Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (390)
Bewertungen filtern
390 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
183
150
40
12
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
183
150
40
12
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 390 Bewertungen
Bewertet am 13. April 2016

Das Hotel Alzer ist sehr zentral in Sultanahmet gelegen. Die blaue Moschee liegt direkt davor und auch zu Hagia Sofia ist es zu Fuss nur ein paar Minuten. Ein Bazar liegt ebenfalls in Fussnähe. Zum grossen Bazar kann man entweder zu Fuss gehen (ca. 15 min.) oder das Tram nehmen, die Tramstation ist ca. 5 Minuten zu Fuss entfernt.

Wir hatten ein Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten im 3. Stock. Das Zimmer war ziemlich klein, einfach eingerichtet und sauber. Auch ein Safe ist vorhanden. Die Zimmer sind sehr ringhörig, man hört die Zimmernachbarn reden und auch den Muezzin der blauen Moschee morgens um 5 Uhr sehr laut zum Gebet rufen.

Die Aussicht des Zimmers war zum Hinterhof, also nicht besonders schön. Dafür ist die Aussicht von der Frühstücksterrasse im 6. Stock umso schönen. Man hat einen super Blich auf die Sehenswürdigkeiten. Das Frühstück selbst war allerdings nicht so mein Geschmack. Die Auswahl an Speisen ist ziemlich begrenzt. Für ein paar Tage jedoch durchaus ok.

Das Personal war - wie eigentlich in ganz Istanbul - sehr freundlich und zuvorkommend.

  • Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 909mirjamw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. April 2016 über Mobile-Apps

Da wir unsere Reise zum Schnäppchenpreis über 'expedia.de' gebucht haben, sind wir per Zufall im Alzer Hotel gelandet. Für Touristen und Leute, die nicht zu viel Wert auf Luxus legen, ist das Hotel perfekt. Die Zimmer, das Frühstückgeschirr, etc. waren immer sauber und das Personal rund um die Uhr freundlich und hilfsbereit. Das Beste war jedoch die Lage. Zu Fuss ist man innerhalb weniger Sekunden bei der blauen Moschee. Somit sind die Hagia Sophia und die Tram-Haltestellen auch nur ca. 300 Meter entfernt.
Das Englisch des Personals ist gut genug, um um Tipps und Auskunft über Sehenswürdigkeiten, Restaurants, etc. zu geben.
Die Aussicht vom Esszimmer im obersten Stockwerk ist super. Das Frühstück war in Ordnung, aber nicht speziell gut. Es gab jedoch frisches Brot und alles was man benötigt.
Der Nachteil der Lage des Hotels: Man hört rund um die Uhr die Gebetsaufrufe der Moscheen. Das erste Mal wurden wir stets um etwa 6 Uhr geweckt.

Fazit: Für junge/unkomplizierte Leute, die Wert auf das Stadtleben und die Nähe der Sehenswürdigkeiten legen, ist das Hotel ideal. Personen, denen Ruhe und Erholung wichtiger ist, suchen sich besser etwas, das sich mehr ausserhalb der Altstadt befindet.

Restaurant-Tipp: "Bella Mira", ca. 100m vom Hotel entfernt. Gutes Essen, freundlicher Service und Shisha bei guter Aussicht.

Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit Freunden
Danke, simon s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Januar 2014

Das Hotel liegt wirklich sehr gut, genau gegenüber der Blauen Moschee. Das ist allerdings auch ein gewisser Nachteil, da man schon sehr früh am Morgen vom freundlichen Muezzin gegenüber geweckt wird, da die Moschee mit unglaublicher Lautstärke zum Gebet ruft und die Fenster - so wie das ganze Hotel - sehr hellhörig sind.

Wir hatten ein Doppelbett gebucht, welches "aufgrund eines Fehlers" nicht frei war. Wir sollten ein Zimmer mit getrennten Betten bekommen, was ich verhindern konnte. Nach einer Nacht in der zur Verfügung gestellten Suite mit tollem Blick auf die Moschee, wechselten wir in das reguläre Zimmer ohne großen Ausblick. Das Zimmer war sauber, jedoch für den Preis sehr klein. Es gab fast keinen Platz für die 2 Koffer. Noch dazu war im Jänner das Zimmer auch in der Nacht stark überheizt und nicht individuell zu regulieren. Auf Nachfrage wurde mir zwar versichert, die Temperatur zu ändern, was aber nicht passierte.

Das Frühstücksbuffet war mittelmäßig, der Kellner sprach kein Englisch. Das vom Hotel empfohlene Restaurant Olympos ist unbedingt zu meiden (siehe meine Bewertung).

Alles in Allem eine eher mittelmäßige Erfahrung, ich würde dort nicht mehr buchen.

Zimmertipp: Eventuell sind die Zimmer nach hinten (der Moschee abgewandt) ruhiger.
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, T-Licht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 27. Oktober 2013

TripAdvisor Support Team

[121]

---Original Gästebewertung-----
Betreff: Alzer Hotel
Lage: Istanbul, Türkei, Europa
Titel: Genau da, wo man sein möchte
ID#: 182165987

Zum zweiten Mal im Alzer gewesen, das allein sollte schon für das Hotel sprechen. Wenn man die Altstadt besichtigen möchte, und das gehört auf jeden Fall ins Programm, dann sollte man hier übernachten. Direkt am Hippodrom gelegen ist das Hotel nur einen Katzensprung von der Blauen Moschee, den unterirdischen Zisternen (byzantinisch), einem wunderschönen Museum, Arasta Pazari, der viel kleiner und viel weniger überwältigend als der Große Basar ist, entfernt und sogar zur Hagia Sophia oder dem Topkapi-Palast kann man laufen, wenn man gut zu Fuß ist. Und laufen sollte man schon, weil der Verkehr in dieser wunderschönen Stadt einen in den Wahnsinn treibt. Das Dach, auf dem ein ausgezeichnetes Frühstück serviert wird, bietet eine fabelhafte Aussicht. Auch zu den übrigen Mahlzeiten ist das Essen sehr gut, und es macht Spaß, draußen zu sitzen und die Leute zu beobachten. Eine Warnung: Die Zimme sind klein und bieten nur wenig Stauraum, weil es ein Boutique-Hotel in einem alten Gebäude ist. Aber diese kleine Unannehmlichkeit auf alle Fälle wert.

1  Danke, Daisy B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 12. Oktober 2013

Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet direkt am Hippodrom und der Blauen Moschee. Der Blick vom Dachrestaurant ist herrlich, besonders mit der speziellen Aufmerksamkeit von Chefkoch Typhoon.
Das Zimmer war eher klein und weil wir ein Zimmer nahe der Straße hatten, war es auch etwas lauter, aber ansonsten gab es keine Beschwerden. Die Mitarbeiter sind wunderbar und hilfsbereit, und vom Hoteldirektor bekamen wir noch 5 % Rabatt, weil wir unsere Rechnung bar bezahlten.
Ich werde dieses Hotel wegen der Lage weiterempfehlen. Man kann zu allen nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten laufen und fühlt sich auch nachts sehr sicher.

Danke, songpin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen