Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Ausflug”

Phuket Elephant Sanctuary
Platz Nr. 11 von 525 Touren in Phuket
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Wir waren echt super happy da man merkt wie gut die Tiere dort behandelt werden. Es ist total schön relaxte glückliche Tiere in ihrem natürlichen Habitat zu erleben, zu füttern und zu streicheln.

1  Danke, Manuel W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (903)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

4 - 8 von 903 Bewertungen

Bewertet 23. März 2018 über Mobile-Apps

Wir haben uns lange auf die Suche gemacht, um das „richtige“ Elefantencamp zu finden. Hier sind wir dann fündig geworden. Wir sind absolut gegen Elefantenreiten und auch das Baden mit den Elefanten wollen wir nicht, da dies erhöhten Stress bei den Dickhäutern verursacht. Die Tour war das Geld wert. Man wird selber vor und nach dem Rundgang verpflegt. Unser Guide sprach sehr gutes Englisch und kannte jede Geschichte der 7 Elefanten. Bevor es losgeht, sieht man ein teils schockierendes Video, wie die Elefanten gebrochen und trainiert werden. Es war teilweise wirklich grauenhaft. Wenn man den Tieren jetzt in die Augen schaut, sieht man, wie gut es Ihnen geht. Bevor es auf die Anlage geht, wir erstmal gefüttert. Beide Seiten hatten sichtlich Ihren Spaß dabei. Dann wird zu Fuß das Camp erkundet. Ja, es scheint als haben die Tiere feste Stellen wo Sie sich aufhalten, aber da sind Sie frei in dem was Sie machen. Uns wurde gesagt, dass die Elefanten Ihre Orte auch täglich wechseln, also alle mal ans Wasser o.ä. kommen. Zudem müssen ein paar Elefanten voneinander getrennt sein, sodass hier keine Rangkämpfe entstehe . Die Mahouts passen auf Ihre Elefanten auf, da z.B. eine Dame blind ist und geführt werden muss.

Auch das Thema auswildern war schnell geklärt, denn die Dickhäuter suchen förmlich die Nähe der Menschen, da Sie, wie oben schon erwähnt, gefügig gemacht wurden und nicht wissen, wie Sie sich in freier Wildbahn verhalten müssen. Bei der Rückkehr zu den Menschen zerstörten die Elefanten „leider“ das Hab und Gut der Menschen, weshalb diese dann Ihre Felder und Früchte vergiftet hatten.

Der Park hat sich schon seine Gedanken gemacht. Es wird sehr viel erklärt und man geht um einiges schlauer nach Hause. Es muss im Vorfeld einfach viel mehr gegen die Elefantenshows etc. gemacht werden! Diese Tiere sind einfach beeindruckend.

1  Danke, Holu91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. März 2018 über Mobile-Apps

Es war wirklich wunderschön! Zwar kostet es etwas mehr aber als wir dort waren wussten wir wofür wir das Geld zahlen, damit es den Elefanten besser geht !:) bitte zahlt lieber mehr und macht das es den Tieren besser geht! Es war auch alles super geplant mit Snacks und am Ende Gab es ein Riesen Buffet! Einfach super und nur zu empfehlen !

Danke, Jennylitau95!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. März 2018 über Mobile-Apps

Straff organisiert, zack bezahlen, hopp auf den Pickup und ab in den Wald. Man bekommt ein kleines Ankunftshäppchen, dann gehts mit Guide zu Fuss zu einzelnen Elefanten. Zum Schluss baden die Damen im Pool, zum Abschluss Thaibuffet, lecker, aber nicht sehr warm.
Nette 3h, sollte jeder Touri machen, dann wäre auch mehr Geld für die Versorgung der Dickhäuter da.

Danke, tbeckmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 24. November 2017 über Mobile-Apps

Wundervoller Morgen bei der Phuket Elephant Sanctuary. Was hier auf die Beine gestellt wurde lässt das Herz eines jeden Tierliebhabers höher schlagen. Von der Begrüßung, über die Vorstellung der Tiere, Hintergründe, Lunch, Beobachten der Tiere, bis hin zum füttern der Tiere war alles hervorragend. Hier dürfen die Elefanten wieder Elefanten sein.....großartig. Absolute Empfehlung!!!

Danke, ChriMo19!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Phuket Elephant Sanctuary angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Phuket Elephant Sanctuary? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen