sehr schmackhaft und sehr gutes Frühstück. Sie können versuchen, die lokalen Gerichte. Die Auswahl ist sehr groß. Ein weiterer Vorteil des Hotels ist, dass die Gäste frei, kostenlos Kaffee, Tee und Eiswasser mit Minze genießen sind. Während der Hitze sehr nützlich. Klimaanlage im Zimmer funktionierte einwandfrei. Ich empfehle diesen Ort einen Menschen wie mich, die nicht wollen, eine Menge in der Nacht zu verbringen.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, davidiacus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. April 2012

Das Hotel befindet sich direkt neben der Mosche, mit Jesu´Fussabdruck - und dies spürt man 5 Mal am Tag- wenn zum Gebet aufgerufen wird...Wir haben kaum geschlafen...
Der Bus no 15 vom Damascus Gate fährt fast zur Haustür - Taxis wollen einen horriblen Preis.
Man befindet sich mitten auf dem Ölberg, ein paar Minuten zu Fuss und man kann die Himmelfahrtskirche, Die Pater Noster-Kirche etc.besichtigen. Ausserdem hat man einen atemberaubenden Blick auf Jerusalem und die Altstadt !

Unser Zimmer war sehr herruntergekommen und noch nicht renoviert worden- aber sehr sauber !!!! Frische Wäsche und frische Handtücher.
Kein Kühlschrank oder Fön vorhanden.
Frühstücksbuffet ist riesig !! Frucht, Baklava, Eier, Brot, Pita, Salate, Gemüse, Hummus, verschiedene Käsesorten, Marmelade etc.
Das Personal ist ausserordentlich freundlich und hilfsbereit ! Dafür gibts einen extra Punkt.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Kotel123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen