Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Vezir Hotel
Hotels in der Umgebung
113 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
253 $*
131 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Amira Istanbul(Istanbul)
220 $*
177 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
118 $*
105 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Byotell Hotel Istanbul(Istanbul)(Großartige Preis/Leistung!)
59 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
189 $*
176 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
123 $*
InterContinental
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
252 $*
214 $*
Swissotel.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Yasmak Sultan Hotel(Istanbul)
107 $*
76 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
DoubleTree by Hilton Istanbul Avcilar(Istanbul)(Großartige Preis/Leistung!)
63 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (161)
Bewertungen filtern
161 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
57
56
14
17
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
57
56
14
17
17
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 161 Bewertungen
Bewertet 10. Januar 2011

zimmer ohne natürliches licht: fenster in 1m breiten hof mit klimageräten - ewige finsternis! sehr einfach eingerichtet, keine nachttische und lampen, grauslicher teppich
bad klein und dringend sanierungsbedürftig, winzige dusche mit anhänglichem duschvorhang
sehr laut wegen innenstiege
sauberkeit ganz ok
personal unfreundlich und extrem desinteressiert
fades frühstück, meistens zuwenig
frühstücksraum verwahrlost, wie der eigentlich schöne innenhof
einziges plus: die lage!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, petragruber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. November 2010

Da ich mittlerweile schon das 10. Mal meinen urlaub in Istanbul verbracht habe ist eigentlich schon alles gesagt. Für Individualreisende eignet es sich hervorragend um die Metropole auf "eigene Faust" zu entdecken. Das Hotel liegt mitten in der historischen Altstadt in einer sehr ruhigen Seitenstrasse. Die Zimmer sind nicht sehr gross, aber für 2 Personen durchaus ausreichend. Es gibt Minibar.. Sat TV(hab ich bisher nie genutzt) kostenloses Internet, eine sehr schöne Lobby und einen wundervollen Garten.
Das Frühstück ist echt üppig..und sehr gut. Die Angestellten sind sehr hilfsbereit, wenn es einmal Probleme gab, wurde rasch abhilfe geschaffen. Ich war im Juni 2010 während der WM und jetzt wieder im November im vezir Hotel und ich werde nächste Jahr mit Sicherheit wieder in diesem Hotel urlaub machen. Vielen dank möchte ich noch den freudlichen Putzfrauen, die wirklich sehr penibel sind, sowie Necati und Mehmet von der rezeption sagen, die mir immer wieder geholfen habe, als ich Probleme hatte. Macht weiter so!!!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Juergenhartlo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Oktober 2010

wir hatten 2 EZ und 1 DZ für 3 Nächte gebucht. In 2 Zimmern tropften defekte Rohre so, dass das Bad ständig unter Wasser stand. Das DZ wurde deswegen getauscht in einen Raum, dessen Bodenbeläge durch Wasserschaden stark ramponiert waren. Das Personal war extrem unfreundlich: z. B. war im Frühstücksraum kein Platz mehr, Hinweis vom Personal: im Garten seien genügend Tische und Stühle frei, aber es regnete und war nur 14 °C. Wir haben dann selbst einen Tisch rein getragen.
Beim Büffet ging das Besteck aus: der kellner war sich zu schade Besteck zu spülen!
usw und so fort!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, giovanni1921!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. August 2010

Da in Istanbul die Hotels teurer sind, wie an der Türksichen Rivera empfanden wir das Preis-Leistungsverhältnis des Vezir Hotels ok. Und für den ersten Istanbul Aufenthalt ein super Ausgangspunkt.

Die Lage des Hotels ist für den ersten Istanbul Aufenthalt optimal. Man erreicht alle bekannten Sehenswürdigkeit in ca. 5 Minuten zu Fuß (Blaue Moschee, Yerebatan-Zisterne, Hagia Sophia, Topkapi Palast, Archäologischer Park). Dadurch, dass Sultanahmet ein reiner Touristenstadtteil ist, ist es nachts für eine Großstadt sehr ruhig. Wenn man die Fenster geschlossen lässt, hört man nicht einmal den Muezzin der Blauen Moschee (tagsüber gehört er zum Urlaubsfeeling dazu, aber morgens 5 Uhr der Weckruf hätte genervt) und wir haben zur Straßenseite gewohnt. Die nächste Tram-Haltestelle ist auch gleich um die Ecke und man erreicht „bequem“ die anderen Stadtteile Istanbuls (die öffentlichen Verkehrsmittel sind klimatisiert, aber meistens überfüllt). Alle paar Meter um das Hotel findet sich ein Minisupermarkt, wo man sich mit Wasser und sonstigen Kleinigkeiten eindecken kann. Rings um das Hotel gibt es zahlreiche Restaurants und die Restaurantchefs streiten sich quasi um die Gäste. Hier ein kleiner Tipp, wenn man in Hotelnähe etwas essen will. Sehr zu empfehlen ist das Metropolis Restaurant (wenn man die kleine Straße vorm Hotel bergauf geht und dann ca. 50m rechts läuft, kommt es auf der rechten Seite). Das Essen ist super, die Bedienung ist sehr freundlich und sehr aufmerksam. Man sitzt super bequem auf den dicken weißen Kissen. Das Preisniveau ist vergleichbar mit Deutschland (für zwei Leute mit Vorspeise ca. 50 €). Gar nicht zu empfehlen ist dagegen das Akbiyik Fish House (wenn man die kleine Straße vorm Hotel bergauf geht und dann ca. 50m links läuft, kommt es auf der linken Seite). Dort werden Touristen abgezockt. Man bekommt frischen Fisch gezeigt, der wird theatralisch am Tisch gewogen und der Preis wird bestimmt. Doch tatsächlich bekommt man dann alles andere als den gezeigten frischen Fisch. Also Vorsicht hier.
Die Gästestruktur war gut durchmischt. Als wir dort waren, waren vorwiegend Deutsche dort. Aber es gab auch Norweger und Russen (die haben sich übrigens sehr benommen im Vergleich zu denen an der Türkischen Rivera und sie waren wohl nur wegen der Formel 1 dort).

Der Service im Hotel war ok. Die Hotelangestellten waren immer für ein Gespräch offen. Im Frühstücksraum wurde der Tisch immer gleich abgeräumt. Die Putzfrau hat auch immer an alles gedacht.

Das Frühstück war eher eintönig. An abgepackten Marmeladen gab es eine große Auswahl und es gab auch eine Art Nutella. Aber wer eher lieber herzhaft frühstückt, für den gab es nur eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse. Aber der Hotelmanager hat für die Zukunft eine zweite Wurstsorte zugesagt ;-) Da ich in der Türkei sowieso immer das Gleiche frühstücke, nämlich Gurke, Tomate und Fetakäse (und das gab es jeden Tag frisch), hat mich die geringe Auswahl nicht gestört. Ansonsten gab es zwei Sorten Brot (hell und dunkel). Ach ja Müsli gab es auch. Zum Trinken gab es Tee, Kaffee (dafür, dass die Türken keinen guten Kaffee kennen, war dieser hier mehr als ok), so ne Art Saft und Wasser.
Was mich wirklich gestört hat, waren die vielen Katzen. Das ist aber nicht die Schuld vom Hotel. Die Katzen streunern in Istanbul überall herum. Aber dank der Hotelgäste, die die Katzen immer füttern müssen, kommen diese natürlich sofort an, wenn man etwas isst. Aber aufdringlich sind sie nicht. Wenn man sie wegscheucht, hauen sie ab. Und wenn alle Hotelgäste es schaffen würden, die Tür zum Frühstücksraum zu schließen, dann hätten die Katzen auch nicht die Chance in den Frühstücksraum (liegt im Garten und ist klimatisiert) zu kommen. An unserem Abreisetag wurde ein Katzenecholog an der Tür zum Frühstücksraum installiert, so dass die Katzen sich gar nicht erst nähern.
Zum Raki gab es im Hotel immer einen Teller mit Fetakäse, Tomaten und Oliven dazu. Das fanden wir sehr aufmerksam.

Die Zimmer waren sehr klein. Aber bei Großstadthotels ist das nicht unüblich (ist in Paris auch nicht anders). Die Koffer haben wir zwischen Bett und Fenster gestellt, da waren sie nicht im Weg. Es gab einen Fernseher mit einem deutschen Sender (RTL), einen Kühlschrank (der hat keine Geräusche gemacht), einen Fön im Bad, keinen Safe und eine selbst einstellbare Klimaanlage. Eklig fanden wir, dass es einen Duschvorhang gab, der einen beim duschen zwangsläufig berührt. Zu erwähnen ist noch, dass man das Klo, wie gewohnt benutzen konnte (also Papier in die Toilette werfen und nicht in den Eimer). Die Klobürste könnte mal einen Wechsel vertragen, aber ansonsten war alles ok.
Man hatte kostenloses WLAN im Hotel (für alle die nicht auf ihren Laptop im Urlaub verzichten wollen  und in der Lobby stand ein PC ebenfalls zur freien Nutzung, auch mit Internetanschluss.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, defJuleKarlsruhe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juni 2010

Äußerst preiswertes Hotel mit Potenzial. Trotz Bautätigkeiten im Nachbarhaus ruhige Lage in unmittelbarer Nähe zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten und vielen Restaurants und Bars. Gute Betten und saubere Zimmer mit wenig Stauraum. Leider nagt an vielen Stellen der Zahn der Zeit und auch der nette Garten würde sich über eine Portion Extrapflege freuen. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, W-tours!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen