Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (77)
Bewertungen filtern
77 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
16
14
14
13
20
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
16
14
14
13
20
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 77 Bewertungen
Bewertet am 12. Mai 2013

Auf Sauberkeit im Zimmer und Bad wird offensichtlich nicht viel wert gelegt. Muffiger Geruch im Zimmer und Bad. Frühstück ist landestypisch aber für einen kleinen abgepackten Starter am morgen ausreichend, auch wenn das Obst z.T. schon angeschimmelt. Da kann auch die top Lage des Hotels nichts mehr gutmachen wenn der Inhaber auf Qualität in Sauberkeit und Hygiene nur wenig wert legt. Wer nur einen schlafplatz sucht und seine Ansprüche bescheiden lässt, ist hier gut aufgehoben. Die Unterkunft ist eher nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, nordlich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Mai 2011

Zunächst mal das Positive: das Hotel ist familiengeführt und der Chef war sehr hilfsbereit, das Personal insgesamt sehr freundlich. Das Frühstück auf der Dachterasse war einfach, aber landestypisch und die Aussicht einfach traumhaft! Man kann die Dachterasse auch für sein Picknick mittags nutzen. Das Hotel wurde wohl neuerlich renoviert, aber leider blättert der Putz schon wieder an einigen Stellen deutlich (Feuchtigkeit?) und es stinkt aus den Ausgüssen, weil kein Siffon eingebaut wurde. Die Türen sind hauchdünn, so dass man jeden Nachtvogel nach Hause kommen hört! Die Fenster schließen auch nicht richtig. Mein Einzelzimmer war SEHR klein, und mit Aussicht auf den schuttgefüllten Hinterhof. Meine Eltern hatten es besser erwischt (Zimmer 306) und eine schöne Aussicht auf die Blaue Moschee. Ihr Zimmer war bis auf ein Loch in der Decke auch ok. Ich hätte bein besseres Zimmer haben können, hätte dafür aber nochmal mehr zahlen müssen. Hätte ich nicht schon 95€/ Nacht bezahlt, wäre das Hotel in Ordnung gewesen, aber zu dem Preis kann man einfach mehr erwarten! Die Hotels in der Umgebung sind aber alle noch teurer, so dass man im Askin Hotel hauptsächlich die zentrale Lage und die Aussicht bezahlt. MeinTipp: besser ein kleines nettes Hotel weiter weg vom Touristenzentrum suchen, weniger bezahlen, besser wohnen, glücklicher sein.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, fanie_78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juli 2010

Ein sehr nettes, familiengeführtes Hotel, das in den letzten Jahren renoviert wurde. Absolut traumhaft sind die zentrale Lage in Sultanahmet (wenige Meter Fußweg zur Hagia Sofia und zur Blauen Moschee) sowie die Dachterrasse, auf der das Frühstück serviert wird, die aber auch sonst offen zugänglich ist - phantastischer Blick auf die Blaue Moschee sowie das Marmarameer!
Der Service war sehr gut, nettes Personal, kostenloses WIFI war erhältlich, etc. Mein Einzelzimmer war verglichen mit anderen Hotels etwas klein, da ich in Istanbul sowieso die meiste Zeit unterwegs war und sehr gutes Wetter hatte, störte mich das aber überhaupt nicht. Wurde vom guide routard meiner Meinung nach zurecht empfohlen.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, silberadvisor24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. November 2009

Also ich besuchte dieses Hotel schon seit einigen Jahren und war ein Stammgast, umso trauriger zu sehen wie sehr dieses Hotel von Jahr zu Jahr mehr absteigt. also Traurigerweise mein Tipp an euch: FINGER WEG

Reservierungen werden nicht eingehalten und man wird trotz vorhandener Reservierungsbestätigung in Absteiger-Hotels zweiter Klasse abgeschoben. Und das nicth nur bei einem oder zwei Gästen sondern wer mehr bietet bekommt vor Ort obwohl jemand anderes am Flughafen denkt sein Zimmer sei bereit.

Kurz zu meinem Fall: ich kam an einem Donnerstag an und miene Schwester mit Ihrem Mann am Samstag beides Reservierungen wurden vom Hotel bestätigt.
Ich kam an und wurde an ein anderes Hotel "abgeschoben", da angeblich der PC einen Virus hatte, und nichts mehr im System vorhanden sei. Obwohl ich die Versicherung bekam, dass das Zimmer für meine Schwester ab Samstag reserviert sei teilten sie das selbe Schicksal.
Das schlimmste ist jedoch dass da Absicht dahinter steckt, da ich ein geflüster der Rezeptionsmitarbeiter verfolgen konnte, da hieß es:
Herr ... hat das Zimmer an andere Touristen vergeben, da sie mehr Geld geboten hatten. Fam... soll für eine Nacht irgendwie anders überbrücken"
Und das mir das als Stammgast widerfährt zeigt wie charakterlos diesese Hotel ist.

Der Transfer-Service zum Flughafen kam auch über eine dreiviertel Stunde später sodass ich irgend ein Taxi von der Straße genommen habe, der zudem noch günstiger war.

Ach ja die Zimmer sind in Ordnung. aber sie werden nie sauber gemacht.

Also mein Tipp: FINGER WEG, ALLES GESCHWÄTZ, KEIN VERSPRECHEN, KEINE RESERVIERUNG WIRD EINGEHALTEN.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, ertan_r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. August 2009

Ich verbrachte 2 Tage in diesem Hotel. Das Personal und die Lage des Hotels war perfekt.
Die Zimmer waren auch ganz okay. Es war sauber und dafür dass man es nur zum schlafen genutzt hat ausreichend. Für den Preis kann man nicht meckern!
Das Frühstück war etwas mickrig, aber man wurde satt. Es war kein offenes Buffet, wie ich es sonst gesehen habe.
Im großen und ganzen war ich ziemlich zufrieden und würde es weiter empfehlen...

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ea28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen