Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Amüsiermeile von Pattaya”
Bewertung zu Walking Street Pattaya

Walking Street Pattaya
Bewertet am 10. August 2014

Im Vergleich zur Amüsiermeile von Phuket (patong) bevorzuge ich mit Abstand Pattaya vorn
Die Walking Street ist von zahlreichen Clubs und Bars versehen ich mag die vielen kleinen esstände in den kleinen Seitenstraßen die lecker und günstig sind die Ladys Drinks halten sich bis 120-180 Baht was ich pers sehr schade finde ist das in den letzten Jahren immer mehr Russen in Pattaya kommen sie kaufen vieles auf und machen ihre eigenen Bars Clubs dort auf und verdrängen den charm den die walking stresst hatte man sollte doch auf sich aufpassen obwohl zahlreiche cameras die Strasse bewachen und am Wochenende befindet sich sogar die TOURISTEN Polizei dort um schnell sprachprobleme zwischen thais und ausländern zu vermitteln

3  Danke, Jogi A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (8.837)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

241 - 245 von 8.838 Bewertungen

Bewertet am 15. Juli 2014

Bunt schillerndes Nachtleben! Die Touristenmeile gesäumt von Tablebars, Ladyboys, Eisverkäufern, Spas, Souvenirläden etc.
Wer nach Pattaya kommt, sollte nicht eine familienfreundliche Promenade erwarten.
Ich fand es großartig! Einfach in eine Bar setzen und die Leute beobachten, besser als Kino.

1  Danke, Sonja M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juni 2014

Die absolute Touristenmeile. Es erwarten einen unzählige A-Go-Gos, Bars, Diskotheken, Restaurants, Live-Musik-Bars, Geschäfte, Straßenkomödianten und Menschenmengen (überwiegend Russen und Chinesen). Der wichtigste Anlaufpunkt, für Menschen die das Rotlicht nicht brauchen, sind die Bootsanleger am Ende der Walking Street Richtung Ko Larn bzw. auf das Meer.

Danke, Jens N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Mai 2014

Die Walking Street ist das Paradies für Single-Männer. Wären da nicht an jeder Ecke die Lady-Boys. Ja, sie stehen da und quatschen einfach jeden an, ob er es nun mag oder nicht. In ein paar Monaten wird es dann nicht mehr Walking-Street sondern Ladyboy-Street heissen. Zum Glück hat es viele Agogo und andere Bars und so kann man diesen einfach ausweichen. Es ist immer etwas los und man bleibt bestimmt nicht allein. Ebenfalls ein kleines Minuszeichen gibt es für die Touristengruppen, die durch die Strasse spazieren.

Danke, Andreas69_2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Februar 2014 über Mobile-Apps

Einmal rauf, einmal runter und man hat alles gesehen... Frei nach dem Motto "wir kratzen sie dort, wo es juckt" Ballermann Thai style... Eigentlich erschreckend!

3  Danke, Catull07!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Walking Street Pattaya angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Walking Street Pattaya? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen