Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“War mal viel viel besser”
Bewertung zu Green Park Resort

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Green Park Resort
Nr. 55 von 456 Hotels in Pattaya
Bewertet am 9. Juli 2010

2001 war ich zum ersten Mal im Greenpark. Danach noch 5 - 6 mal.
Zuletzt - aber nur für 2 Tage 2009.

In den letzten Jahren passierte es:

Die Hotelgruppe zu der das Greenark gehört expandierte weiter (auch auf dem
Geländes des Greenparkhotels)

Die Preise stiegen unverhältnissmässig hoch aber es wurde kaum etwas investiert.
Die Liegestühle an der sicher schönsten Poollandschaft Pattayas wurden trotz gestiegender Gästezahlen nicht Mengemässig erhöht. Sonnenschirme auch nicht :-(

Das führte dann vor 4-5 Jahren dazu, dass der alte Teutonische Volkssport
"Liegestuhl mit Handtuch reservieren" auch im Greenpark ab morgens 6 Uhr !!!!!
eingeführt wurde.

Der Charme durch guten Service und Komfort ist weg.

Lage ist sicher gut - nur paar Meter zum (jetzt fast verbauten) Wogamat Strand.
150 meter zur Naklua Road von hier aus kommt man schnell und preiswert
mit den vorbeifahrenden Tuk Tuk Taxis nach Pattaya über die Beach Road.
Auch die Rückfahrt ist einfach.

Das Greenpark liegt im Norden Pattayas. (Deutsche Ecke)
Viele Deutsche Restaurants.

Für Familien mit Kids ist das Greenpark im Vergleich zu anderen
Hotels in Pattaya gut geeignet. (Kleiner Kinderpool)

Nur wir und unsere Freunde fahren nicht mehr hin. Da gibt
es preiswerte und bessere Unterkünfte in den letzten Jahren.

  • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kosmo1000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (622)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

52 - 58 von 622 Bewertungen

Bewertet am 3. Juli 2010

War nun zum dritten mal im Green Park Hotel und finde es immer wieder sehr angenehm in dieser wirklich grünen und gepflegten Anlage . Ein grund wiederzukommen ist diese riesige Poolanlage wo man Stunden verbringen kann . Das Hotel befindet sich im Norden Pattayas und ist per Bahtbus ganz einfach zu erreichen . Die Lage ist ruhig und entspannt.
Die Zimmer sind geräumig und sehr gepflegt , ganz Klasse ist es wenn man abends auf der Terasse sitzt und über den Garten blickt.. Im Hotel gibt es ein Restaurant welches ich selbst nicht getestet habe , auch ein Schneidergeschäft und Beautysaloon ist dem Hotel angeschlossen . Der Service ist sehr freundlich , es wird versucht sich auf die vielen deutschen Gäste einzustellen indem man teilweise sogar deutsch spricht . Kann das Hotel nur weiterempfehlen . Die Bungalows sind preislich identisch manche könnten eine Renovierung bzw. Neuanstrich gebrauchen .

  • Aufenthalt: März 2009, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stefan W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juli 2010

Wir waren nun schon das achte mal im Hotel und wir haben alle Höhen und Tiefen mitgemacht! Vor 5 Jahren super, dann auf einmal vor 2 jahren wirklich (sorry) --- und nun dank neuer Leitung wieder super gut!!
Ich vergebe hier die volle "Punktzahl" da das Preisleistungsverhältniss €9, 5 - €16/Nacht mit Frühstück perfekt ist! Das Hotel besteht aus 2 Etagen Häusern und ein paar Bungalows. Der neugebaute Trakt beherbergt die superiour Zimmer die tipp topp in Ordnung sind, da neu <g>.
Die Gästesruktur ist bund gemischt, von Deutschen über Engländer bis zu Koreaner ist alles dabei. Uns ist aufgefallen das die "einsamen Herren" mit Begleitung erheblich weniger geworden sind!
Vor allem der riesen Pool mit der von beiden Seiten zugänglichen Poolbar ist genial da eine Seite immer im Schatten liegt:).

Auch wenn für uns das Hotel perfekt im Norden Pattayas liegt! Zum Wongamat Strand sind es ca. 5 Minuten zu Fuss und zum Stadtstrand muß man ca. 10 Minuten laufen oder auf ein Baht Taxi zurück greifen. Zur hauptstrasse mit Geschäften/Restaurants sind es ca. 200 Meter. Von dort Hand raus halten, ca.10 Minuten fahren(10 Baht) und man ist in Süd Pattaya(Walkingstreet bzw. Festival Garden Plaza).

In der Anlage hat mal wieder das Managment gewechselt, was sich sehr postiv bemerkbar macht! Alle sind sehr freundlich ,vom Kofferboy bis zum Zimmermädchen. Die Zimmer sind sauber, die Drinks am Pool lecker und es gibt sogar eine Angestellte die ein bisschen Deutsch kann.
Als wir einmal Nachts ins Hotel kamen hatten wir keinen Strom im Zimmer, es wurde sofort ein Techniker gerufen der es repariert hat(nachts um 1 Uhr!)

Das Frühstück ist sehr viel besser geworden! Es gab warme und kalte Speisen. Omletts, Rühr oder Spiegeleier konnte man sich auf wunsch zubereiten lassen. Kaffee und Tee wurde auf bedarf nachgeschenkt und auch bei abräumen waren sie fix;). Vor allem das Frühstücken auf der neuen Terasse draussen war richtig herrlich!
Auch das Essen Mittags am Pool war vom Preis/Leistungsverhälfniss okay. Neuerdings werden dort Spieße gegrillt(Schaschlik Art, Schwein,Rind oder Huhn). Ein Spieß(mit Soße und ein bisschen grün Zeug) kostet 30 Baht und war lecker! Die Shakes sind wie immer an der Poolbar ein Traum! Obwohl der Orangen Shake nicht mehr aus frisch gepressten Orangen gemacht wird:( ! Ein Shake kostet 80 Baht + 17% Steuern/Service.

Sport Unterhaltung Nicht vorhandenNatürlich gibt es kein Animationsteam, das weiß man vorher wenn man nach Thailand kommt! Das Hotel hat einen 1000qm großen Pool mit ausreichend Liegen und Schatten rund herum. Am Frühstücksraum gibt es 2 PC`s mit Internetzugang(zwischen 2, 6 Baht-1, 6Baht),Zugangskarten gibt es an der Rezeption. Oben an der Hauptstrasse 1Baht/Minute.

Auch hier vergebe ich eine hohe Punktzahl obwohl die alten Zimmer doch schon arg abgewohnt sind! Ich vergebe die 5 Sonnen weil man nicht vergessen darf das man so wie wir gerade mal €9, 60/Nacht bezahlt hat und das mit Frühstück!
Also bei den Zimmern sieht man schon das sie älter sind, Stauraum(Schränke) könnte auch großzügiger sein und die Badezimmer müßten mal gemacht werden! Allerdings sind die Zimmer sauber und man schläft dort nur!
Die NEUEN superior Zimmer(haben wir uns angeschaut) sind knapp €2/Nacht teurer und sollte man ausgeben! Sie sind fast neu und sehr schön eigerichtet....ALLERDINGS wird neben diesem Gebäude gerade gebaut, daher haben wir diese Zimmer nicht gebucht!
Alle Zimmer liegen rund um den Pool und haben Klimanlage und Kühlschrank.

Tipps & Empfehlung

Preisleistung für uns das beste Hotel. Ein bisschen teurer ist das Woodland welches auch super ist! Die Pick Up`s kosten 10 Baht/Person wenn man einfach nur mit aufspringt. Koh Samet ist ein Besuch wert, am besten mit einer Übernachtung. In der Soi Post/Ecke 2. Road liegt das Malibu, günstige Drinks mit lustiger Show.

  • Aufenthalt: März 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FTrue14!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juni 2010

Das Hotel liegt etwas abseits vom Trubel kurz nach dem Delfinkreisel in Richtung Naklua. Es hat eine klasse Poollandschaft, welche tagsüber zum Relaxen und Abkühlen einlädt. Nachmittags werden dort immer kleine Snacke gegrillt. Das Frühstück ist ausreichend, wird aber nur bis 10.00 Uhr am Morgen serviert. Zur Naklua Road mit vielen Restaurants und Bars sind es ca. 300 Meter zu Fuß, der Bahtbus fährt ab dem Kreisel Richtung Walking Street. Alles in Allem eine gute Alternative für die, die des Nachts ihre Ruhe suchen und ohne Lärmbelästigung schlafen wollen.

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hogen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juni 2010

Bei einem Kurztripp nach Pattaya habe wir (meine Freundin und ich) für 3 Nächte im Greenpark Resort gewohnt.
Die 3-stöckigen Hotelgebäude mit den Zimmern sind um eine sehr schöne, weitläufige Poolanlage gebaut. Vom Zimmer selbst waren wir überhaupt nicht begeistert. Es war zwar oberflächlich relativ neu renoviert, aber trotzdem irgendwie alt. Sehr schlechter Wasserdruck im Bad. Aus der Aircon kam sehr unangenehmer, modriger Geruch.
Das Zimmer wurde an einem Tag überhaupt nicht gereinigt, einmal erst nach mehrmaliger Nachfrage am späten Nachmittag an der Rezeption. Überhaupt hatte man an der Rezeption immer das Gefühl die Damen zu stören, von der anderswo üblichen thailandischen Freundlichkeit war hier keine Spur.
Reichhaltiges Frühstücksbuffet im Zimmerpreis inbegriffen, für unseren Geschmack jedoch fast ungeniessbar. Wir waren nur einmal dort und haben es dann vorgezogen, anderwo zu Frühstücken.
Ich sehe mich eigentlich nicht als besonders pingelig oder gar als Nörgler, aber dieses Hotel bot das mit Abstand schlechteste Preis/Leistungsverhältnis, das ich je in einem Hotel in Thailand erhalten habe.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, pumpuixxl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juni 2010

Mittelkassehotel mit sehr schöner Pool-Landschaft. Die Zimmer sind in einem zufriedenstellenden Zustand, alle mit Balkon. Die Superiorzimmer haben einen Safe, für die Standardzimmer gibt es einen Tresor an der Rezeption. Das Servicepersonal ist grösstenteils freundlich. Frühstück ist ok (frische Zubereitung von Eier any style). Allerdings nichts für Langschläfer, da Frühstück nur bis 10.00 Uhr. Dann wird gnadenlos abgräumt. Buchung des Hotels über Reiseveranstalter, Buchungsmaschinen und Hotelwebsite.

  • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FaxeK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. April 2010

Hallo Urlauber!
Wir waren jetzt das dritte mal in diesem Hotel und das zweite mal waren unsere Zimmer noch bewohnt. Solly, aber ihre Zimmer sind erst morgen frei. Es wird einen dann ein total abgewrackter Bungalow zur Verfügung gestellt. Aber das ist wohl zur Regel in diesem Hotel geworden. Wir haben wärend unseres Urlaubes viele Leute in die Bungalows ein und wieder ausziehen gesehen. Man kann wirklich zusehen wie dieses Hotel runtergewirtschaftet wird. Nur noch Geld kassieren. Es wird in nichts investiert. Die Poolanlage ist wohl das einzige was Urlauber überhaupt noch in dieses Hotel zieht. Doch auch diese schöne Anlage verfällt zusehenst. Wo man auch hinschaut, überall Schäden. Alte kaputte Liegen und die Auflagen absolut verschliessen. Es sind auch viel zu wenige vorhanden obwohl genug Platz ist. Sonnenschirme sind noch viel weniger vorhanden. Und die werden nebst schwerem Ständer immer wieder von den Urlaubern hin und her geschleppt. So das die meisten auch kaputt sind. Poolservice fehlanzeige. Der rann auf die Liegen beginnt schon sehr früh im dunkeln. In diesem Jahr hat sich ein älterer Herr zwei Rippen gebrochen als er nachtens Liegen besetzen wollte und dabei böse gestürzt ist. Er lag dann drei Wochen im Streckverband am Pool. Tat mir jetzt nicht wirklich Leid. Es werden vom Hotel immer wieder neue Regeln aufgestellt um das Besetzen der Liegen in den frühen Morgenstunden zu verhindern. Doch es interessiert niemanden, ob Diese auch eingehalten werden.
Die Poolbar ist ebenso runtergewirtschaftet und total verdreckt. Die Handtücher auf den Zimmern und am Pool haben wirklich genug mitgemacht und müßten auch mal erneuert werden.
Auf Beschwerden der Urlauber wird mit großem Erstaunen reagiert und sofortige Abhilfe versprochen. Doch darauf kann man lange warten. Meistens passiert garnichts.
In den letzten drei Jahren konnte wir sehen wie das Servicepersonal immer weniger wurde. Und die die noch vorhanden sind, sind einfach nur faul.
Sollte jemand in dieses Hotel mit der Absicht gehen sich vom Alltagsstress in Deutschland zu erholen, kann er auch zu Hause bleiben. Es dauert bestimmt nicht mehr lange und man wird nicht nur das dreckige Geschirr des Gastes zuvor selber wegräumen müssen, sondern es auch noch selber reinigen, damit man etwas sauberes zum benutzen hat.
Ich bin wirklich keiner der nur meckert und nicht weis das Thailand nicht Deutschland ist, aber was in diesem Hotel der Standart ist, ist nicht mal einen Bath wert.
Ich komme nächstes Jahr wieder in das Green Park. Jedoch nur um zu schauen wie die Urlauber aussehen die hier noch die schönste Zeit des Jahres verbringen.


LG auch Urlauber

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Neuenhagen-Anton!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Pattaya angesehen:
0.2 km entfernt
Sunshine Garden Resort
Sunshine Garden Resort
Nr. 160 von 456 in Pattaya
392 Bewertungen
4.7 km entfernt
Le Viman Resort
Le Viman Resort
Nr. 9 von 456 in Pattaya
345 Bewertungen
0.1 km entfernt
Best Bella Pattaya
Best Bella Pattaya
Nr. 58 von 456 in Pattaya
366 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.3 km entfernt
Woodlands Hotel & Resort
Woodlands Hotel & Resort
Nr. 44 von 456 in Pattaya
550 Bewertungen
5.9 km entfernt
Zing Resort & Spa
Zing Resort & Spa
Nr. 32 von 456 in Pattaya
476 Bewertungen
1.5 km entfernt
Amari Nova Suites Pattaya
Amari Nova Suites Pattaya
Nr. 41 von 456 in Pattaya
609 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Green Park Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Green Park Resort

Anschrift: 240/5 Moo 5, Soi Na Kluea 22, Pattaya 20150, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Chonburi > Pattaya
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 55 von 456 Hotels in Pattaya
Preisklasse: 40€ - 145€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Green Park Resort 3.5*
Anzahl der Zimmer: 194
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Hotels.com, Ltur Tourism AG, TUI DE, Ebookers, Weg, HotelsClick und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Green Park Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Green Park Resort Pattaya
Green Park Pattaya
Green Park Hotelanlage
Green Park Hotel Pattaya

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen