Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“sehr enttäuschend” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Eat Me Restaurant

Eat Me Restaurant
20 metres off Convent Rd | (In Soi Pipat 2), Silom, Bangkok 10500, Thailand (Silom)
+66 2 238 0931
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 44 von 9.506 Restaurants in Bangkok
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 10 $ - 50 $
Küche: asiatisch, Suppen, international, thailändisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Bar-Szene, besondere Anlässe, Geschäftstreffen
Optionen: Abendessen, Afterhours, Mittagessen, Lieferservice, Kostenloses WLAN, Voll ausgestattete Bar, Terrassenrestaurant, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Stadtviertel: Silom
1 Bewertung
“sehr enttäuschend”
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2013

Nach den vielen Positiven Bewertungen hier, haben Wir uns für das Eat Me entschieden.

Leider war es aber die größte Enttäuschung in unserer gesamten Thailand reise.
Wir hatten uns für einen Tisch im Innenraum entschieden, jedoch würde ich draußen empfehlen da es drinne sehr eng gestellt ist.
Es befand sich sehr viel Service im Restaurnt welcher nur rumstand und durch die Gegend schaute, zwischenzeitlich standen 3 Kellner an unserem Tisch und beobachteten uns beim lesen der Speisekarte. Die richtung der Küche geht ins westliche mit einigen Thaieinflüssen. Das war uns aber bewusst und von daher auch kein Problem. Wir wollten einfach sehen wir man hier westliche Gerichte kocht.
Wir hatten uns für eine Avocadosuppe mit Crabmeat entschieden,(der Geschmack war einfach schrecklich.Die Suppe bestand aus Sahne mit etwas Avocado gemixt ohne Salz, Säure!)
Und Seafood mit Granatapfel, ( auch hier geschmacklos, kein Salz, Säure, Kräuter und zu viel Granatapfel).
Im Hauptgang gab es crispy Duck mit Fenchel und Rote Bete,( Ente war einfach frittiert und sehr fettig, Rote Bete überkocht und der Fenchel dazu bestand aus zwei Streifen, die beiden komponenten wieder ohne Salz usw.)
Und Lachs mit Grapefruit und Apfel,( Lachs war übergart, und es gab ein paar Grapefruchtfilets mit Granny Smith Streifen, wieder kein Salz, usw.).
Die Küche hat auf voller Linie versagt und ich bin mir sicher das es keine Ausnahme war, da die Fehler sehr grob waren.
Als wir die Rechnung bekamen brachte der Service noch eine Flasche Tafelwasser welches man normalerweise zu Beginn bekommt.
Ein graunevoller Abend in Bangkok, das Restaurant sollte lieber die Finger von westlicher Küche lassen und den Focus auf thailändische legen.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Rob89He!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.252 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    701
    383
    111
    34
    23
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dortmund
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
35 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Essen lecker, euroasiatisch, mit europäischen Preisen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2013

Das Essen ist sehr lecker, und oftmals eine Geschmacksexplusion.
Die Preis sind eher europäisch.
Der Wein ist teuer.
Der Service ist nett und entspannd.
Die Atmosphäre ist schön.
Das Restaurant liegt etwas Abseits der Touristenströme.
Ohne Reservierung geht im Aussenbereich gar nichts.

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, kiwiking68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unerwartet & total entspannend”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2013

Das Restaurant befindet sich in einer unscheinbaren Seitengasse. Man würde wohl glatt daran vorbei gehen tagsüber. Abends wirkt diese moderne Ambiente anziehen. Die Speisekarte ist kreativ und es sollte sich für jeden etwas finden lassen. Wir hatten das Spicy-Chicken mit grilliertem Gemüse und mein Partner die Ente mit Pommes. Die Drinks waren Weltklasse, das Essen aus feinsten Zutaten. Der Espresso wie beim Italiener. Die Preise sind eher europäisch. Wir haben ca 2000 Baht bezahlt für 2 Drinks, 2x Essen und Kaffee. Wir sassen draussen, es war herrlich luftig und entspannend. Wer also gerne mal nicht typisch Bangkok Essen gehen möchte, ist hier am richtigen Ort.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, monah_ch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr lecker und mal was anderes”
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2013

Das ist schon eher ein fanzy Restaurant aber auch mal gut als Abwechslung zu der leckeren Thai Küche. Das Rissotto ist sehr zu empfehlen. Preise sind natürlich dementsprechend aber ein Besuch lohnt sich! Sehr lecker

Aufenthalt November 2012
Hilfreich?
Danke, Julifee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Immer wieder gern”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2013

Als eines der beliebtesten Restaurants in der Millionenmetropole Bangkok ist das Eat Me immer gut besucht. Kein klassischer Touristentreffpunkt, sondern viele in Bangkok lebende Europäer oder Australier treffen sich hier. Geboten wird eine ausgefallene Fusion-Küche: eine gelungene Mischung aus thailändischer, europäischer und australischer Küche. Gut gemachte Cocktails und eine gut sortierte Weinkarte. Desserts at it’s best! Der Service ist aufmerksam und charmant. Einziges Manko: die Speisen kamen sehr rasch aufeinander gefolgt. Im regelmäßigen Wechsel finden Ausstellungen lokaler und internationaler Künstler statt. Livemusik am Freitagabend.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Michael W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Eat Me Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Eat Me Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen