Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Fließbandzugang” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Church of the Ascension -Mosque of the Ascension

Church of the Ascension -Mosque of the Ascension
Im Voraus buchen
120 $*
oder mehr
Altes und Neues Jerusalem: Täglich ab Herzliya
Tel Aviv
Beitragender der Stufe 
287 Bewertungen
90 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 245 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fließbandzugang”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2012

Die Gruppen stehen Schlange um in die kleine Kapelle hineinzukommen, schubsen und laute Geräuschkulisse von Souvenirverkäufern und Besuchern lassen absolut keine spirituellen Gefühle aufkommen. Es ist wie am Fließband, man hat kaum Zeit Eindrücke zu sammeln.

Da dieser Ort von den Reisegruppen morgens besucht wird, ist es ratsam erst gegen mittag zu besuchen.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, Ushi-Guide!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

50 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    11
    16
    18
    0
    5
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
118 Bewertungen
83 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 133 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Himmelfahrtskapelle - ein christliches Heiligtum von Moslems missbraucht”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2012

An höchster Stelle in Jerusalem throhnt die Himmelfahrtskapelle, oder besser Moschee. Sie ist damit ein herausragendes Beispiel für den unverschämten Umgang der Muslime mit anderen Religionen. Der Bau enthält den letzten Fußabdruck von Jesus vor seiner Himmelfahrt und ist damit eines der größten Heiligtümer der Christen.
Der ursprüngliche Bau wurde von den Persern zerstört und in der heutigen Form von den Kreuzfahrern über dem steinernen Fußabdruck wieder errichtet, aber nach der Eroberung Jerusalems durch Saladin in eine Moschee umgewandelt. Auf muslimischen Webseiten wird von Saladins Entgegenkommen und gutem Willen berichtet, da er einen zusätzlichen Raum für die Gebete der Moslems bauen ließ. Heute erleben christliche Jerusalembesucher entsetzt, dass ein christliches Heiligtum als Moschee geführt wird, die Kapelle als Lager für ein Souveniershop missbraucht wird, die Betreuer einfach zusperren, wann es ihnen beliebt und von den Christen Eintritt verlangen, wenn sie ein christliches Heiligtum besuchen. Von Moslems natürlich nicht, denn diese besuchen ja eine Moschee. Man stelle sich den Mord und Todschlag vor, wenn dies umgekehrt mit einem muslimischen Heiligtum praktizieirt würde.

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
3 Danke, gfrey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Church of the Ascension -Mosque of the Ascension angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Jerusalem, Distrikt Jerusalem
Jerusalem, Distrikt Jerusalem
 

Sie waren bereits im Church of the Ascension -Mosque of the Ascension? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen