Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Originell” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Yerevan Cascade

Yerevan Cascade
Platz Nr. 4 von 198 Aktivitäten in Jerewan
Zertifikat für Exzellenz
Wien
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Originell”
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. Juni 2012

Die Kaskaden mitten in Yerewan sind originell. Mitten im Häusermeer wurde hier eine gestufte Anlage eingebaut, auf der man einen Hang weiträumig hochsteigen kann. Am Fuss der Kaskade gelangt man in einen Park mit zum Teil skurillen Skulpturen.

Aufenthalt Mai 2012
Hilfreich?
1 Danke, GuKuWien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.441 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    915
    422
    95
    5
    4
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oldenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
125 Bewertungen
79 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
“etwas kitschige Mammutanlage”
3 von fünf Punkten Bewertet am 22. März 2012

Die Kaskaden sollen ein Magnet für die Bevölkerung sein. Von zwei Seiten kann man die Treppen hochsteigen und erreicht immer wieder Plattformen mit Beeten und Wasserbecken. Es gibt auch einen unterirdischen Aufstieg mit teilweise Rolltreppen. Ganz ausgezeichnet ist das Glasmuseum, das man auf der ersten Ebene findet. Ansonsten ist das Ganze ein Prunkbau, der wenig eigene Atmosphäre hat. Die unzähligen Treppenstufen bis oben zu gehen ist recht anstrengend. Unten gibt es interessante Skulpturen und nette Cafes.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
Danke, Wangerooge!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Horgen
Beitragender der Stufe 
178 Bewertungen
110 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 104 "Hilfreich"-
Wertungen
“viel Geld wird hier unnötig verbaut”
4 von fünf Punkten Bewertet am 18. Dezember 2011

Gigantismus aus der Sovietzeit ist für mich der zweite Eindruck. Zuerst habe ich die gosse Treppenanlage bewundert und die Rolltreppen toll gefunden. Doch das land hat eigentlich anderes nötig.

Die Kunstausstellung unterhalb hat uns gefallen und war im Nachhinein betrachtet wohl das beste.

Der oberste Teil der Anlage ist noch unfertig, da werden noch ein paar Millionen verbuttert.
Ich empfehle dennoch einen besuch von unte bis zu oberst. Den oben gelegenen Park kann man sich aber sparen.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
Danke, IWB2009!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erlensee, Deutschland
Beitragender der Stufe 
184 Bewertungen
81 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 167 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Aussicht”
4 von fünf Punkten Bewertet am 7. Juni 2011

Die Kaskaden sind eine Anlage aus mehrenen Springbrunnen im Herzen Eriwan. Das Opernhaus im Rücken blickt man vom Fuße der Kaskaden auf das Unabhängigkeitssymbol welches nach der Lösung von der Sowjetunion errichtet wurde. Eine spitz zulaufender Turm, dessen höchster Punkt von einer goldenen Flamme geziert wird. Zahlreiche Treppen führen den Besucher vorbei an den Springbrunnen hinauf zum Denkmal. Auf den Terrassen bieten sich ausreichend Sitzgelegenheiten zum Verschnaufen. Der Aufstieg lohnt sich, da man von dort einen wunderbaren Ausblick auf Eriwan und Umgebung genießt. Je nach Wetteranlage zeigte sich am Horizont auch das Ararat Gebirge. Mein Tip: Wer diesen Blick genießen möchte, sollte kurz nach Sonnenaufgang den Aufstieg wagen, da sich später eine Dunstglocke über der Stadt bildet und das Gebirge nur noch schemenhaft zu erblicken ist.

Aufenthalt Mai 2011
Hilfreich?
Danke, Jazz782!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Yerevan Cascade angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Yerevan Cascade? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen