Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (426)
Bewertungen filtern
426 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
109
183
85
32
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
109
183
85
32
17
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 426 Bewertungen
Bewertet am 12. Januar 2016

Gut, dass ich die Beurteilung nach meiner Buchung gelesen habe, denn: ich kann nichts davon bestätigen.
Die Zimmer sind sauber, mein Zimmer 224 ist sehr ruhig, man muss halt das Lamellen-Fenster (mit einer kleinen Kurbel, nicht gleich erkennbar) schließen
Das Personal ist sehr freundlich und bemüht, obwohl es von manchen Gästen sehr "beansprucht" wird.
Das Frühstück ist international, sogar der Kaffe ist sehr gut.
Die Anlage selbst ist ein Hingucker. Sehr gepflegt und einladend. Die Betten sind übrigens sehr gut, die Klimaanlage und das Licht sind vom Bett aus zu steuern und auch sonst hatte ich nichts zu bemängeln.
Vielleicht hat ja die schlechte Bewertung meines Vorschreibers eine positive Veränderung erwirkt. Von mir auf alle Fälle eine klare Empfehlung. Die Lage ist übrigens super!

1  Danke, WilliHhBy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 6. August 2015

1 mal und nie wieder!!!!
Wir reisen seit über 10 Jahren in verschiedene Regionen Thailands und haben uns diesmal für Pattaya entschieden. Noch nie haben wir so ein unfreundliches, unhöfliches und unmotiviertes Personal und heruntergekommenes Hotel erlebt wie hier.
Kein Bitte und kein Danke,ständig genervte Gesichter und vor allem kein Blickkontakt, es sei denn man gehört der männlichen Spezies an.
Sie waren lieber damit beschäftigt sich Pickel auszuquetschen oder mit ihrem Handy zu spielen.

Das Hotel ist alt und in die Jahre gekommen.Was vor 5 Jahren vielleicht mal schön aussah ist mittlerweile abgenutzt und dringend renovierungsbedürftig.Wir hatten den Sunset Villla Room gebucht.Warum dieser so hieß ist fraglich, weil von einem Sonnenuntergang nichts zu sehen war.Die Zimmertypen dieser Art befinden sich ca.10 Gehminuten vom Haupteingang entfernt-was sehr mühsam ist, weil man diesen Weg jeden morgen zum Frühstück zurücklegen muss.Der Raum an sich war zwar großzügig geschnitten, aber äüßerst dunkel.Die vorhandene Klimaanlage ist sehr laut und hat KEINE Fernbedienung.Um die Temperatur zu regulieren muss man sich auf einen Stuhl stellen und an einem Rädchen drehen.Im ganzen Raum gibt es nur eine brauchbare Steckdose mit europäischem Anschluss.Im Badezimmer sucht man danach vergebens:(
Das Badezimmer war alt und heruntergekommen,im Silikon wuchs der Schimmel, beim Duschen flutet man das ganze Bad und die Armaturen haben auch schon bessere Zeiten gesehen.
Von den 3 vorhandenen Pools, sind nur 2 zu benutzen.Der 3 Pool ist den Privatzimmern zugeteilt und kostet einen exorbitanten Aufschlag, wenn man diesen nutzen möchte.In den ganzen zwei Wochen Aufenthalt, habe ich nicht einmal gesehen wie diese gereinigt wurden.Handtücher gab es mal mehr mal weniger für den Pool.Diese wenn sie denn vorhanden sind auch benutzen, weil die Liegen und Auflagen, genauso wie die Sitzmöglichkeiten schon ziemlich aufgerissen und heruntergekommen sind.
Sehr zu bemängeln ist das Frühstücksbuffet für (250 Baht) Es gibt jeden Tag das Gleiche(salzige Butter,2 Sorten süße Marmelade, Brot, Croissants, Eier Station,Früchte, Joghurt,1 mal Cornflakes,Salat, Reis und eine Warmspeise) und das Essen in den Chaving Dishes ist immer kalt, weil an der Brennpaste zum Warmhalten gespart wird.
Von anderen Gästen haben wir gehört das man ausserhalb der Anlage wesentlich günstiger und BESSER frühstücken kann.Lassen Sie sich nicht von den Fotos auf der Internetseite täuschen!!!!So viel Auswahl gibt es nicht und es sieht auch nicht so aus!Das sind falsche Tatsachen die dort gezeigt werden.
Alles in allem sehr sehr Schade, das sich dort so wenig Mühe gegeben wird-----für 1 Nacht ok aber nicht mehr.Es gibt wesentlich bessere Hotels in der Umgebung u.a das Thai Garden Resort/ Siam@Siam/
Positiv war nur das große Bett im Zimmer und die direkte Lage zum BIG C (großer Supermarkt+Shopping)hier kann man auch am günstigsten Essen

Zimmertipp: Sunset Villa Rooms sind sehr weit hinten gelegen aber ruhiger oder Villa Rooms
  • Aufenthalt: Juli 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Herminchen2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Mai 2015

Sehr zentral in Nord-Pattaya gelegen, eine sehr schöne Außenanlage mit viel Grün und 3 Pool's sowie freundliche und fleißige Zimmermädchen und Gärtner. Übernachtung im Doppelzimmer ohne Frühstück ca. 30 Euro. Top Espresso, Eiskaffee und Smoothie's, wenn mal Früchte da sind. Damit ist das Licht auch zu Ende.
Das Personal an der Rezeption und an der Bar ist zum Teil sehr unhöfflich, unaufmerksam, faul, Ideenlos und zum Teil auch sehr beleidigend. Als meine Frau einem Mitreisenden Freund an der Rezeption bei einem Problem helfen wollte, wurde sie von der Kassiererin einfach mal als Nutte beschimpft. Obwohl jetzt Nachsaison ist und nur wenige Gäste da waren, war mehrmals das Bier an der Bar nicht ausreichend gekühlt und einmal sogar am späten Nachmittag angeblich alle. Aber am Ende der Anlage, am 3. Pool, war an der Bar der ganze Kühlschrank voll. Das Frühstück ist grottehaft schlecht und im Vergleich zu anderen Hotels dieser Kategorie in naher Umgebung sehr teuer. Ich habe es einmal probiert und war stinksauer. Die Bratkartoffeln waren in Altöl gebacken, ungenießbar. Da wo es eigentlich frisch gemachte Spiegeleier und Rührei geben sollte lagen nur noch kalte Reste und vom Personal war nichts zu sehen. In dem Mike Beach Ressort und in der Bella Villa Prima gibt es um Klassen bessere Frühstücksangebote für deutlich weniger Geld. Die 100 oder 200 Meter in die Soi 4 zu gehen lohnt sich.
All das kann nur passieren, wenn das Management nicht funktioniert und der Hotelchef es nicht für nötig erachtet mal die Gäste nach ihrem Befinden zu fragen.
Sein Auto stand auch nicht allzu oft auf dem Parkplatz und wenn, dann nicht sehr lange.
Ansonsten war es das für mich in Nord-Pattaya. Mehrere hundert Speedboote wühlen jeden Tag den Strand auf. Dazu kommen noch die Jetskis. Baden ist dort nicht mehr möglich. Und immer nach Jomtien zu fahren ist einfach zu mühsam.

Zimmertipp: Bungalow mit eigener Terasse direkt am Pool
  • Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, udrk99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Juli 2013

recht weitläufig mit ansprechender Bepflanzung. Es steht ein akzeptabler gemeinschaftspool zur Nutzung bereit, es können aber auch Zimmer mit einem separatem kleinerem Pool gebucht werden, der nur von den anliegenden Wohneinheiten genutzt werden darf. Die Deluxe-Zimmer sind teilweise schon etwas älter und verwohnt, dennoch akzeptabel.
Frühstück ist einfach und wird im anliegendem Restaurant angeboten.
Die Lage ist zentral an der SecondRoad. Fußmarsch bis zur Beach ca. 10-15 min.
Alles in allem den Preis wert. Gastfreundlich!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, no_schill!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Februar 2013

das personal ist superfreundlich und nett, beim einchecken, bekam ich ein upgrade vom hotel geschenkt - dieses upgrade ist zwar eine sehr nette geste, jedoch sind die zimmer am parkplatz, zur strasse und neben einer disco gelegen. man hört den krach bei zum morgens um 2uhr oder eben 4uhr, am tag fällt dies nicht auf, jedoch nachts ist der teufel los, die erste nacht konnte ich kaum schlafen, trotz ohrstöpsel und meinen ipod, das lag aber nicht am lärm, sondern an der steinharten matratze des bettes. das resort ist meistens gut besucht-ausgebucht, deshalb war ein zimmerwechsel nicht möglich. zimmer mit der nummer 270-290 meiden. im allgemeinen sind die zimmer sind sehr dunkel, auch mit licht, aber dennoch sauber, mit kühlschrank. auch das bad ist sauber und ordentlich. das resort selber hat mir gut gefallen, es gibt 3 pools, einer ist ein VIP Pool, da hat man keinen zutritt, aber die beiden anderen tun es auch, der vordere pool im eingangsbereich ist meistens sehr gut besucht, der hintere pool hat auch einen bereich für die kleinen. am morgen war der hintere pool fast leer, am nachmittag übervoll. der vordere pool genau umgekehrt am morgen bis mittag brechend voll, dafür am nachmittag fast leer. das frühstück bietet für alle etwas, es ist gut und das salatbuffet ist reichhaltig. das publikum besteht hauptsächlich aus russischen/ukrainischen/ex-sowjetstaaten gruppen und auch asiatischen gruppen, bei meinem aufenthalt wurde meine geduld nicht strapaziert. ich war angenehm überrascht, dass sich alle sehr anständig verhielten, auch beim frühstücksbuffet. da habe ich in der stadt schon ganz andere sachen beobachtet und leider auch erfahren dürfen. das wifi funktionierte tadellos auch beim hinteren pool. das resort ist sehr gut gelegen-das central shopping center ist nebenan mit big c, boots, adidas store, supersports, usw. ein paar restaurants und auch ein kino ist dabei. der ladyboys showtempel alcazar ist nach einem parkfeld nebenan, der showtempel tiffany's und der pattaya bazar shopping sind sehr gut erreichbar. zum strand läuft man einfach die querstrasse runter und schon ist man an der beachroad. alles in allem sehr gutes preis/leistungsverhältnis.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, dani243!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen