Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Wahrheit ist schwer zu ertragen”
Bewertung zu Kriegsopfermuseum

Kriegsopfermuseum
Im Voraus buchen
Weitere Infos
60,00 $*
oder mehr
Half Day Saigon Morning Tour by Scooters
Weitere Infos
25,60 $*
oder mehr
Ho Chi Minh Abenteuertour in kleiner Gruppe im Cyclo und zu Fuß
Weitere Infos
39,00 $*
oder mehr
War Remnants Museum and Cu Chi Tunnels Day Trip from Ho Chi Minh City
Platz Nr. 5 von 257 Aktivitäten in Ho-Chi-Minh-Stadt
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertet am 24. Dezember 2013

Man hat ja Vieles vergessen. Meine Frau konnte einige Bilder nicht anschauen, aber auch
dieses Museum ein MUSS

Danke, SA-Junkey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (22.887)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

572 - 576 von 22.887 Bewertungen

Bewertet am 20. Dezember 2013

Um auch über die Vergangenheit Vietnams etwas zu lernen, sollte man das Museum besuchen. Es ist kein schöner Besuch, aber man lernt viel und es wird einem klar, was die Menschen dort zu bewältigen hatten.
Z.T. leider etwas einseitige Darstellung der amerikanischen Kriegsverbrechen.

Danke, Birte K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Dezember 2013

.....aber gerade desswegen ein "must"!

Wer Vietnam bereist, sollte sich mit der Vergangenheit dieses Landes auseinandersetzen.

Abgesehen von den Kriegsgerätschaften (Panzer, Flugzeuge, Helikoptern) eine eindrückliche Ausstellung, die nichts beschönigt.
Im Aussenhof (hinter all den ausgestellten Kriegsgerätschaften) gibt es noch ein Abteil, in dem die Gefängnisinsel Phu Quoq behandelt wird. Wird wohl oft übersehen, da man nach dem Museumsbesuch schon genug mitgenommen ist...

Danke, vynaa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. November 2013

Die Fotos werden mir sicher noch einige Zeit nicht aus dem Kopf gehen.

Sehr gut gemachte abwechslungsreiche Ausstellungen.

Danke, Kerstin H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. November 2013

Hi,
Dieses Museum finde ich schon sehr sehenswert. Außer einigen Waffen, Panzern, Hubschraubern USW. Gibt es eine große Bilderausstellung. Es ist schon sehr interessant!
Klar das es sehr einseitig alles dargestellt wird. Das ist ja auch zu erwarten ;-)
Eines Ausstellung in der USA wird sicher alles anders darstellen. Aber auch dort sollte man die Darstellung kritisch betrachten.

Danke, Matthias B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kriegsopfermuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam
Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam
 

Sie waren bereits im Kriegsopfermuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen