Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.114)
Bewertungen filtern
1.114 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
987
107
15
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
987
107
15
4
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 1.114 Bewertungen
Bewertet am 6. März 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel ist sehr gut gelegen. Womit sehr viel fussläufig erreichbar ist. Öffentliche Verkehrsmittel sind ebenfalls sehr gut zu erreichen. Großer Pluspunkt ist die ruhige Lage in einer Sackgasse. Das Frühstück nimmt man auf der Dachterrasse ein, von welcher man einen fantastischen Blick über die Stadt hat.

Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: als Paar
1  Danke, jaja-1111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Februar 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt in einer kleinen Straße in einem der Inviertel Istanbuls und sagt von sich "eines der besten kleinen Hotels istanbuls". Und das völlig zurecht. Preis- leistungsverhältnis sehr gut, große moderne Zimmer in einem sehr geschmackvoll restaurierten Altbau. Tolles Restaurant auf der Dachterasse mit schöner Aussicht auf den Bosporus. Sehr freundliches Personal. Wir werden sicher wieder kommen.

Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Ralph I!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Januar 2016

Wir haben den Jahreswechsel hier verbracht und waren rundum zufrieden. Das Hotel hat Charme, die Zimmer sind sehr groß und sämtliche Service-Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Ein Highlight ist das Restaurant ganz oben mit Blick auf den Bosporus. Wir haben die Frühstücke sehr genossen und den tadellosen Service von Fuat und seinem Team. Das Restaurant bietet am Abend exquisite Küche - kostet etwas mehr, aber es lohnt sich.

  • Aufenthalt: Januar 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rewomuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. November 2015

Ich habe für meine Verhältnisse doch schon recht lange nach einem geeigneten Hotel in Istanbul geschaut und bin aufgrund der sehr guten Bewertungen aufs TomTom gestossen - ein Schritt, den ich nicht bereut habe.

Anreise via Taksimplatz und dann mit Taxi zum Hotel. Ich empfehle auf jeden Fall einen Taxitransfer, da der Weg nicht leicht zu finden ist aufgrund der engen, verwinkelten Strassen und Gassen, ausser man möchte direkt über die enge und viel befahrene Hauptstrasse mit den Koffern. Auch der Wegezustand an sich lässt einen evtl. Koffertransport eher beschwerlich anmuten. Am besten bestellt man das Taxi direkt über das Hotel, so wird man nicht beim Preis übers Ohr gehauen.

Das Hotel selbst liegt in einer ruhigen Seitenstrasse, direkt ggü. der italienischen Botschaft und macht von Aussen wirklich etwas her, es passt aber irgendwie nicht wirklich in die Umgebung. Wenn man das Hotel nach links verlässt sollte man nicht zu geruchsempfindlich sein, da dort die Strasse bzw. die angrenzenden Wege des öfteren stark nach Abfluss gerochen haben. Verlässt man es rechts und geht den steilen Weg aufwärts, kommt man an ein paar Botschaften vorbei, bis man schliessich direkt auf der Haupteinkaufsstrasse rauskommt, ideal!

Das Willkommen im Hotel war zwar nett aber dennoch bescheiden, der Mitarbeiter war der englischen Sprache nicht wirklich mächtig. Dennoch machte er verständlich, in allen Belangen einfach die "Nr. 9" anzurufen, wenn Fragen oder Wünsche bestünden. Ein Porter begleitet anschliessend Koffer und Gast aufs Zimmer.

Wir hatten eine Deluxe Suite im 2. OG (Nr. 25), fast direkt über dem Hoteleingang. Am Morgen hörte man auch durch die verschlossenen Fenster die Kinder von der angrenzenden Schule spielen, was uns aber nicht sonderlich störte. Die Suite war schön gross, hohe Decken und ein grosses Marmorbad mit Dusche und Whirlwanne. Das Bett ist riesig und sehr gemütlich. Beim genaueren Betrachten sah man allerdings, dass an gewissen Ecken schon länger nicht mehr Staub gewischt wurde, schmutzig war aber nichts. Es steht Comp-Wasser zur Verfügung, welches auch immer wieder aufgefüllt wird. Negativ aufgefallen ist die schwache Internetverbindung, die man quasi nur vom Desk unten bei der Zimmertüre bzw. (etwas schwächer) vom Bett aus hat - weiter hinten im Raum bzw. im Bad ist kein Empfang.

Abendlicher Turndown Service. Es gab süsse Aufmerksamkeiten (in Form von Betthupferln) aus dem Fine-Dining "Nicole" im Hotel (übrigens sehr zu empfehlen!). Das Zimmer wurde noch einmal komplett aufgeräumt, sauber gemacht und ggf. benutzte Handtücher ausgetauscht. In einer vorherigen Bewertung wurde dieser Punkt ja bemängelt, diesem scheint sich das Hotel bereits angenommen zu haben.

Das Frühstück war i.O., mehr aber auch nicht. Die Auswahl ist eher mittelmässig und auch an der Präsentation könnte noch etwas gearbeitet werden. Positiv war der Eisbehälter am Tisch, wo frische Milch und fischer O-Saft bereitstanden. Der ebenfalls im Behälter vorhandene, unschön aussehende Fruchtsalat könnte weggelassen bzw. überarbeitet werden. Der Service war allerdings 1A, es war immer derserlbe Kellner da, wobei ich den richtigen Namen wieder vergessen habe - es stand auf jeden Fall "Captain" auf seinem Namensschild. Er fragte immer nach Eierspeisen, Kaffee, etc. und war stets gut aufgelegt. Auch wollte er unbedingt sein Deutsch verbessern und versuchte daher (mit Erfolg) auf Deutsch zu kommunizieren. Er verabschiedete sich auch per Handschlag bei Abreise.

Der Check-out ging rasch und reibungslos vonstatten. Aber auch hier kann man noch deutlich an der Servicequalität arbeiten, da bspw. nicht nach dem Aufenthalt gefragt wurde und auch so kein Small-Talk statt fand, was eigentlich schade ist.

Trotzdem eine ganz klare Empfehlung für all diejenigen, die eine ruhige, luxuriöse, aber dennoch gut erschwingliche Unterkunft in Istanbul suchen.

  • Aufenthalt: November 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, marc1317!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. September 2015

Wir haben TomTom Suites in vollen Zuegen genossen. Tolle Zimmer, sehr sauber, sehr ruhig gelegen und doch mitten drin und das ganze umrandet mit einem sehr freundlichen und professionellen Service. Das Fruehstueck wird gekroent mit einem super Ausblick vom roof top Restaurant Nicole. Jederzeit wieder ! 100 Punkte. Perfekt fuer eine Staedtereise

  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Martin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen