Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nettes zentrales Stadthotel”
Bewertung zu Hotel Centrum Istanbul

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Hotel Centrum Istanbul
Nr. 414 von 1.163 Hotels in Istanbul
Bewertet am 16. März 2009

Dieses Hotel ist sehr zentral gelegen, S-Bahnanschluss gleich um die Ecke, Schiffanlegestelle ca. 10 Gehminuten entfernt. Alle Sehenswürdigkeiten sind von hier aus gut auch zu Fuß erreichbar, ansonsten mit S-Bahn oder Schiff. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel ist problemlos mit der S-Bahn zu bewältigen (Kosten: 1,40 €), Taxi ist erheblich teurer. Die Zimmer sind funktional eingerichtet und sauber. Frühstück ist einfach und lecker, der Blick beim Frühstück einfach Klasse. Geradeaus hat man einen Blick auf den Bosporus, rechts auf Topkapi-Palast und Hagia Sophia. Abends kann man gleich nebenan sehr gut essen und trinken.

  • Aufenthalt: März 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, crmod!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (214)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 16 von 214 Bewertungen

Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 14. August 2008

    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 22. März 2007

Der Taxifahrer (vom Attatürk Flughafen) musste sich erst durchfragen, da er das Hotel nicht kannte. Kollegen und Passanten halfen.
Mit dem Taxi konnten wir aber bis auf weniger als 20 m an den Hoteleingang fahren entgegen der Beschreibung die wir hatten.

In der unmittelbaren Umgebung sind viele andere Hotels und noch mehr Restaurants. Man kann hervorragend von dort aus die Stadt zu Fuß erkunden. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind schon im Umkreis von 2,5 km zu erreichen.
Das Personal im Hotel Centrum war durchgehend freundlich. Man spricht kein Deutsch, aber Englisch.
Internetanschluss gibt es nicht. Auch vom Zimmer aus kann man nicht nach draussen telefonieren. Ein Internetcafe gibt es in der Hüdevendigar Caddesi ca. 200 m entfernt.
Unser Zimmer war mit zwei Betten, Fernseher und das übliche (Minibar, Tischchen, Kl. Kommode m. Spiegel, Stühle) eng, aber nach Standart ausgestattet. Das Fenster öffnete sich nach Norden ohne nennenswerte Aussicht. Das Bad war mit WC, Dusche, Waschbecken sauber und funkional eingerichtet. Eine Unzahl verschiedener TV Programme (auch deutsche) konnte man wählen.
Die Heizung war an. Es war viel zu heiss und stickig im Zimmer.
Die Heizkörper waren verkleidet, sodass man sie nicht regeln konnte. Es blieb uns nichts anderes übrig, als das Fenster auch in der Nacht offen zu lassen. Dadurch war es recht laut.
Auf dem Restaurantdach gegenüber lief bis in die Nacht ein Kompressor oder Klimaanlage. In der Nähe entsteht ein Zugang zur neuen Untergrundbahn, die in ein paar Jahren die asiatische mit der europäischen Seite der Stadt verbinden wird. Da scheint man die ganze Nacht hindurch zu arbeiten. Da wir nach ausgiebigen Ausflügen sehr müde waren, hat uns der Lärm nicht soviel ausgemacht.
Das offene Fenster offenbarte uns aber auch den allmorgentlichen Weckruf der Muezzin gegen 6:30 Uhr. Zeitversetzt ertönten die Lautsprecher an den Minaretten zum ersten Gebet vielstimmig über die ganze Stadt wie Echos, denn jede Moschee hat ihren eigenen Ausrufer.
Kirchenglocken hörten wir nicht. (Die Zeit der multikulturellen Weltstadt ist lange schon Vergangenheit)
Der Frühstücksraum ist im obersten Stockwerk. In der Saison ist hier auch das Restaurant. Gewöhnungsbedürftig: Eine Quittung der bezahlten Rechnung erhält man nicht. (man erhält in allen Restaurants eine Gesamtrechnung, keine separaten Rechnungen)
Durch grosse Fenster hat man einen schönen Blick auf die umliegenden Dächer des etwas herunter gekommenen Sirkeci. Man kann, ein wenig eingeschränkt, auch die Hagia Sophia, den Topkapi Palast sowie ein Stück Bosporus sehen bis zur ersten grossen Brücke, wenn es klar ist.
Ein sehr schöner Frühstückraum um den Tag zu beginnen!
Zum Frühstücksbuffett gab es zum Weißbrot Schafskäse, gute Oliven, frische Gurken und Tomaten, türkische Wurst und einfacher Schnittkäse, Gekochte Eier, warme Wüstchen, vom Vortag eine Art warmer Blätterteig mit Hack gefüllt, Müslizutaten (die ich aber nicht probiert habe). An süßem gab es verschiedene Marmeladen (und Butter), aber auch Halva.
Nur die Salatblätter und die Petersilie, welche nicht zur Deko serviert waren, waren meist welk und unansehnlich.
Zu Kaffee, Tee und Milch gab es auch einen Saftspender mit zwei Säften. (diese Spender mit dem sich drehenden Flügelrad finde ich immer suspekt und ich trinke diese Säfte nie)
Insgesamt konnte man sich ein einfaches vitales Frühstück zusammen stellen.
Ein Silbermövenpaar fand sich allmorgendlich am Fenstersims ein und wartete erfolgreich auf Brotkrümel, die das Küchenpersonal ausstreute. Andere vorbei kommende Möven wurden mit lautem Geschrei verjagt.

Besonders erwähnen möchte ich das Hamam, das türkische Bad im Keller des Hotels. Es ist öffentlich, aber dennoch nicht nach Geschlechtern getrennt. Mitbringen muss man nichts.
Hier wird von einer Masseurin eine ausgezeichnete Ganzkörpermassage angeboten.
Zusätzlich kann man ein Ganzkörperpeeling wählen. Dieses wurde dann von einem männlichen Kollegen übernommen.
Das Peeling findet in einem sehr schönen aus Marmor und Fliesenbildern ausgestalteten Raum statt. Man wird hier in eine längst vergangene Zeit zurück versetzt, auch indem man geschrubbt und gespült wird, wie das wohl schon in der Antike üblich war. Es folgte die Massage und dann konnte man nochmal einen Saunagang machen.
Eine absolute Wohltat nach einem langen anstrengenden Tag.
Und dann nur noch mit dem Fahrstuhl nach oben aufs Zimmer.
Das empfand ich als luxuriös.
Unbedingt ausprobieren! (günstiger Preis)

Zusammenfassung

Vorteile:
Insgesamt freundliches Personal.
Fahrstuhl, Fernseher, Warmwasser,Telefon zur Rezeption - alles funktionierte bestens.
Türkisches Bad im Haus.
Sehr gute Lage.

Kleine Nachteile:
Es gab für das Zimmer nur eine funktionierende Codekarte, die man an der Rezeption immer mal wieder freischalten musste.
Das Zimmer war überheizt.
Internetanschluss gab es nicht.

Aufenthalt: März 2007
2  Danke, chloose!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Mai 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Januar 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. April 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Istanbul angesehen:
Sultanahmet
Hotel Agan
Hotel Agan
Nr. 146 von 1.163 in Istanbul
784 Bewertungen
Sultanahmet
Hotel Evsen
Hotel Evsen
Nr. 199 von 1.163 in Istanbul
329 Bewertungen
Sultanahmet
Galata Istanbul Hotel
Galata Istanbul Hotel
Nr. 573 von 1.163 in Istanbul
102 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Sultanahmet
Asur Hotel
Asur Hotel
Nr. 352 von 1.163 in Istanbul
369 Bewertungen
Sultanahmet
Sehir Hotel Oldcity
Sehir Hotel Oldcity
Nr. 371 von 1.163 in Istanbul
141 Bewertungen
Großer Basar
Istanbul Central Hotel
Istanbul Central Hotel
Nr. 397 von 1.163 in Istanbul
127 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Centrum Istanbul? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Centrum Istanbul

Anschrift: Hobyar Mah. Ibni Kemal Cad. No 28 | Sirkeci, Istanbul 34470, Türkei
Lage: Türkei > Istanbul > Sultanahmet
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa
Hotelstil:
Nr. 88 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Istanbul
Nr. 151 der Spa-Hotels in Istanbul
Preisklasse: 27€ - 48€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Centrum Istanbul 3*
Anzahl der Zimmer: 49
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Ebookers, 5viajes2012 S.L., TripOnline SA, Expedia, Evoline ltd, Hotels.com, Ltur Tourism AG und TUI DE als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Centrum Istanbul daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Centrum Istanbul Hotel
Istanbul Hotel Centrum Istanbul
Hotel Centrum Istanbul Istanbul

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen