Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Dhara Dhevi Chiang Mai
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Thipsiri Lord(Chiang Mai)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Eden Garden Resort(Chiang Mai)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rainforest Boutique(Chiang Mai)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Gemtree Hotel(Chiang Mai)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1.420)
Bewertungen filtern
1.420 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.244
119
37
12
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.244
119
37
12
8
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
27 - 32 von 1.420 Bewertungen
Bewertet 11. März 2014

Angefangen vom perfekten Abholservice vom Flughafen mit Stretch-Daimler bis hin zu den kleinsten Kleinigkeiten ist dieses Hotel perfekt. Das Hotel sieht aus wie ein alter Siam-Palst, ist aber im Prinzip brandneu im alten Stil erst 2006 gebaut worden. Schaut aber grandios aus.
Es gibt viele Villen im weitläufigen Garten und dazwischen immer wieder pittoreske Reisfelder, die sogar bewirtschaftet werden. Aber auch für Paare, die gar keine extra Villa brauchen gibt es reichlich Zimmer in den sog. Colonial Suites, die verschwenderisch groß ausfallen, obwohl sie eigentlich die kleinste Zimmerkategorie im Hotel darstellen. Wohnzimmer, Schlafzimmer, riesiges Badezimmer und 2 Toiletten sind sehr komfortabel. Das Frühstück findet im Haupthaus auf offener Terrasse statt und bietet so viel an verschiedenen Köstlichkeiten an, dass kein Mensch je so viel essen kann. Es gibt alles und noch viel mehr. Für´s Abendessen gibt es fünf verschiedene Restaurants, sehr empfehlenswert fanden wir das Thai-Restaurant mit allabendlicher Tanzvorführung siamesischer Tänzer. Sehr angenehm ist auch der flotte Shuttle-Service innerhalb der Anlage mit Buggys. Einziger, aber auch wirklich einziger Minuspunkt war das eiskalte Wasser im Pool. Aber sonst jederzeit gerne wieder.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Michael O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. März 2014

Ich hatte ja schon viel Gutes über das Dhara Dhevi (ehemals unter der Ägide Mandarin Oriental) gehört, aber echt: Man begreift die ganze Schönheit erst, wenn man es selber gesehen hat. Unglaublich dabei ist, dass die ganze Anlage gar nicht alt ist, auch wenn sie so aussieht. Einzig das Thai-Restaurant Le Grand Lanna gab es schon früher. Der Rest war Reisfeld. Im Prinzip wurde ein altes thailändisches Dorf nachgebaut - inklusive Reisfelder. Jedes Haus entspricht einer zweistöckigen Villa. Dadurch wird alles etwas weitläufig, aber es stehen ja Elektro-Buggies zur Verfügung. Ausserdem ist auch der Spaziergang durch die Anlage ein Erlebnis. Wer nicht so weit von der Lobby entfernt nächtigen möchte, wählt die Kolonialhäuser mit den Suiten.

Alles in allem ein herrlicher Ort, nicht ganz preisgünstig, aber für zwei, vielleicht drei Nächte lohnenswert und ein einmaliges Erlebnis. Der Service ist hervorragend. Wer jedoch Remmidemmi sucht, ist hier am falschen Ort ;-) Ich war zwar geschäftlich dort, aber das Resort ist eindeutig für Paare bestens geeignet.

Zimmertipp: Villa 53 ist nicht direkt an einem Reisfeld gelegen. Mücken hat's trotzdem.
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Jucker12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Dezember 2013

Diese Hotel hat uns sehr, sehr gut gefallen und es ist wirklich ein Traum. Wir wurden von der Ankunft bis zur Abfahrt von den Mitarbeitern umsorgt!! Ganz besonderen Dank an Mrs. Nok, Guest Relations Manager!!! Das Frühstück lasst absolut keine Wünsche offen.
Wir können jedem nur dieses Hotel empfehlen.
Herzliche Grüße an das Dhara Dhevi Team, wir kommen bestimmt wieder...>>
Sylvia & Günther K.

Zimmertipp: Die Colonial Suiten sind alle top! Wer es ruhiger will kann auch eine Villa nehmen!!
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Guenter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Dezember 2013

Das Dhara Dhevi-Hotel ist ein wirkliches Märchen: Zwischen extra erstellten Tempelanlagen und wundervollen Gärten und Reisfeldern befinden sich entweder Luxus-Villen oder Luxus-Suiten in kolonialem Stil. Die Atmosphäre ist speziell, die zahlreichen Restaurants idyllisch udn sehr gut. Ein (teurer) Aufenthalt, der sich aber lohnt, es muss ja nicht gleich eine Woche sein (...). Einzig die vielen chinesischen Reisegruppen störten die Idylle etwas (ist nicht rassistisch gemeint, es geht einfach um die Menge).

Zimmertipp: Suiten in Kolonial-Trakt
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, shiveli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2013

Dieses Hotel war für uns immer ein Traum an Ruhe, Erholung und Zauber! Abgesehen von dem besten Thaifood (Grand Lana Restaurant) im ganzen Land und der Bäckerei/Konditorei (Dhara Dhevi Cake Shop), die keinen Wunsch offen lässt, verbreiten die wunderschönen Reisfelder, die mitten in Hotel angelegt sind eine vollkommene Ruhe. Das feine Frühstück auf der Terrasse zählte bis jetzt zum Highlight des Morgens. Zur Zeit kommt es zu einem Wechsel, da man sich von Mandarin Oriental getrennt hat und die Zukunft sich noch nicht herauskristallisiert hat, unter welchem Label man den weiteren Weg bestreiten will. Es sind viele Namen im Rennen. Diese Zeit des Wartens wirkt sich leider auch auf das Team aus und so finden sich nun neu oft Punkte, die in so einem Hotel nicht vorkommen dürften. Der grösste Störpunkt war aber eine sehr grosse chinesische Gruppe (Hong Kong), die dank tiefem Sondertarif in diesem so feinem Hotel übernachten konnten. Die Gruppe hatte keine Ahnng von benimmregeln in einem solchen Hotel und störte alles: Das obenerwähnte Frühstück war diesmal ein Disaster, denn das Schreien, Schubsen, einpacken des Proviantes aus dem Buffet usw. liess das Schöne dieses Ortes total in den Hintergrund versinken. Es ist mir bewusst, dass für ein Hotel die Verlockung mit Gruppen das Hotel zu füllen gross ist. Aber auf diese Weise verliert das Hotel Stammkunden oder wiederkehrende Kunden, die bei diesen Preisen, dieses Erlebnis mit so einer Gruppen-Masse nicht tolerieren wollen. Schade um das schöne Hotelareal und die wunderschöne Kulisse!!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ch-weltbummlerin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen